Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: Mendarion SE: Umfirmierung in 029 Group SE, Neuausrichtung des Geschäftsmodells und Sachkapitalerhöhung

| Aufrufe: 230

DGAP-Ad-hoc: Mendarion SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung Mendarion SE: Umfirmierung in 029 Group SE, Neuausrichtung des Geschäftsmodells und Sachkapitalerhöhung 10.08.2022 / 17:17 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Umfirmierung in 029 Group SE, Neuausrichtung des Geschäftsmodells und Sachkapitalerhöhung

Berlin, 10. August 2022: Die Mendarion SE, (ISIN: DE000A2LQ2D0, WKN: A2LQ2D) und die Apeiron Investment Group Ltd. (Sitz in Malta), werden ihre Partnerschaft weiter intensivieren. Die heutige Hauptversammlung der Mendarion SE („Gesellschaft“) hat unter anderem die Änderung der Firma sowie die Neuausrichtung der Gesellschaft beschlossen. Künftig wird die Gesellschaft unter 029 Group SE firmieren und als Beteiligungsholding tätig sein. Darüber hinaus wurde eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage durch Ausgabe von 4.750.000 neuen auf den Inhaber lautenden Aktien beschlossen. Die neuen Aktien wurden von der Großaktionärin Apeiron Investment Group Ltd. gezeichnet, die als Sacheinlage Beteiligungen an mehreren Portfoliogesellschaften aus den Bereichen Hospitality und Lifestyle in die Gesellschaft einbringt. Das Grundkapital der Gesellschaft wird nach Durchführung dieser Kapitalerhöhung EUR 5 Mio. betragen. Die Gesellschaft strebt eine Zulassung ihrer Aktien zum Handel im regulierten Markt an der Börse Düsseldorf im Herbst 2022 an.

Die Vision der Gesellschaft ist es, eine globale Hospitality- und Lifestyle-Investmentholding und -Plattform zu werden, die ihre Portfoliogesellschaften von der strategischen Beratung über die Unterstützung bei der Kapitalbeschaffung bis hin zum Zugang zu Partnerschaften und anderen Synergien unterstützt.


10.08.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Mendarion SE
Lobeckstr. 36-40
10719 Berlin
Deutschland
E-Mail: info@mendarion.de
Internet: www.mendarion.de
ISIN: DE000A2LQ2D0
WKN: A2LQ2D
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
EQS News ID: 1417887
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1417887  10.08.2022 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1417887&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurs:
Mendarion SE
0,00%
7,00  


Schließen

STRONG BUY!

Der Ausbruch ist erfolgt! – Nun die Rallye?
weiterlesen»