Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group kündigt Aktienrückkaufprogramm nach ihrer Hauptversammlung an

DGAP-Ad-hoc: German Startups Group GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Aktienrückkauf German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group kündigt Aktienrückkaufprogramm nach ihrer Hauptversammlung an 22.07.2020 / 08:22 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


+++ Ad-hoc Mitteilung +++

German Startups Group kündigt Aktienrückkaufprogramm nach ihrer Hauptversammlung an  

- Durchführung nach der Hauptversammlung am 7. August 2020 bei Zustimmung zu der Fusion mit SGT Capital

- Mindestens 5% der ausstehenden Aktien

- Sofern dann von der Ermächtigung gedeckt zum Kurs von 2,00 EUR

Berlin, 22. Juli 2020 - Die geschäftsführende Komplementärin der German Startups Group erklärt mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Absicht, bei Zustimmung der Hauptversammlung zur Fusion mit SGT Capital Pte. Ltd., zeitnah ein öffentliches Aktienrückkaufangebot für mindestens 542.700 Aktien zu einem Kurs nahe des dann aktuellen Börsenkurses auszusprechen. Sofern durch die Ermächtigung der Hauptversammlung vom 17. Juli 2019 gedeckt, die eine Kursabweichung von bis zu 20% vom aktuellen Kurs nach oben und unten erlaubt, strebt die German Startups Group dabei einen Rückkaufkurs in Höhe von 2,00 EUR an. Zuvor wird eine entsprechende Stückzahl eigene Aktien eingezogen. Die Gesellschaft hält derzeit bereits knapp 10% bzw. 1.130.400 eigene Aktien.  

Investor Relations Kontakt German Startups Group Florian Dammann ir@german-startups.com www.german-startups.com


22.07.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: German Startups Group GmbH & Co. KGaA
Platz der Luftbrücke 4-6
12101 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30-54908603
Fax: +49 (0)30-54908604
E-Mail: info@german-startups.com
Internet: www.german-startups.com
ISIN: DE000A1MMEV4
WKN: A1MMEV
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1098957
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1098957  22.07.2020 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1098957&application_name=news&site_id=ariva"

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.