Ad hoc-Mitteilungen

Agrarrohstoffe: Haushaltssperre und Handelskonflikt setzen US-Landwirten zu

Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Das US-Landwirtschaftsministerium wird vorübergehend 983 seiner Büros öffnen, um Agrarkredite und Steuerformulare zu bearbeiten. Derzeit stehen im Agrarsektor turnusmäßig viele Kreditverlängerungen an. Auf Daten für ihre demnächst anstehenden Anbauentscheidungen werden die Landwirte dagegen weiter verzichten müssen. Der USDA-Chefvolkswirt ist allerdings zuversichtlich, bei der Outlook-Konferenz am 21. und 22. Februar erste Prognosen für das neue Erntejahr präsentieren zu können, wie die Analysten der Commerzbank im „TagesInfo Rohstoffe“ schreiben.

Sollte die Haushaltssperre bis in den Februar anhalten, könnte die Zeit dafür allerdings knapp werden. Gleiches gelte offenbar auch für die Fähigkeit der US-Landwirte im Handelskonflikt. Wegen der Behördenschließung komme es zu Verzögerungen bei der Auszahlung von Agrarhilfen, die US-Präsident Trump den Landwirten zur Linderung der Einkommenseinbußen wegen des Handelskonflikts zugesagt habe, heißt es weiter.

„Die Chefs mehrerer Agrarkreditvergabeinstitute warnten bei einem Treffen mit Vertretern des Weißen Hauses, dass den Landwirten allmählich die Mittel ausgingen. Bislang hätten die Agrarproduzenten den Problemen trotzen können. Bei vielen Landwirten sei dies nach vier schwierigen Jahren mit niedrigen Preisen und Überangebot aber nicht mehr länger möglich. Ob dies Trump zu einem Einlenken bewegt, bleibt abzuwarten. Ende des Monats will der chinesische Vize-Premier zu Handelsgesprächen nach Washington kommen“, so die Commerzbank-Analysten.

Professionelle Marktteilnehmer ganz unter sich: Auf dem Guidants PRObusiness-Desktop treffen sich Vermögensverwalter, Fondsmanager, Finanzberater und Co. um sich über Themen rund um die Fonds- und Kapitalanlage zu informieren. Die Nutzer erhalten Nachrichten, Analysen und Research von Branchenkollegen, bleiben über wichtige Termine und Events auf dem Laufenden und können sich im Stream untereinander austauschen. Werden auch Sie Teil der Guidants PRObusiness-Community.Zum Guidants PRObusiness-Desktop

""

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.