Dow Jones gewinnt 1,20 Prozent – Boeing mit größtem Kurszuwachs

Für den Dow Jones-Index (Dow Jones-Index) verlief der bisherige Aktienhandel heute positiv. Die Folge Das Aktienbarometer klettert um 1,20 Prozent.

An den Börsen in den USA zeigen sich die Anleger aktuell überwiegend in Kauflaune. Der Dow Jones kam zwischenzeitlich auf ein Kursplus von 1,20 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Börsenbarometer kommt jetzt auf 25.011 Punkte.

Die Top-Werte im Dow Jones

Auffällig sind derzeit besonders die Aktien von Boeing, General Electric und Caterpillar. Der Kursanstieg für die Aktie von Boeing ist von den Wertpapieren zur Stunde am deutlichsten. Sie verteuerte sich um 3,53 Prozent. Das Papier kostet gegenwärtig 363,63 US-Dollar. The Boeing Company ist mit Kunden in mehr als 150 Ländern eines der weltweit führenden Luft-, Raumfahrt- und Rüstungsunternehmen. Boeing setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 93,4 Mrd. US-Dollar um, die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 8,20 Mrd. US-Dollar. Verteuert hat sich auch das Wertpapier von General Electric. Es liegt mit 2,61 Prozent im Plus. Die Aktie von General Electric kostet aktuell 15,36 US-Dollar. Bei einem Kursplus von 2,41 Prozent ist auch das Papier von Caterpillar erwähnenswert, die derzeit auf dem dritten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Zur Stunde kostet das Wertpapier von Caterpillar 159,46 US-Dollar.

Merck: Rote Laterne im Dow Jones

Nur zwei der Wertpapiere aus der Kursliste des Dow Jones notieren gegenwärtig im Minus. Im Minus liegt die Aktie von Merck. Das Papier von Merck wird am Aktienmarkt aktuell mit 58,55 US-Dollar bewertet. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Verlust von 1,01 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für das Wertpapier von Johnson & Johnson. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verlor es 0,53 Prozent an Wert. Zuletzt notierte die Aktie von Johnson & Johnson bei 123,58 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 21.05.2018
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 21.05.2018
Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der Dow Jones heute seine positive Entwicklung weiter leicht verbessert. Das Plus seit Beginn dieses Jahres beträgt 1,20 Prozent. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Quelle: ARIVA.DE