Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: Pacifico Renewables Yield AG geht Partnerschaft mit Projektentwickler ACE Power ein

DGAP-Ad-hoc: Pacifico Renewables Yield AG / Schlagwort(e): Expansion/Kooperation Pacifico Renewables Yield AG geht Partnerschaft mit Projektentwickler ACE Power ein 19.10.2021 / 04:54 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Grünwald (19.10.2021/04:53) - Die Pacifico Renewables Yield AG („Pacifico", ISIN: DE000A2YN371, Börse Düsseldorf: PRY) hat heute eine Erstgebotsvereinbarung (Right of First Offer agreement) mit ACE Power Development Pty Ltd und ACE Power Operations Pty Ltd ("ACE Power"), einem Projektentwickler für erneuerbare Energien und Batteriespeicheranlagen mit Sitz in Australien, unterzeichnet. Die Partnerschaft gewährt Pacifico vorrangigen Zugang zu der Pipeline von ACE Power, die hauptsächlich aus derzeit mehr als einem GW an großen Solar- und Batteriespeicherprojekten in Australien besteht. Pacificos Pipeline vergrößert sich damit deutlich, von mehr als 2,1 GW auf über 3,1 GW.
************* Investor-Relations- und Medienanfragen ir@pacifico-renewables.com  

19.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Pacifico Renewables Yield AG
Bavariafilmplatz 7, Gebäude 49
82031 Grünwald
Deutschland
E-Mail: ir@pacifico-renewables.com
Internet: www.pacifico-renewables.com
ISIN: DE000A2YN371
WKN: A2YN37
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1241645
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1241645  19.10.2021 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1241645&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Schließen

Kryptoanlagen leicht gemacht!

ENDLICH EINSTIEGS-KURSE! Ob Bitcoin, Ether oder Uniswap – mit den Produkten von Valour bestens aufgestellt!
weiterlesen»