Ad hoc-Mitteilungen

Endlich Klarheit: Amazon und die Kryptogerüchte

Loading video ...
Seit Langem kursieren Gerüchte und Spekulationen, ob der Online-Handelsgigant Amazon in die Branche der Kryptowährungen einsteigen will. Können Kunden schon bald ihre Amazon-Einkäufe mit Bitcoins bezahlen? Je nach Phase und Intensität der Spekulationen und Berichte machte der Bitcoin in der letzten Zeit eine regelrechte Rally mit. Die scheint vorerst gestoppt zu sein. Der Handelsriese dementierte einen Medienbericht, der behauptete, dass Amazon den Bitcoin bis Ende des Jahres als Zahlungsmittel akzeptieren würde. Ein Amazon-Sprecher sagte, die Gerüchte, die zu Überlegungen des Konzerns rund um das Thema Kryptowährungen kursierten, seien nicht wahr.
Der Bitcoin-Kurs bekam daraufhin einen kleinen Knick und wartet nun auf die nächsten Spekulationen. Die lassen auch nicht lange auf sich warten, denn erst kürzlich hat Elon Musk darüber gesprochen, Bitcoin sehr wahrscheinlich bald wieder als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Auch hatte der Tesla-Chef sich in den vergangenen Monaten immer wieder zu der Cyber-Devise geäußert und den Bitcoin-Kurs damit kräftig mit nach oben oder unten bewegt.
————————————————————————
Moderation: Wirtschaft TV Moderator Sascha Oliver Martin
Bildquellen:
Depositphotos / prykhodov
IMAGO / ZUMA Wire
————————————————————————
Weitere News findest du auf www.wirtschaft-tv.com.
————————————————————————
#wirtschafttv #bestellung #kryptowährung #kauf #saschaolivermartin

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.