Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: Müller - Die lila Logistik AG: Vorstand schlägt erhöhte Dividende für das Geschäftsjahr 2015 vor

| Aufrufe: 464

Müller - Die lila Logistik AG / Schlagwort(e): Dividende/Dividende 17.03.2016 18:30 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Müller - Die lila Logistik AG: Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG Vorstand schlägt erhöhte Dividende für das Geschäftsjahr 2015 vor Der Vorstand der Müller - Die lila Logistik AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, dem Aufsichtsrat einen Gewinnverwendungsvorschlag an die Hauptversammlung vorzulegen, der die Ausschüttung einer Dividende von EUR 0,30 je Stückaktie vorsieht. Sofern der Aufsichtsrat diesem Vorschlag des Vorstands folgt, soll der Hauptversammlung am 14. Juni 2016 ein entsprechender Gewinnverwendungsvorschlag unterbreitet werden. Dieser Beschluss steht unter dem Vorbehalt der Billigung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2015 durch den Aufsichtsrat. Im Vorjahr betrug die Dividende EUR 0,15 je Stückaktie. 17.03.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Müller - Die lila Logistik AG Ferdinand-Porsche-Straße 4 74354 Besigheim-Ottmarsheim Deutschland Telefon: +49 (0)7143 810-0 Fax: +49 (0)7143 810-199 E-Mail: investor@lila-logistik.com Internet: www.lila-logistik.com ISIN: DE0006214687 WKN: 621468 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.