Ad hoc-Mitteilungen

DGAP-Adhoc: Bijou Brigitte modische Accessoires AG: Konzernverlust im 1. Halbjahr 2021 verringert

DGAP-Ad-hoc: Bijou Brigitte modische Accessoires AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis Bijou Brigitte modische Accessoires AG: Konzernverlust im 1. Halbjahr 2021 verringert 17.08.2021 / 11:58 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Konzernverlust im 1. Halbjahr 2021 verringert Hamburg, 17. August 2021 - Auch im ersten Halbjahr 2021 wurde die Umsatz- und Ergebnisentwicklung des Bijou Brigitte-Konzerns maßgeblich von den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie beeinträchtigt. Nach vorläufigen Zahlen erzielte Bijou Brigitte in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2021 einen Umsatz von 63,4 Mio. EUR (Vorjahr: 82,8 Mio. EUR; -23,4 %). Trotz des Umsatzrückgangs in Höhe von 19,4 Mio. EUR gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnete der Konzern aufgrund massiver Einsparungen im ersten Halbjahr 2021 einen vorläufigen Verlust in Höhe von 27,2 Mio. EUR vor Ertragssteuern (Vorjahr: Verlust 30,3 Mio. EUR). Das vorläufige Konzernergebnis nach Steuern betrug -20,7 Mio. EUR nach -25,1 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2020.

Zum 30. Juni 2021 umfasste das Standortnetz 954 Filialen (31. Dezember 2020: 990).


17.08.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bijou Brigitte modische Accessoires AG
Poppenbütteler Bogen 1
22399 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 60609-0
Fax: +49 (0)40 6026409
E-Mail: ir@bijou-brigitte.com
Internet: www.group.bijou-brigitte.com
ISIN: DE0005229504
WKN: 522950
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1227038
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1227038  17.08.2021 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1227038&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.