Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: STS Group AG: Veränderung im Vorstand

| Aufrufe: 421

DGAP-Ad-hoc: STS Group AG / Schlagwort(e): Personalie STS Group AG: Veränderung im Vorstand 21.01.2022 / 11:53 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


STS Group AG: Veränderung im Vorstand

Hallbergmoos/München, 21. Januar 2022. Die STS Group AG (ISIN: DE000A1TNU68), ein im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierter weltweit tätiger Systemlieferant für die Automotive-Industrie, gibt Veränderungen im Vorstand der Gesellschaft bekannt.

Der Alleinvorstand Herr Andreas Becker wird sein Amt in beidseitigem Einvernehmen mit Ablauf des 31. Januar 2022 beenden. Herr Becker wird der Adler Pelzer Gruppe weiterhin verbunden bleiben. Hierauf haben sich der Aufsichtsrat der STS Group AG und Herr Becker heute einvernehmlich verständigt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Becker für seine erfolgreiche Arbeit als Vorstand im Anschluss an den Vollzug der Übernahme der STS Group AG.

Herr Alberto Buniato, Präsident NAFTA Adler Pelzer Group & Director Corporate Purchasing Adler Pelzer Group, wurde vom Aufsichtsrat mit Wirkung ab dem 1. Februar 2022 als Alleinvorstand bestellt.


21.01.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: STS Group AG
Kabeler Str. 4
58099 Hagen
Deutschland
E-Mail: ir@sts.group
Internet: https://sts.group
ISIN: DE000A1TNU68
WKN: A1TNU6
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1271490
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1271490  21.01.2022 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1271490&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.