Ad hoc-Mitteilungen

Delivery Hero: Bullishe Tradingchance nach Verschnaufpause

Obwohl die Delivery Hero-Aktie (ISIN: DE000A2E4K43) nach ihrem Allzeithoch bei 145,40 Euro vom 5.1.21 deutlich zurückgekommen ist, führt sie mit einer Verdoppelung des Aktienkurses innerhalb der vergangenen 12 Monate die Performanceliste des DAX mit großem Abstand an. Nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Wochen - am 9.12.20 notierte die Aktie noch unterhalb von 100 Euro - erscheint die aktuelle Korrektur des Aktienkurses, die vor allem durch die Kapitalerhöhung von 1,2 Milliarden Euro verursacht wurde, als durchaus nachvollziehbar.

Die als stark überbewertet eingestufte Aktie des Essenslieferanten wurde in der neuesten Analyse von der Berenberg Bank mit einem Kursziel von 160 Euro zum Kauf empfohlen. Für Anleger, die den aktuellen Kursrückgang als Verschnaufpause auf dem Weg zu neuen Höhen ansehen, könnte nun ein günstiger Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte gekommen sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 135 Euro

Der UBS-Call-Optionsschein auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis bei 135 Euro, Bewertungstag 15.3.21, BV 0,1, ISIN: CH0579536076, wurde beim Aktienkurs von 131,50 Euro mit 1,07 - 1,09 Euro gehandelt.

Kann sich die Delivery Hero-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 145 Euro steigern, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,51 Euro (+39 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 117,539 Euro

Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 117,539 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HR4GTQ6, wurde beim Aktienkurs von 131,50 Euro mit 1,46 - 1,48 Euro taxiert.

Wenn die Delivery Hero-Aktie in nächster Zeit wieder ihrem Allzeithoch bei 145 Euro annähert, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,74 Euro (+85 Prozent) erhöhen - sofern die Delivery Hero-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 110 Euro

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 110 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MA436Q7, wurde beim Aktienkurs von 131,50 Euro mit 2,21 - 2,23 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Delivery Hero-Aktie auf 145 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 3,50 Euro (+57 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Delivery Hero-Aktien oder von Hebelprodukten auf Delivery Hero-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.