Ad hoc-Mitteilungen

Großbritannien: Industriestimmung trübt sich wieder ein

Die Flagge von Großbritannien.
Die Flagge von Großbritannien. pixabay.com pixabay.com

LONDON (dpa-AFX) - In Großbritannien hat sich die Stimmung in der Industrie nach zwei Anstiegen in Folge wieder eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex sank von Dezember auf Januar um 0,4 Punkte auf 50,8 Zähler. Dies teilte das Chartered Institute of Purchasing Managers (CIPS) am Freitag in London mit. Bankvolkswirte hatten mit einem etwas geringeren Rückprall gerechnet. Der Indikator liegt derzeit nur leicht über der Grenze von 50 Punkten, die Wachstum von Kontraktion trennt./bgf/jkr

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX