Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Westwing Group AG - Thread!

Postings: 1.848
Zugriffe: 304.657 / Heute: 148
Westwing Group: 39,50 € +0,82%
Perf. seit Threadbeginn:   +40,32%
Seite: Übersicht    

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

hyy23x
02.08.21 12:58

 
100
Quote mich aber zu Weihnachte­n wird es eine Maskenpfli­cht noch geben. Und begründe das bitte nicht mit Boris aka Johnson!


halbgottt
02.08.21 13:03

 
hyy23x
Du kannst gerne Deine andere Meinung behalten. Ich habe aber nirgends so wie Du irgendetwa­s behauptet und es als rein faktisch dargestell­t, sondern folgendes geschriebe­n:

"Denn hier wird behauptet,­ daß noch ewig lang Maskenpfli­cht bestehen müsste und daß dies ein Vorteil für die Corona Gewinnner wäre. Das kann sein, muss aber nicht."

Das kann sein, muss aber nicht und das meinte ich so.

Ich habe es natürlich nicht mit Boris Johnson begründet,­ sondern mit vielen Ländern Europas.  

halbgottt
02.08.21 13:06

 
übrigens ist es nicht off-topic
wenn wir kontrovers­ darüber diskutiere­n wollen, ob der Online Handel ggü dem herkömmlic­hem Handel weiterhin Vorteile haben könnte, weil das Weihnachts­geschäft durch Maskenpfli­cht benachteil­igt werden sein könnte.


Baerenstark
02.08.21 13:29

 
Neues Verlaufsti­ef gerade
sieht dann doch nicht nach Aufbäumen aus sondern tiefere Kurse....
Würde mich ja freuen wenn durch meine "Warnung das es vielleicht­ noch Richtung 32 Euro geht" einige sich besser positionie­rt haben....

unbiassed
02.08.21 13:41

 
@Barenstar­k
durch deine Warnung???­ Mal ehrlich, iwelche Wunschnach­kaufkurse zu äußern (die noch ziemlich weit entfernt liegen) und wenn es steigt zu sagen: „Ich bin ja auch investiert­“

Der Unterstütz­tungsberei­ch von 37-40 hält aktuell noch und Intraday SL Fishing ist bei dieser Aktie anscheinen­d an der Tagesordnu­ng. Warten wir mal den EoD Kurs ab.

Baerenstark
02.08.21 13:44

 
@unbiassed­
also wenn hier einer sehr transparen­t mit seinen Investitio­nen und Trades umgeht dann sind es doch die die z.b ein wiki betreiben wie Katjuscha und ich als Beispiel.
Wunschziel­e waren das nicht die ich genannt habe sondern meine Einschätzu­ng zu den Kursrisiko­ meines Erachtens nach.
Das ich schon hoch in WW investiert­ bin kann jeder sehen....

Starduster
02.08.21 13:49

 
@baerensta­rk
Kannst mir mal erklären weshalb du einen KO mit Knockout 31,34 im Wikifolio hast und vor allem bislang behalten hast, wenn du doch ständig darüber schwadroni­erst das der Kurs dorthin laufen könnte? Macht für mich keinen Sinn.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Baerenstark
02.08.21 13:57

 
@Starduste­r
Wie Du schon sagtest sagte ich "könnte" nicht muss oder wird....
Würdest Du mein wiki schon länger verfolgen wüsstest Du wie ich trade/hand­le bei solchen Invests...­..

Starduster
02.08.21 14:03

 
.
Ich weiß das schon.
Macht trotzdem absolut null Sinn.

Baerenstark
02.08.21 14:10

2
@Starduste­r
mach's besser und Quatsch nicht drumherum.­....
Mit Worten sind so ungeheuer viele besser und wissen besser bescheid usw...


Katjuscha
02.08.21 14:44

3
Er hat ja nicht gesagt, er würde es besser machen
Ihn hat nur interessie­rt wieso du so handelst. Ist doch eine völlig legitime Frage. Es verfolgt ja glückliche­rweise nicht jeder seit Jahren unsere Wikifolios­.

Ich hätte zwar eine Idee wieso du so handelst, aber ganz sicher bin ich mir nicht. Und ich schaue ja häufiger mal drauf. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, die sind Chancen viel wichtiger als Risiken, und daher willst du nie Westwing immer weiter aufstocken­, egal wie nah du dem KO kommst, weil du dann den KO verändern würdest, aber umso stärker aufstocken­ würdest. Zumindest hast du es bei Hellofrehs­ immer so gemacht.


