Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: AUTO1 Group SE: Update zur Geschäftsentwicklung im Bereich Autohero

DGAP-Ad-hoc: AUTO1 Group SE / Schlagwort(e): Prognose AUTO1 Group SE: Update zur Geschäftsentwicklung im Bereich Autohero 23.03.2021 / 16:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Berlin, 23. März 2021 - Die AUTO1 Group SE rechnet im Bereich Autohero, ihrem  Retail-Geschäft für den Verkauf von gebrauchten Autos, für das noch laufende erste Quartal des Jahres 2021 mit einer Gesamtzahl verkaufter Einheiten in einer Größenordnung von 7.200 bis 7.900 (Q1 2020: 2,363 verkaufte Einheiten). Dies ist das Ergebnis einer vom Vorstand heute vorgenommenen Auswertung aktueller Geschäfts- und Prognosedaten. Die Anzahl der verkauften Einheiten im Bereich Autohero wird sich damit im ersten Quartal 2021 voraussichtlich besser als erwartet entwickeln. Vor diesem Hintergrund geht die Gesellschaft im Bereich Autohero nun für das Gesamtjahr 2021 von einer Anzahl verkaufter Einheiten in einer Größenordnung von 32.000 bis 38.000 aus (Gesamtjahr 2020: 10.153 verkaufte Einheiten). Die bisherige Prognose der Gesellschaft für den Bereich Autohero lautete auf mehr als 29.000 verkaufte Einheiten im Geschäftsjahr 2021. Die vorläufigen Geschäftsergebnisse der AUTO1 Group für das vierte Quartal 2020 und das Gesamtjahr 2020 wird die Gesellschaft wie geplant am 24. März 2021 bekannt geben.  
 
Investor Relations Philip Reicherstorfer Director Corporate Finance Tel: +49 (0)30 - 2016 38 213 ir@auto1-group.com  

23.03.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: AUTO1 Group SE
Bergmannstraße 72
10961 Berlin
Deutschland
Internet: https://www.auto1-group.com/de/
ISIN: DE000A2LQ884
WKN: A2LQ88
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID: 1177676
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1177676  23.03.2021 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1177676&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.