Ad hoc-Mitteilungen

Delivery Hero gründet Venture Capital Fonds DX Ventures um Innovationen in der Essens- und Lieferindustrie voranzutreiben

DGAP-News: Delivery Hero SE / Schlagwort(e): Sonstiges Delivery Hero gründet Venture Capital Fonds DX Ventures um Innovationen in der Essens- und Lieferindustrie voranzutreiben 12.01.2021 / 08:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Delivery Hero gründet Venture Capital Fonds DX Ventures um Innovationen in der Essens- und Lieferindustrie voranzutreiben

  • Delivery Hero gründet unabhängig verwalteten Venture Capital Fonds DX Ventures mit dem Ziel, die nächste Generation globaler Entrepreneure zu unterstützen
  • Die Investmentstrategie konzentriert sich darauf, gründergeführte Unternehmen mit Kapital zur Erfüllung ihrer Visionen auszustatten, um eine große Bandbreite traditioneller Industrien zu revolutionieren
  • DX Ventures verfügt über ein Startkapital von 50 Millionen Euro, um weltweit in vielversprechende Wachstumsunternehmen in den Bereichen On-Demand Service, Lebensmitteltechnologie, nachhaltige Innovation, künstliche Intelligenz, FinTech und Logistik zu investieren
Berlin, 12. Januar 2021 ﹣ Delivery Hero SE ("Delivery Hero"), die weltweit führende lokale Lieferplattform, hat heute die Gründung von DX Ventures, einem unabhängig verwalteten Venture Capital Fonds für Investitionen in innovative, gründergeführte Unternehmen bekanntgegeben. DX Ventures verfügt über ein Startkapital von 50 Millionen Euro für den weltweiten Einsatz und ist vollständig von Delivery Hero SE finanziert. Der Fokus des Fonds wird auf zahlreichen zukunftsgerichteten Branchen liegen, darunter On-Demand Service, Lebensmitteltechnologie, nachhaltige Innovation, künstliche Intelligenz, FinTech und Logistik.

Duncan McIntyre, Managing Director von DX Ventures: "Delivery Hero ist eine Familie von Gründern. Investitionen in Unternehmergeist sind seit jeher ein wichtiger Teil unserer Erfolgsgeschichte. Wir wissen, welchen Chancen und Herausforderungen Startups gegenüberstehen, weil wir genau diese Erfahrungen selbst gemacht haben. Delivery Hero kann eine hervorragende Erfolgsbilanz für Investitionen in führende Technologieunternehmen sowie ein tiefes Verständnis für die globale Liefer- und Lebensmittelbranche vorweisen. Wir sind stolz darauf, mit DX Ventures die Gründer und Unternehmen, in die wir investieren, auf ihrem Weg zum langfristigen Erfolg begleiten zu können." Das Team von DX Ventures verbindet internationale Erfahrung mit lokalem Know-How, um Gründer beim Aufbau herausragender Unternehmen nachhaltig zu fördern. Der Ansatz des Fonds basiert dabei auf langfristigen Partnerschaften, um die Gründer über den gesamten Zyklus ihres Unternehmens hinweg zu unterstützen. Dazu gehört auch die Aktivierung von Delivery Heros tiefgreifender technischer Expertise sowie des globalen Unternehmer-Netzwerks.

Delivery Hero steht für unternehmerisches und innovatives Denken und unterstützt bereits seit vielen Jahren internationale Startups mit Wagniskapital. In den vergangen Jahren war das heutige Team von DX Ventures für Minderheitsbeteiligungen in Höhe von mehr als 500 Millionen Euro in einer Vielzahl von Branchen verantwortlich, darunter auch globale Erfolgsgeschichten wie Rappi, Glovo und Impossible Foods.

ÜBER DELIVERY HERO Delivery Hero ist die weltweit führende lokale Lieferplattform, die ihren Dienst in ca. 50 Ländern in Asien, Europa, Lateinamerika, dem Nahen Osten und Nordafrika anbietet. Das Unternehmen startete 2011 als Lieferdienst für Essen und betreibt heute seine eigene Logistik in über 700 Städten. Darüber hinaus leistet Delivery Hero Pionierarbeit im Bereich des Quick-Commerce, der nächsten Generation des E-Commerce, mit dem Ziel, Lebensmittel und Haushaltswaren in weniger als 20 Minuten zum Kunden zu bringen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin, Deutschland, beschäftigt mehr als 27.000 Mitarbeiter. Delivery Hero ist seit 2017 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und wurde 2020 in den Leitindex DAX (Deutscher Aktienindex) aufgenommen. Weitere Informationen: www.deliveryhero.com ÜBER DX VENTURES DX Ventures ist ein Venture Capital Fonds, der von Delivery Hero finanziert wird. Die Mission des Fonds ist es, die nächste Generation von gründergeführten Unternehmen zu unterstützen, die traditionelle Industrien revolutionieren. DX Ventures hat das Ziel, weltweit in das Ökosystem der Lebensmittellieferung und verwandte Branchen zu investieren. Die Philosophie von DX Ventures setzt auf den Aufbau langfristiger Partnerschaften mit Gründern, um diese bei der Umsetzung ihrer Visionen zu unterstützen. Weitere Informationen: www.dxventures.vc

PRESSEKONTAKT Kingsum Li Specialist, Corporate Communications press@deliveryhero.com DX VENTURES-KONTAKT Duncan McIntyre Managing Director, DX Ventures info@dxventures.vc


12.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Delivery Hero SE
Oranienburger Straße 70
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 5444 59 105
Fax: +49 (0)30 5444 59 024
E-Mail: ir@deliveryhero.com
Internet: www.deliveryhero.com
ISIN: DE000A2E4K43
WKN: A2E4K4
Indizes: DAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, OTC QB, OTC QX, SIX, Wiener Börse
EQS News ID: 1159936
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1159936  12.01.2021 

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1159936&application_name=news&site_id=ariva"

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.