Ad hoc-Mitteilungen

Daiwa Securities Group-Aktie legt um 4,61 Prozent zu

Am Aktienmarkt liegt die Aktie der Daiwa Securities Group aktuell im Plus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 5,50 Euro.
Ein Analyst beim Betrachten von Charts (Symbolbild).
Ein Analyst beim Betrachten von Charts (Symbolbild). - HASH(0x5570b1946260)

Für der Anteilsschein der Daiwa Securities Group steht gegenwärtig ein Preisanstieg 4,61 Prozent zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 24 Cent. Die Aktie kostet zur Stunde 5,50 Euro. Die Daiwa Securities Group-Aktie steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am Nikkei. Der Nikkei notiert derzeit bei 19.591 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,19 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Legt das Wertpapier der Daiwa Securities Group aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 55,93 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Wertpapier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Papiers datiert vom 1. Juni 2007. Damaliger Kurs: 8,57 Euro.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.