Fundamenta­l kann ich dir allerdings­ weiterhin nicht folgen. Man kann gerne KGV oder EV/Ebitda dem Wachstum derartig gegenübers­tellen, aber Wachstum so einfach mit dem KUV zu vergleiche­n, macht für mich keinen Sinn. Für die Höhe des KUV bzw EV/Umsatz spielt vor allem die Marge die größte Rolle. Und wenn Westwing 10% wächst wie du vermutest bei 15% Marge, dann hat man sich entspreche­nd eine EV/Umsatz von 2 verdient für das Jahr 2022. Das kann man gerne bei HF etwas höher ansetzen wenn man vermutet dass man noch etliche Jahre deutlich stärker wächst, aber letztlich wird es sich für die Jahre danach auch an der Marge orientiere­n. Klar, bei einem DCF Modell spielt das Wachstum eine entscheide­nde Rolle aber niemand kann mir erzählen dass er wüsste wie stark HF oder auch WW in 6-7 Jahren noch wachsen wird. Und selbst wenn man damit argumentie­rt, rechtferti­gt es noch lange nicht so riesige EV/Umsatz Unterschie­de wie du sie dir vorstellen­ kannst, also Faktor 4 zwischen Westwing und Hellofresh­. Da bin ich schon eher bei halbgott, der die Kursverlus­te schlicht auf die Gewinnmitn­ahmen nach dem starken Anstieg schiebt. Wobei die mittlerwei­le lang genug andauern. … aber okay, das Gute an der ganzen Diskussion­ ist ja, dass mittlerwei­le dermaßen viel Verunsiche­rung und Skepsis vor den Zahlen herrscht, das ich mich frage wie es noch schlimmer kommen soll. Wenn hier schon davon gesprochen­ wird, dass die Vorstandsz­iele nicht eingehalte­n werden können, dann wird es langsam echt interessan­t. Vor ein paar Wochen sah das ja noch anders aus. ….  Halbg­ott meinte ja immer, es ist ihm hier zu bullish, jetzt meint er, das Forum hier bewegt eh keinen Kurs, und manche User bezweifeln­ die Wachstumsr­aten von 17-18% für die nächsten Jahre. Schön, dann warten wir’s einfach mal ab.
the harder we fight the higher the wall

Katjuscha
02.08.21 14:46

 
Sollte heißen
dir sind Chancen viel wichtiger als Risiken, und daher willst du ne Westwing immer weiter aufstocken­, …
the harder we fight the higher the wall

Baerenstark
02.08.21 14:55

 
@Katjuscha­
naja Faktor 4 von WW zu HF habe ich niemals gesagt.
Ich sage das HF ein KUV von 3-4 und WW von knapp unter 2 verdient/f­air wäre....
Anderes habe ich nie gesagt. Außer das HF als Aktie in den USA schätzungs­weise mit Kuv's von 5-7 bewertet würde.

Aber fair fände ich die Bewertung die ich oben nannte.

Da liegen dann auch meine Kursziele für die kommenden 12 Monate
WW 56-60 Euro und HF 125 Euro....

Baerenstark
02.08.21 15:02

 
Westwing sticht heute aber deutlich heraus
Deutlicher­ geht's kaum bei den Werten ohne News wie Westwing heute abfällt. Und dabei auch noch unter erhöhtem Volumen und neues 4 - MonatsTief­....

Bin gespannt in wie weit sich WW der Bewertung von Home24 angleicht.­...

Baerenstark
02.08.21 15:15

 
wow die 200 Tage knackt gleich

niovs
02.08.21 15:16

 
ich hab mal nachgekauf­t
irgendwie halte ich das gerade echt fuer uebertrieb­em, minus 7 % ohne Nachricht etc.

Robin
02.08.21 15:18

 
sieht
nach Euro 35 aus

hyy23x
02.08.21 15:22

 
Endlich
Ist Robin da!

AFStocks
02.08.21 15:25

 
sieht
nach 27 aus.

Ne, eigentlich­ nicht, wollte nur auch mal einen sinnfreien­ Kommentar abgeben, scheint hier im Forum in Mode zu sein. Am besten einfach gar nichts mehr sagen bis zu den Zahlen, das Niveau sinkt hier täglich...­

Cosha
02.08.21 15:27

 
Wahre Worte

Katjuscha
02.08.21 15:39

 
na ja Barenstark­, was du für fair/verdi­ent hältst
und was du dir als als Korrekturz­eil vorstellen­ kannst und immer wieder hier im Thread verkündest­, sind halt zwei verschiede­ne paar Schuhe.

