Ad hoc-Mitteilungen

Drillisch: Trendstarke Aktie nach Korrektur

Kaufsignal bei Drillisch. Wohin geht die Reise bei dem Telekommunikations-Unternehmen? Schon seit Jahren überzeugt der Mobilfunkanbieter mit einer aktionärsfreundlichen Dividendenpolitik. Das Geschäftsmodell erlaubt hohe Ausschüttungen. In diesem Jahr liegt diese wohl bei 1,75 Euro - das entspricht einer Dividendenrendive von 4,2 Prozent. Wie viel Potenzial steckt also noch in dem Wert? Welche Widerstände müssen die Papiere für einen schnellen Anstieg knacken?

Loading video ...


Das verrät Jochen Kauper vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Er blickt außerdem auf die zu erwartende Performance des Titels im Zertifikate Depot von DER AKTIONÄR.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.