Ad hoc-Mitteilungen

Goldman Sachs: Emerging Markets sind nicht so riskant wie Anleger denken

Langfristig werden Anleger für ihre Investments in Ländern der Emerging Markets belohnt. Davon geht Analystin Kathryn Koch von Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) in einem Beitrag für das Magazin Börse.online aus. Anleger erachten Emerging Markets als weitaus risikoreicher als sie tatsächlich sind, so Koch weiter. In dem Zusammenspiel von hohem Wirtschaftswachstum und guter Bewertung sieht die Portfolio-Managerin gute Chancen für ein erfolgreiches Investment. Besonders der chinesische Markt biete zahlreiche Chancen, so die Finanzexpertin.

© 2012 facunda green AG - greenfinancials.de

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.