Ad hoc-Mitteilungen

EQS-Adhoc: Orascom Development Holding gibt vorläufige, ungeprüfte Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt; Netto-Immobilienverkäufe von CHF 632.5 Millionen, der höchste Wert in der Geschichte von ODH

| Aufrufe: 250

EQS-Ad-hoc: Orascom Development Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges Orascom Development Holding gibt vorläufige, ungeprüfte Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt; Netto-Immobilienverkäufe von CHF 632.5 Millionen, der höchste Wert in der Geschichte von ODH 19.01.2022 / 07:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.

Pressemitteilung

Orascom Development Holding (ODH) gibt vorläufige, ungeprüfte Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt; Netto-Immobilienverkäufe von CHF 632.5 Millionen, der höchste Wert in der Geschichte von ODH.

Altdorf, 19. Januar 2022 - Orascom Development Holding (ODH) gibt seine vorläufigen Immobilien- und Hotel-Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt. Die vollständigen Ergebnisse werden am 30. März 2022 veröffentlicht.

Immobilien Geschäftsjahr 2021: Die Verkäufe betrugen im vierten Quartal 2021 CHF 187.6 Millionen, ein Anstieg um 47.8% gegenüber den im Vorjahr erzielten CHF 126.9 Millionen. Damit summieren sich die Netto-Immobilienverkäufe im Geschäftsjahr 2021 auf CHF 632.5 Millionen, entsprechend einem Anstieg von 50.1% gegenüber der Vorjahresperiode und 30.7% mehr als im Geschäftsjahr 2019. Das Geschäft entwickelte sich im vierten Quartal 2021 gut dank starker Nachfrage nach Zweitwohnungen, ergänzt durch eine solide Verkaufsdynamik in Ägypten und in Montenegro.

2021 war ein Jahr, in dem wir unsere Positionierung weiter gestärkt haben, die Umsetzung der Projekte vorangetrieben und zusätzliche Dienstleistungen etabliert wurden. Auch während der Pandemie stiessen unsere Wohnprojekte in allen Destinationen auf hohes Interesse. Wir nutzen Erkenntnisse aus der Konsumentenforschung, um sich abzeichnende Trends im Kaufverhalten nach der Pandemie zu erkennen und dementsprechend eine Reihe von Produkten zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Käufer gerecht werden.

 
* Die Zahlen von Andermatt sind nicht in den ODH-Zahlen enthalten, da ODH 49% der Andermatt-Anteile besitzt und diese daher nicht konsolidiert werden. * Die Belegungsraten spiegeln nur die Belegung durch Hotelgäste wider und schliessen Übernachtungen von Residenzbesitzern aus.

 

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Orascom Development Holding AG
Gotthardstraße 12
6460 Altdorf
Schweiz
Telefon: +41 41 874 17 17
Fax: +41 41 874 17 07
E-Mail: ir@orascomdh.com
Internet: www.orascomdh.com
ISIN: CH0038285679
Valorennummer: A0NJ37
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1270098
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1270098  19.01.2022 CET/CEST

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.