Ad hoc-Mitteilungen

Ansichten eines Fools: Kommen jetzt höhere Benzinpreise?

Der Rohölmarkt ist in den letzten Monaten zurückgegangen, was Sommerurlauber mit unerwartet niedrigen Preisen an der Zapfsäule überraschte. Doch dank der neuesten Nachrichten aus dem Persischen Golf wird sich das ändern und die Autofahrer können in naher Zukunft mit einem deutlichen Anstieg der Benzinpreise rechnen. Drohnenanschläge gegen die Energieinfrastruktur Saudi-Arabiens führten zu erheblichen Schäden an wichtigen Anlagen und erzwangen die Schließung eines erheblichen Teils der Produktionsanlagen des Ölriesen Aramco. Das hatte unmittelbare Auswirkungen auf die Preise an den Energie-Futures-Märkten. Der Ölpreis stieg um 10 % und die Benzin-Futures stiegen im Welthandel um bis zu 0,15 US-Dollar pro Gallone. Dieser Anstieg ist aus saisonaler Sicht ungewöhnlich.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.