Ad hoc-Mitteilungen

Anzeige

Das NFT-Fieber grassiert! LG Electronics steigt groß ein!

| Aufrufe: 17414

Beinahe könnte man annehmen, es handle sich um eine weltweite NFT-Pandemie. Jeder große Konzern will sich anscheinend in diesem Zukunftssektor positionieren, noch bevor die Geschichte wirklich ins Laufen kommt!

Mit NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* können Sie in ein Unternehmen investieren, das schon NFT-Projekte für Großkunden umgesetzt hat.

Die Australian Open (AO), die von NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* realisiert wurde, ist das einzige Sport-NFT im Ranking der Top 13, und liegt an 9. Stelle der erfolgreichsten NFT-Projekte, noch vor Lacoste, Nickelodeon, McLaren und Pepsi (gleich mehr dazu im Haupttext).

NFTs sind, anders als allgemein angenommen, sehr viel mehr als reine Spekulationsobjekte. Die Möglichkeiten scheinen schier unbegrenzt. NFTs sind in der Lage, die virtuelle Welt mit der realen Welt zu verknüpfen, etwas, was den Kryptowährungen trotz großer Anstrengungen bislang nie wirklich gelungen ist. Täglich erfährt man, was große Konzerne im NFT-Space planen – aktuelle Beispiele:

  • Disney hat für das Metaverse große Pläne (Link)!
  • Starbucks erweitert sein Treueprogramm um die NFT-Komponente (Link)!
  • Bentley legt eine NFT-Sammlung auf (Link)!
  • NEU – LG Electronics implementiert eine eigene NFT-Plattform in TV-Geräten (Link)!

     
Quelle: finanzen.net
Animoca Brands gab jetzt bekannt, dass man ein 110 Mio. USD-Investment von Temasek,  die Holdinggesellschaft der singapurischen Regierung, Boyu Capital (Private Equity, China), GGV Capital (Venture Capital, Silicon Valley) bekommen hat (Link). Animoca Brands hat viele Tochterfirmen. Die bekannteste ist zum Beispiel The Sandbox, eines der Top-Metaversen weltweit, und man ist auch in OpenSea, dem Top-Handelsplatz für NFTs, investiert.

NFT TECH ENTERS THE $7.8B LOYALTY AND REWARD MARKET, PIONEERING NEW TECHNOLOGY

NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)*, ein führendes Technologieunternehmen, das mit führenden Marken zusammenarbeitet, um deren Eintritt in die Welt von web3 durch innovative Technologien und beispiellose Kreativität zu beschleunigen, gab heute seinen Eintritt in den Treue- und Prämienmarkt bekannt.

Nach Gesprächen mit dem Einzelhandel bis hin zu großen Sportorganisationen freue ich mich darauf, neue Partnerschaften und Marken anzukündigen.

Der globale „Loyality“-Markt wird auf 7,8 Milliarden US-Dollar geschätzt, und NFT Tech ist bereit, NFTs zu nutzen, um die Zukunft von Treueprogrammen voranzutreiben. Treueprogramme gibt es in vielen Formen, und da Marken nach Wegen suchen, um noch mehr mit Kunden und Fans in Kontakt zu treten, werden Treueprogramme von 2022 bis 2030 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 10,5 % expandieren.

NEWS-FAZIT:

Treueprogramme werden nicht verschwinden – im Gegenteil – sie werden immer wichtiger – und ein attraktives Treueprogramm ist oft ein Schlüssel. Starbucks wird mit über 24 Millionen Kunden, die ihr Programm aktiv nutzen (eine Zahl, die mehr als 50 % ihrer Kunden ausmacht), oft als Marktführer im Treuebereich angesehen. Und obwohl dies ohnehin schon perfekt für Starbucks läuft, ruht man sich darauf nicht aus und kündigt ein NFT-Programm an:

NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* kann interessierten Kunden helfen, ihr Treueprogramm auf völlig neue Füße zu stellen, denn aktuelle Treueprogramme haben viele Schwächen und sind veraltet. Die Nutzer beginnen auch, die Verwendung ihrer persönlichen Daten und die wirklichen Vorteile dieser Programme in Frage zu stellen und es ist zum Beispiel meist praktisch unmöglich, Treuepunkte, die man erworben hat und die einen gewissen monetären Wert darstellen, irgendwie zu verkaufen.

