Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: MEDIQON Group AG: Veränderungen im Vorstand

DGAP-Ad-hoc: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Personalie MEDIQON Group AG: Veränderungen im Vorstand 18.10.2021 / 18:43 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


MEDIQON Group AG: Veränderungen im Vorstand Herr Dirk Isenberg, derzeitiger Vorstandsvorsitzender der MEDIQON Group AG mit Sitz in Königstein im Taunus, scheidet auf eigenen Wunsch zum Ablauf des 18.10.2021 aus dem Vorstand der MEDIQON Group AG aus, um sich künftig einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Der Aufsichtsrat der MEDIQON Group AG hat heute der einvernehmlichen Beendigung der Bestellung zum Vorstand sowie dem Abschluss eines Aufhebungsvertrags mit Herrn Dirk Isenberg zugestimmt.

Mit Ausscheiden von Herrn Dirk Isenberg hat der Aufsichtsrat mit Wirkung zum 19.10.2021 die bisherige Prokuristin, Frau Marlene Carl, zur Vorständin der MEDIQON Group AG bestellt; sie wird für das Ressort Finanzen zuständig sein (CFO). Das amtierende Vorstandsmitglied, Herr Jan-Hendrik Mohr, wird neuer Vorstandsvorsitzender (CEO).


18.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: MEDIQON Group AG
Herzog-Adolph-Strasse 2
61462 Königstein im Taunus
Deutschland
Telefon: +49 (0) 6174-9687040
Fax: +49 (0) 6174-9687043
E-Mail: dirk.isenberg@mediqon-group.de
Internet: www.mediqon-group.de
ISIN: DE0006618309, DE000A254TL0
WKN: 661830, A254TL
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart
EQS News ID: 1241599
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1241599  18.10.2021 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1241599&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.