Ad hoc-Mitteilungen

1+1 Drillisch, Amazon und Infineon - die meistgehandelten Aktien des Tages

Viola Grebe blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft. Zudem erfahren Sie warum einige dieser Werte heute im Fokus stehen.

Loading video ...


Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise 1+1 Drillisch wieder. Der Mobilfunkkonzern hat seine Prognose für das Gesamtjahr gekürzt. Hintergrund ist ein Streit mit der Branchengröße Telefonica Deutschland über rückwirkende Preissenkungen für den Zugang von 1&1 zum Netz der Tochter des spanischen Telekomkonzerns Telefonica.

Bei den Verkäufen steht Amazon auf Platz zwei. Amazon hat im 3. Quartal einen Gewinneinbruch erlitten. Das Versenden von Paketen innerhalb von 24 Stunden kostet dem Online-Händler viel Geld. Anleger reagierten enttäuscht auf die Bilanzvorlage.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.