  • Gated Access NFTs – können als eine Möglichkeit dienen, den Zugang zu exklusiven Diensten zu ermöglichen;
  • Blockchain – NFTs – können verwendet werden, um den Besitz von Produkten zu authentifizieren;
  • Personalisierte Belohnungen – jeder NFT wird als einzigartig authentifiziert und schafft dadurch ein gesteigertes Gefühl von Exklusivität und folglich der Wertigkeit.
     
Gucci-Fantasie-Beispiel: Erst nach einem dreimaligen Einkauf in einem Gucci-Shop erhält man einen „Gated Access-NFT“, der einem ermöglicht, ein exklusives Stück zu einem Sonderpreis zu erwerben (den man auch verkaufen kann). Diesem Stück ist ein „Blockchain-NFT“ angehängt, der den rechtmäßigen Besitz und die Echtheit zertifiziert und eine personalisierte Belohnung in NFT-Form (den man auch verkaufen kann), z.B eine virtuelle Gucci-Sonnenbrille mit den Initialien für das Metaverse. Sie werden selbst feststellen, dass die Möglichkeiten wirklich unbegrenzt sind – nicht nur das – sie sollten beim Publikum auch eine höhere Wirkung entfalten können als konventionelle Treuepunkte – vielleicht nicht mehr bei meiner Altersklasse, aber sicherlich bei Generation Y und Z.

Ich vermute, dass dieser Ankündigung in absehbarer Zeit ein definitiver Vertrag folgen könnte, mit dem NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* unter Beweis stellt, dass sie nicht nur im Stande ist, ihre Vision nur zu realisieren, sondern auch ihre Ideen in klingende Münze umzuwandeln. Für mein Dafürhalten könnte nun ein idealer Investitionszeitpunkt gegeben sein.

NFT TECHNOLOGIES INC.*

WKN: A3DM5Z, NEO: NFT

COOLE SACHE: MIT EINEM KONTO BEI SMARTBROKER KÖNNEN SIE DIESE AKTIE AB 0 EURO HANDELN. – EIN BROKERWECHSEL ZAHLT SICH OFT AUS!!

​KOMMT JETZT: NFT TECHNOLOGIES INC. (WKN: A3DM5Z)* – DAS ELVIS PRESLEY PROJEKT

Wird es einen Hype geben, wenn Ende September die 1.935 Unikate umfassende Elvis-NFT-Kollektion auf den Markt kommt? 50 Millionen Elvis-Fans könnten die Preise für die einzigen lizenzierten Elvis-NFTs in ungeahnte Höhen treiben, welche die Besitzer obendrauf berechtigen, aktiv an der Verwaltung des digitalen Nachlasses von Elvis mitzuwirken.

Der Schlüssel, der diesen NFT extrem wertvoll machen kann, ist die Stimmberechtigung im Konzil, der den digitalen Elvis-Nachlass verwaltet.

Wir wissen, dass NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* beim Elvis-NFT-Projekt durch die drei Mediengiganten Sony Music, Universal Music und Warner Bros. unterstützt wird.

NFT TECH ANNOUNCES UPDATES TO ELVIS PRESLEY PROJECT AND LAUNCHES NEW TECHNOLOGY TO REVOLUTIONIZE LEGACY FAN ENGAGEMENT – ELVIS PROJECT RECEIVES SUPPORT FROM SANDBOX, DECENTRALAND, SONY MUSIC, UNIVERSAL MUSIC PUBLISHING GROUP, AND WARNER BROS. PICTURE

NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* schafft mit der Einführung des „Elvis Legacy Council“ einen brandneuen Präzedenzfall. Zu den Highlights des Projekts gehören eine extrem limitierte NFT-Kollektion, offiziell lizenzierte digitale Wearables und Sammlerstücke, einzigartige Metaverse-Erlebnisse, exklusive persönliche Graceland-Touren, Memphis-Erlebnisse und vieles mehr! Der Verkauf startet mit „Wearables“ am 21. September und wird am 30. September mit dem letzten öffentlichen Verkauf der NFTs am 30. September abgeschlossen.

