Ad hoc-Mitteilungen

Aktie von China Life Insurance heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Im Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein von China Life Insurance gegenwärtig etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 2,79 Euro.
Ein Bankgespräch (Symbolbild).
Ein Bankgespräch (Symbolbild). - HASH(0x5592caeef260)

Heute hat sich am Aktienmarkt die Aktie von China Life Insurance zwischenzeitlich um 2,38 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 7 Cent. Bewertet wird die Aktie derzeit am Aktienmarkt mit 2,79 Euro. Gegenüber dem Hang Seng liegt die China Life Insurance-Aktie damit im Hintertreffen. Der Hang Seng kommt derzeit nämlich auf 25.336 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,14 Prozent.

Die China Life Insurance Company Limited ist eines der größten Anbieter von Lebensversicherungen in der Volksrepublik und das größte Versicherungsunternehmen in China. Sie wurde unter dem Namen People’s Insurance Company 1949 gegründet. Im Jahr 2003 wurde daraus die heutige China Life Insurance Company Limited. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 31. Mai 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.