Ad hoc-Mitteilungen

DJ PTA-IRE: SPOBAG AG: Zwischenbericht nach § 37x WpHG

DJ PTA-IRE: SPOBAG AG: Zwischenbericht nach § 37x WpHG



Veröffentlichung Zwischenmitteilung gemäß § 37x WpHG

Düsseldorf (pta013/04.11.2013/12:00) - Zwischenmitteilung gemäß § 37x WpHG für das III. Quartal 2013

Die SPOBAG AG betreibt gegenwärtig keine operativen Geschäfte, sondern verwaltet ausschließlich das eigene Vermögen. Dieses ist zum Teil auf einem Girokonto sowie dem Tagesgeldkonto einer Großbank, zum Teil in Wertpapieren in Form von Unternehmensanleihen, strukturierten EURO-Anleihen und Anleihen mit Wandlungsrecht in EURO angelegt.

Es sind hierbei gegenwärtig keine Risiken besonderer Art erkennbar.

Es konnte auch im vergangenen Berichtszeitraum trotz intensiver Suche nach lohnenden Investitionen auf Geschäftsfeldern, die zur SPOBAG AG passen könnten, kein passendes Engagement gefunden werden.

Heinz-Jürgen Held Vorstand der SPOBAG AG

(Ende)

Aussender: SPOBAG AG Adresse: Königsallee 20, 40212 Düsseldorf Land: Deutschland Ansprechpartner: Heinz Jürgen Held Tel.: +49 211 866 020 E-Mail: held@simon-law.de Website: www.spobag-ag.de

ISIN(s): DE0005490601 (Aktie) Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf

Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1383562800365

© pressetext Nachrichtenagentur GmbH Pflichtmitteilungen und Finanznachrichten übermittelt durch pressetext.adhoc. Archiv: http://adhoc.pressetext.com . Für den Inhalt der Mitteilung ist der Aussender verantwortlich. Kontakt für Anfragen: adhoc@pressetext.com oder +43-1-81140-300.



November 04, 2013 06:00 ET (11:00 GMT)

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.