ERFOGREICH REALISIERT: NFT TECHNOLOGIES INC. (WKN: A3DM5Z)* – DIE AUSTRALIAN OPEN

Die NFT-bezogenen Projekte von Nike (Cryptokicks Sneaker) haben dem Unternehmen seit seiner Einführung im April einen Umsatz von über 185 Millionen US-Dollar beschert – und das im tiefsten „Kryptowinter“. Nike ist somit die Marke mit den größten Einnahmen durch NFTs. Dolce & Gabbana, Tiffany, Gucci und Adidas folgen auf den Plätzen 2 bis 5 (Link). Bemerkenswert an der Nike-Statistik ist das enorme Sekundärvolumen von rund 1,3 Mrd. USD.

Quelle: Finbold

IN PLANUNG: NFT TECHNOLOGIES INC. (WKN: A3DM5Z)* – DER WELTTISCHTENNISVERBAND

NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* gab am 11. August einen exklusiven mehrjährigen Vertrag mit World Table Tennis zur Entwicklung und Umsetzung einer Web3-Strategie bekannt. Diese Partnerschaft wird von einzigartigen, nie zuvor gesehenen Web3-Strategien und Fan-Engagements bis hin zu digitalen Sammlerstücken, Metaverse-Erlebnissen, „Play 2 Earn“- sowie „Move 2 Earn“-Spielen alles abdecken.

NFT TECHNOLOGIES INC. (WKN: A3DM5Z)*: PARTNERSCHAFT MIT SONY

NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* gab erst vor kurzer Zeit eine Partnerschaft mit Hawk-Eye Innovations, einer Abteilung von Sony, bekannt, um Live-Sportdaten mit dem enormen Potenzial des Sport-NFT-Marktes zu verbinden. Die Partnerschaft mit Hawk-Eye repräsentiert das, was manche als die Zukunft des Sports bezeichnen.

NFT TECH PARTNERS WITH SONY’S HAWK-EYE INNOVATIONS TO STRENGTHEN FOOTHOLD IN SPORTS NFTS

„Wir freuen uns, gemeinsam mit Sony Pionierarbeit für einzigartige Blockchain-Anwendungsfälle für die Sport- und Unterhaltungsbranche zu leisten.“

Was hat nun Sony dazu bewegt, eine Partnerschaft mit NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* einzugehen? Was ist der Mehrwert für Sony, respektive Hawk-Eye, aus dieser Verbindung? Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten:

AO METAVERSE UND RUN IT WILD SETZEN BEI DEN CANNES LIONS NEUE MASSSTÄBE FÜR DIE BRANCH!

 

https://k1-factory.com
Der Gewinn dieses Preises war zugleich der erste Preis für ein Metaverse-Projekt im Bereich Entertainment/Sport. AO, die Australian Open, haben sich etwas getraut und auf voller Linie gewonnen!

WAS IST EIN NFT

NFT ist die Abkürzung für Non-Fungible Token, zu Deutsch: Nicht austauschbarer Token. Ein Token ist die digitalisierte Form eines Vermögenswertes. Der Token besitzt also einen gewissen Wert oder eine bestimmte Funktion. Gleichzeitig können aber auch echte Vermögenswerte wie Immobilien oder Musikrechte tokenisiert werden, indem die damit verbundenen Rechte und Pflichten auf den Token überschrieben werden. Das heißt, die Besitzverhältnisse werden digital abgebildet und sind somit handelbar. Die Mehrheit der Finanzexpert:innen sind sich einig, dass der Markt für Non-Fungible Tokens (NFTs) deutlich größer sein wird als derjenige für Kryptowährungen. 

CEO ADAM DE CATA

Der Australier ist der Gründer von Run it Wild (Übernahme durch NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)*), ein digitales Management- und Beratungsunternehmen mit starker Expertise in den Bereichen Blockchain, Non Fungible Tokens (NFT) und Metaverse, spezialisiert auf die Ermöglichung und Erweiterung der Markenpräsenz und Monetarisierung in diesem sich schnell entwickelnden Sektor. Die Leistungen umfassen alle Aspekte vom Aufbau des Markenwerts in einer digitalen Welt bis zur Kommerzialisierung von geistigem Eigentum mit besonderem Schwerpunkt auf der Nutzung von Schlüsseltechnologien im Web3.

  • Im Juni 2021 schuf das Londoner Auktionshaus Sotheby’s eine Nachbildung seines Hauptsitzes in der Londoner New Bond Street als virtuelle Galerie in Decentraland. Das Gebäude wurde dafür auf Decentraland digital nachgebaut, um NFT-Kunst auszustellen und zu verkaufen.
  • Am 18. Juni 2021 zahlte das in New York ansässige digitale Immobilien-Investmentunternehmen Republic Realm umgerechnet 913.228 US-Dollar für 259 Parzellen von Decentraland, die es in ein virtuelles Einkaufsviertel namens „Metajuku“ verwandeln will, das dem Tokioter Einkaufsviertel Harajuku nachempfunden sein soll.
  • Das viertägige „Metaverse-Festival“, das im Oktober 2021 stattfand, war das erste „Metaverse“-Musikfestival und beinhaltete Virtual-Reality-Auftritte von deadmau5, AlunaGeorge, Alison Wonderland und anderen Musikschaffenden
  • Im September 2021 kündigte der Staat Barbados an, eine digitale Botschaft in Decentraland zu errichten.
     

FAZIT:

Wenn Sie selbst ein NFT-Spezialist sind und genau wissen was im NFT-Space abgeht, dann brauchen Sie NFT Technologies Inc. (WKN: A3DM5Z)* vielleicht nicht zu beachten (wenngleich mit der Elvis-Story vielleicht eine wirklich große Rendite im Depot verloren gehen könnte). Wenn Sie aber an NFTs und den spektakulären Gewinnmöglichkeiten interessiert und selbst in dieser Welt weniger aktiv sind, dann könnte das Unternehmen für Sie interessant sein, denn Experten betrachten diesen Sektor als den neuen Finanztrend:

NFTs haben gerade erst begonnen, sich auf reale Märkte zu bewegen, und aus diesem Grund glaube ich, dass 2022 das Jahr der NFTs sein wird.

Quelle: finanzen.at
 
Helmut Pollinger
*Beachten Sie zwingend nachfolgende Hinweise zu den bei bullVestor definitiv bestehenden Interessenkonflikten hinsichtlich dieser Veröffentlichung sowie unsere Riskohinweise und unseren Haftungsausschluss

  • I. Autoren und die Herausgeberin sowie diesen nahestehende Consultants und Auftraggeber halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktienbestände und behalten sich vor, diese zu jedem Zeitpunkt und ohne Ankündigung zu verkaufen oder neue Positionen in der besprochenen Aktie einzugehen.
  • II. Autoren und die Herausgeberin und Auftraggeber sowie diesen nahestehende Consultants unterhalten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ein Beratungsmandat mit dem besprochenen Unternehmen und erhalten hierfür ein Entgelt. Autoren und die Herausgeberin wissen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die Aktie im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kommt es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung. Es handelt sich bei dieser Veröffentlichung von bullVestor ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um eine Veröffentlichung eines ganz deutlich und eindeutig werblichen Charakters im Auftrag der besprochenen Unternehmen.
     
Impressum:

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

ARIVA.DE hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ARIVA.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ARIVA.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ARIVA.de und deren Mitarbeiter wider.

Kurs:
NFT Technolo.
-5,88%
0,08  


Schließen

Aktie 2023!

Mit Cybersecurity kinderleicht zum Millionär?
weiterlesen»