Ad hoc-Mitteilungen

Börsenradio Marktbericht, Di. 08.10.19 – DAX hält 12.000, Qiagen -20 %, Nordex-Übernahme +8 %, Wirecard neue Ziele -3,5 %

""Der DAX kann bis zum Dienstagmittag die 12.000 halten und verlor am Vormittag -0,6 %. Der chinesische Vize-Regierungschef Liu He wird am Donnerstag zur nächsten Runde der Handelsgespräche in die USA reisen. Qiagen hat heute gleich 3 schlechte Nachrichten: Das Biotech-Unternehmen verliert seinen Chef Peer Schatz, muss Geld in die Hand nehmen für den Firmenumbau und senkt die Prognose. ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.