Ad hoc-Mitteilungen

AKTIE IM FOKUS: Auto1 vorbörslich beflügelt von Metzler-Kaufempfehlung

Ein Mann liest Wirtschaftsnachrichten (Symbolbild).
Ein Mann liest Wirtschaftsnachrichten (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Anlagestory von Auto1 erhält am Freitag neue Nahrung von einem Analystenkommentar. Eine Kaufempfehlung des Bankhauses Metzler trieb den Kurs auf der Plattform Tradegate vorbörslich um 3,3 Prozent über den Xetra-Schlusskurs, der mit gut 40 Euro in der Nähe des Tiefs in der noch jungen Börsengeschichte liegt.

Analyst Tom Diedrich sieht eine gute Kaufgelegenheit gekommen, zumal der Online-Gebrauchtwagenhändler seine beim Börsengang gemachten Versprechen erfülle. Die Aktie war in Februar zu 38 Euro ausgegeben worden und wurde am ersten Handelstag mit einem Sprung bis auf 56,76 Euro kurzzeitig zum Börsenstar. Seitdem geht die Tendenz aber deutlich abwärts, so dass Anleger der ersten Stunde zuletzt nur noch über ein knappes Plus verfügten./tih/mis

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX