Ad hoc-Mitteilungen

Griechische Banken: Jährlich grüßt das Murmeltier

Griechische Banken einmal mehr im freien Fall: Um -30% gibt die Aktie der Piräus Bank (WKN: A2DVJE) in der laufenden Woche nach. Dem Kurs des größten griechischen Geldhauses National Bank of Greece (WKN: A2N40X) sowie der AlphaBank (WKN: A2AA50) erging es ähnlich in letzter Zeit.  „Zurzeit sind Spekulanten am Werk“, sagt Griechenlands Vize-Ministerpräsident Giannis Dragasakis. Damit meint er die [...]Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.