Ad hoc-Mitteilungen

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

| Aufrufe: 3166

Der Euro gerät immer mehr unter Druck. Am Dienstagnachmittag rutschte die Währung unter 1,07 Dollar. Ein möglicher Grund für die Schwäche des Euro ist die Spekulation über eine weitere Lockerung der EZB-Geldpolitik. Auch der DAX schwächelt in den vergangenen Tagen. Wie geht es weiter? Darüber sprechen wir jetzt mit Chris Zwermann von Zwermann Financial.

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.



Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare EUR/USD, EUR/CNY und EUR/BRL und nimmt den deutschen, amerikanischen und chinesischen Aktienmarkt unter die Lupe. Außerdem schaut er auf die Entwicklung des Rohstoffs Silber und die Aktie von Sothebys.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurse:
DAX
-0,19%
14.273  

EUR/BRL
-0,16%
5,502  

EUR/CNY
-0,02%
7,348  

EUR/USD
+0,40%
1,051 $  

S&P 500
-0,41%
3.928,821  

Silber
+2,74%
22,784 $  

Sotheby's
0,00%
-     


Schließen

Aktie 2023!

Mit Cybersecurity kinderleicht zum Millionär?
weiterlesen»