Ad hoc-Mitteilungen

EQS-Adhoc: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot zu 2,00 EUR pro Aktie für bis zu 7% ihrer Aktien

| Aufrufe: 239

EQS-Ad-hoc: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Aktienrückkauf SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot zu 2,00 EUR pro Aktie für bis zu 7% ihrer Aktien 30.09.2022 / 07:40 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


+++ Ad-hoc Mitteilung +++  

SGT German Private Equity beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot zu 2,00 EUR pro Aktie für bis zu 7% ihrer Aktien

Frankfurt am Main, 30. September 2022 – Die geschäftsführende Komplementärin der SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA (SGF) (ISIN DE000A1MMEV4 / WKN A1M MEV), ein börsennotierter Private Equity-Asset Manager, hat unter Ausnutzung der Ermächtigung durch die Hauptversammlung vom 23. Juni 2021 heute beschlossen, bis zu 3.500.000 Aktien der Gesellschaft (bis zu 7 % des Grundkapitals der Gesellschaft) im Rahmen eines öffentlichen Aktienrückkaufangebots gegen Zahlung eines Angebotspreises in Höhe von 2,00 EUR je Aktie zurück zu erwerben. Die Gesellschaft behält sich vor die Laufzeit des Angebots zu verlängern. Die SGF hat die von ihr zuvor gehaltenen 11.052.200 eigenen Aktien aufgrund des Beschlusses der Hauptversammlung vom 18. August 2022 eingezogen, wodurch sich die Gesamtanzahl Aktien auf 49.801.800 verringert hat.

Der Beginn der Annahmefrist ist für den 7. Oktober 2022, 00:00 Uhr (MESZ) vorgesehen und sie endet voraussichtlich am 25. Oktober 2022, 12:00 Uhr (MESZ). Sofern im Rahmen des Angebots mehr als 3.500.000 Aktien zum Rückkauf eingereicht werden sollten, werden die Annahmeerklärungen im Verhältnis der 3.500.000 Aktien zur Anzahl der insgesamt zum Rückkauf von den Aktionären eingereichten Aktien berücksichtigt. Zudem behält sich die Gesellschaft für diesen Fall eine Erhöhung der zu erwerbenden Aktienstückzahl vor. Die weiteren Einzelheiten des öffentlichen Aktienrückkaufangebots sind der Angebotsunterlage zu entnehmen, die vor Beginn der Annahmefrist auf der Internetseite der Gesellschaft (www.sgt-germanpe.com) im Bereich „Für Aktionäre“ sowie im Bundesanzeiger unter www.bundesanzeiger.de veröffentlicht werden wird.  


30.09.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA
Senckenberganlage 21
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: 069-348690520
Fax: 069-348690529
E-Mail: info@sgt-germanpe.com
Internet: www.sgt-germanpe.com
ISIN: DE000A1MMEV4
WKN: A1MMEV
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1453715
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1453715  30.09.2022 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1453715&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurs:
SGT German .
+1,21%
1,67  


Schließen

Bomben-News

Jetzt ist bei Infinity Stone Ventures alles möglich!
weiterlesen»