Ad hoc-Mitteilungen

Deutsche Post-Aktie: Quartalszahlen übertreffen alle Erwartungen, kann die Rally also weitergehen?

Die Aktie der Deutschen Post (WKN: 555200) war einer der Überraschungsgewinner des Lockdowns. Über Jahre hatte sich der Kurs kaum vom Fleck bewegt und beim Ausverkauf im vergangenen März wurde auch die Post-Aktie mit in die Tiefe gerissen. Zeitweise ging es bis auf etwa 20 Euro runter. Schon wenige Wochen später hatte sich der Kurs aber wieder erholt und auch bei seinem Vorkrisenniveau nicht gestoppt.

Die Deutsche Post als Krisengewinner

Tatsächlich hat sich die Post sehr schnell als Krisengewinner entpuppt. Zuerst hat der Lockdown dem Konzern zwar enorme Kopfschmerzen beschert, als es plötzlich Probleme gab, Pakete über manche Landesgrenzen zu befördern.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.