Ad hoc-Mitteilungen

Dax mit Gewinnmitnahmen vor Pfingsten - Hongkong-Krise belastet

Virologen geben Hoffnung zweite Welle zu umgehen

Loading video ...


Der Dax schloss gestern über 11.800 Punkten, das war der höchste Stand seit Anfang März. Die Freude über Lockerungen und Hoffnung auf schnelle Erholung der Wirtschaft treten heute in den Hintergrund. Der Dax unterbricht seine Rallye und es gibt Gewinnmitnahmen vor dem langen Pfingstwochenende. Welche charttechnische Unterstützung jetzt wichtig ist, welche positiven Nachrichten aus der Berliner Charité kommen und weshalb US-Präsident Donald Trump China wieder mit Strafmaßnahmen droht, erfahren Sie in diesem Corona-Update.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.