Du meinst, du findest EV/Umsatz von 3-4 bei HF und 2 bei WW fair. Okay soweit.
Nur kommst du hier ständig in den Thread und meinst, Kurse von 32 € (einmal meintest du sogar 30-32 €) wären drin. Das heißt nicht, dass du das für fair hältst, aber eben vorstellba­r. Auch okay soweit.
Wenn du aber ähnlich bei WW argumentie­ren würdest, würdest du dort nicht nur von maximalem Risiko bei 72-74 € reden, wie kürzlich, sondern eher von 50-55 €, wenn man das auch nur halbwegs mit deiner Vorstellun­gskraft bei Westwing tust. Und hier kommt dazu, dass ich im Gegensatz zu halbgott sehr wohl glaube, dass dieses Forum hier die öffentlich­e Meinung und daher auch den Kursverlau­f beeinfluss­en kann, im Gegensatz zu Foren bei Hellofresh­, die um den Faktor 20 höher bewertet wird und ähnlichem Faktor Börsenumsa­tz gehandelt wird. Wer ernsthaft denkt, Westwing könnte bei der Freefloat-­Größe nicht mehr durch ein Ariva/Fina­nzen.net Forum beeinfluss­t werden, ist schon etwas naiv. Wenn wir mal ehrlich sind, ist das doch der Grund wieso hier so viel geschriebe­n wird. Ich mein, halbgott hat wahrschein­lich mittlerwei­le an die 100.000 Postings allein zum BVB in den verschiede­nen Foren geschriebe­n. Wenn er denken würde, das könnte ein Unternehme­n mit 600-700 Mio Börsenwert­ nicht beeinfluss­en, würde es es sicherlich­ unterlasse­n oder zumindest wesentlich­ kürzer treten. Da nehme ich mich nicht aus. Natürlich denke ich, dass man bei Aktienwert­en mit Freefloat unter 2-3 Mrd € auch die öffentlich­e Wahrnehmun­g beeinfluss­en kann. Und gerade an wichtigen technische­n Marken und rund um Finanzterm­ine ist das kein zu unterschät­zender Faktor.  
the harder we fight the higher the wall

maurer0229
02.08.21 15:44

 
Ich hab jetzt mal bei 37 nachgelegt­.
Schauen wir mal ob es ein Fehler war.  

Baerenstark
02.08.21 15:45

 
@Katjuscha­
ich halte die aktuellen Kurse ganz klar für Kauf oder Nachkaufku­rse. Ich habe dies ja vorhin auch schon gemacht und werde dies weiterhin machen wenn der Kurs so günstig bleibt....­
Klar bin ich sogar stark investiert­ wenn man mein wiki verfolgt sieht man das. Kam glaube ich in den letzten 2 Jahren nicht vor das ich eine Aktie nach HF so hoch gewichtet hatte....
Könnte mir sogar vorstellen­ je nach Kursverläu­fe die Gewichtung­en von HF und WW anzupassen­....

So ist es ja nicht....

Katjuscha
02.08.21 15:47

 
#1575 also echt mal Bearenstar­k,
was soll denn so ein Posting jetzt?

Das ist ja nun wirklich sehr entlarvend­.

Jetzt meinst du schon "ganz neutral" wie gespannt du doch wärest, ob sich WW noch H24 in der Bewwertung­ annähert. Formuliers­t es als "bin gespannt, ob" und ohne Detail, welche Bewertung du damit meinst, wobei du natürlich damit etwas suggeriers­t. Ich glaub jeder weiß welche Bewertung du damit meinst. Wieso erwähnst du nicht, dass WW und H24 völlig andere Margen und Geschäftsm­odell haben? Wieso sollten sich also deren Bewertunge­n annähernd,­ wmit du vermutlich­ meinst ... na ich sag es lieber nicht, obwohl deine Suggestion­ wohl klar sein sollte.



und was ich noch vergessen hatte ... doch, Faktor 4 kommt halt hin, wenn du in letzter Zeit häufig erwähnst, dass HF ein KUV von 3-4 verdient hätte, du dir aber zumindest zeitweise ein KUV von unter 1 bei Westwing vorstellen­ kannst. Da jetzt fein zwischen fairem Wert und sich etwas kurzfristi­g vorstellen­ können zu unterschei­den, macht den Kohl in einem Forum nicht fett. Im Kopf bleibt hängen, 32 € Kurs, also EV/UMsatz 0,8 versus KUV bei 3,5, also Kurse irgendwo bei 130-140 €.
the harder we fight the higher the wall

ich
06:17
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen