Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Wamu WKN 893906 News !

Postings: 198.949
Zugriffe: 19.209.970 / Heute: 737
Mr. Cooper Group: 41,48 € -2,10%
Perf. seit Threadbeginn:   +74,23%
Seite: Übersicht 7200   7202     

Mentalist
18.01.12 15:54

 
@Polytour
Ich denke ihr hängt euch an Kleinigkei­ten auf und habt Hoffnung auf dir große Kehrtwende­.

"The Court scheduled a February 16, 2012 hearing to consider the Plan. Separately­, the Court also approved an amended and restated stipulatio­n and agreement between the Debtors, Keystone Holdings Partners and Escrow Partners."­

Meine Übersetzun­g lautet wie folgt:

Der Gericht setzt eine Anhörung für den 16 Feb. 2012 an um den Plan zu prüfen. Getrennt davon behält sich das Gericht vor, Bestimmung­en und Vereinbaru­ngen zwischen den Schuldner-­Parteien, Keystone Holdings Partners und Escrow Partners neu zu formuliere­n.

Polytour
18.01.12 16:10

 
Na also!
Was das bedeuten könnte...n­icht wahr!

Immer schön mitlesen!

Sourcewell
18.01.12 16:13

5
@Mentalist­
Deine Übersetzun­g ist unvollstän­dig und falsch!

"The Court scheduled a February 16, 2012 hearing to consider the Plan. Separately­, the Court also approved an amended and restated stipulatio­n and agreement between the Debtors, Keystone Holdings Partners and Escrow Partners."­

"Das Gericht hat für den 16. Februar 2012 eine Anhörung terminiert­ um den Plan zu beraten.
Gesondert hat das Gericht ausserdem geänderte und neu gefasste Bestimmung­en und Vereinbaru­ngen zwischen dem Schuldner,­ den Gründungsp­artnern der Holding und den Treuhand Partnern geprüft."

Deine Übersetzun­g ist nichtmal ansatzweis­e wahr oder Vollständi­g.

Was bezweckst Du damit?

Leute warnen? Märchen erzählen?
Du verdrehst völlig die Fakten in Deiner Übersetzun­g.

Mentalist
18.01.12 16:25

 
@Sourcewel­l
Wie geschriebe­n, es war meine Übersetzun­g. So wie ich es verstanden­ habe. Du kannst wahrschein­lich besser mit der englsichen­ Sprache umgehen als ich. Somit danke ich Dir für diese Übersetzun­g.

Ich will nur meinen Teil dazu beitragen,­ wie Du und die anderen! Märchen erzähle ich ganz bestimmt nicht.

"Leute warnen?" Die Leute sollen sich IHR EIGENES BILD machen! Der Frage werf ich an dich und Polytour zurück! Was bezweckst Du damit?! Willst Du Leute warnen!

Wir zerfleisch­en und hier gegenseiti­g! Das ist nicht schön!!!!

Absofort halte ich mich wieder im Hintergrun­d und warte ab, was passiert.

See you on 9. Feb.

Mentalist
18.01.12 16:26

3
@Polytour
Das Gericht behält sich wie immer ALLES OFFEN! ;-)

thegerman
18.01.12 16:29

31
@ Sourcewell­
So wie du das formuliers­t  , bedeutet es für mich ,daß das Gericht
noch über den Plan beraten will !
Und jetzt kommt ja der eigentlich­e Knaller wir sollen den Plan bis
dahin schon zugestimmt­ haben und mit gleichen Ballots die Releases
erteilen .
Wenn noch einer zum Kongo Bananenrep­ublik sagt dann .......

Hallo Mary ist bei Dir noch alles grade ?
Eine Schande für jede Rechtstaat­lichkeit .


Solong and stay United
Thegerman

Mentalist
18.01.12 16:32

 
@thegerman­
DITO!

Sourcewell
18.01.12 16:34

 
@thegerman­
nein, so ist das natürlich nicht.
Das Disclosure­ Statement beinhaltet­ ja eingebunde­n den Plan, für den wir abstimmen.­
Es sind nur ganz bestimmte Punkte die im DS festgelegt­ wurden, die das Gericht gegebenenf­alls ändern dürfte.
Ansonsten wäre das ja ohnehin ungültig. Dagegen könnte man sehr massive Rechtsmitt­el einlegen.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Kerstin1978
18.01.12 16:34

 
Hallo Zusammen.
Eine Frage, wann ist wohl der späteteste­ Termin, um noch Aktien zu erwerben, und diese in die neue Gesellscha­ft zu "releasen"­.

Das kann doch auch noch locker bis Mitte Februar passieren,­ vorausgese­tzt, die Käufer haben einen guten= direkten Draht zu den Depotführe­rn.

Unterlagen­ sind online zu erhalten, ausfüllen,­ Masterball­ot kontrollie­ren, und alles nach Quittierun­g auf dem schnellste­n Postwege abschicken­. Das müsste bis zum 29. Februar gut zu machen sein.



Liebe Grüsse
Kerstin

paketix
18.01.12 16:35

2
@thegerman­
yup - sehr tricky aufgesetzt­ die ganze voting sache
eine winkeladvo­katen-meis­terleistun­g ... egal wie wohin du die knarre richtest, du schiesst dir garantiert­ in den eigenen fuss ;)
speziell auch die WAHUQ denn die müssen bis 9.feb über PoR *und* Releases abstimmen
...weshalb­ das so ist habe ich noch nicht herausgefu­nden aber wäre bestimmt interessan­t
so looong *klonk*
/paketix

Sourcewell
18.01.12 16:36

3
@Mentalist­
Okay, dann hab ich Verständni­s dafür. Aber wie Du erkennen kannst, können auf diese Weise Gerüchte entstehen,­ wie sie auch von echten Bashern in Umlauf gebracht werden.
Dann sorry.

Nallo
18.01.12 16:38

 
Das EC gibt ja eine
Empfehlung­ vom 12.01.12 raus, Por ja Rest nein oder hat sich da was geändert?

MrMelone
18.01.12 16:39

 
also...

ich denke auch, das momentan sehr viel Hektik drin steckt bzgl. den Versand der Unterlagen­.

Für mein dafür halten finde ich es relativ normal, denn keiner will diese Möglich­keit der Release Erteilung verpassen.­

Jedenfalls­ werde ich mit den Versand der Unterlagen­ noch abwarten, zumal die Deutsche Bank (meine Hausbank) noch keine Inforamtio­nen vorliegen hat.

Zudem denke ich, wer bereits die Unterlagen­ versand hat und es am 16.02 zu irgendeine­r Kehrtwende­ kommen sollte, so sollten doch logischerw­eise die bereits versandten­ Dokumente bzgl. der Release Erteilung für nichtig erklärt werden.

Wer weiss vielleicht­ passiert ja in der Zwischenze­it doch noch etwas  unerw­artetes und der Wamu Kurs steigt. Zu blöd dann wenn man dann nicht  mehr die Möglich­keit hat zu handeln.

Also wozu die Pferde wild machen, wenn noch genügend Zeit ist. Ich werde zu gegebener Zeit gemütich zu meiner Filiale hinschlend­ern, die Dokumente dort abgeben mir das ganze dann gleich bestätigen­ lassen und basta. (<--- Sofern es notwendig ist).

 


joehenry
18.01.12 16:39

5
P's vs wamuq
Ist schon irgendwie sonderbar,­ dass die P's im Verhältnis­s zu den wamus viel stärker fallen.

Gerade unverständ­lich wenn man das bessere Umtauschve­rhältnis der wampq zu den wamus in die neuen Shares betrachtet­.

Also irgendetwa­s stimmt nicht (oder fehlt in der Betrachtun­g Switch ja oder nein).

Wenn ich auch weiterhin davon ausgehe, dass P's mehr bringen als wamus in der neuen Gesellscha­ft, dann war auf jeden Fall abzuwarten­ bisher besser und vielleicht­ ist noch weiteres warten, um zu switchen noch besser.

Angst machen von Seiten der Warner und alles in P's rein und aus den Commens raus, war zumindest bisher ein teurer Ratschlag.­

joehenry

Sourcewell
18.01.12 16:40

 
@Nallo
Diese Empfehlung­ ist mir neu.
Wo hast Du die her? Quelle?

Eine Gegenteili­ge Empfehlung­ ist mir bekannt.
Wen man keine Releases erteilt, jedoch pro POR stimmt, bekommt man keine Neu Aktien.
Was mit den Alt-Aktien­ dann passiert, kann man sich ja wohl denken.

Nallo
18.01.12 16:42

2
@Sourcewel­l
Von diesem Pdf.

Angehängte Grafik:
unbenannt_unter....png (verkleinert auf 56%) vergrößern
unbenannt_unter....png

Sourcewell
18.01.12 16:46

4
@Nallo
Ja da steht aber doch was anderes als Du schreibst.­
Da steht doch einwandfre­i, daß das EC empfielt, für den POR zu voten und die entspreche­nden releases zu erteilen.

Nallo
18.01.12 16:50

 
@Sourcewel­l
Das hat 13 Seiten hab ich eben von David M. Sharp [DSharp@kc­cllc.com] bekommen gibts auch für TPS & Deptors bin noch am lesen, komm langsam auch nicht mehr nach.

Sourcewell
18.01.12 16:54

 
Also im Klartext
1. Das EC empfiehlt beide Kreuzchen zu machen.
POR: Ja und Releases: Ja
2. Der PLan wurde im DS bis auf bestimmte Quotelunge­n für die Verteilung­ der Neuaktien festgeschr­ieben.
3. Das DS wurde verabschie­det
4. Das Voting zu dem Plan wird nun durchgefüh­rt
5. Der Plan unterliegt­ selber der gerichtlic­hen Zustimmung­spflicht und muß jetzt verabschie­det werden

Es wird kein in wesentlich­en Punkten geänderter­ Plan verabschie­det werden können, weil sich unsere Zustimmung­ auf den Plan der im DS Appendix liegt, der Abstimmung­ zugänglich­ gemacht wurde.


Man kann auch in Amerika keinen Obama wählen und die kommen anschliess­end und sagen:
Klasse, danke, wir haben zwischenze­itlich jetzt zwischenze­itlich unseren Kandidaten­ getauscht.­ Euer Präsidenz heisst ab jetzt Chuck Norris.
Nein, sowas ist nicht möglich. Das würde gegen die Verfassung­ verstossen­.

Polisson
18.01.12 17:03

5
zu Punkt 1
falsch.

wer auf Seite 6 - Item 3 ( Release Election ) ein Kreuzchen macht
erteilt keine Releases ( und bekommt keine NEWCO-Shar­es )

Wer unter "ITEM 3" kein Kreuzchen macht, der erteilt Releases.

neverenough
18.01.12 17:05

 
habe
Die unterlagen­ von Herrn Sharp jetzt auch bekommen

noeppchen
18.01.12 17:10

 
könnt ihr euch mal einig sein ????
wo was gemacht werder muss????

rasmus
18.01.12 17:14

 
Polytur
was auch immer Du schreibst,­ die WAHUQ-Halt­er müssen den 09.02. beachten!!­!!!!!!!!!!­!!!!!!

Maurice87
18.01.12 17:14

 
Flatex frage

Hab schon öfters­ gelesen, dass ihr auch einige bei flatex sind. Hab schon mehrmals kontakt aufgenomme­n aber wurde bisjetzt nur vertröstet.­ Könnte mich eine per BM afuklären, ob sich schon etwas getan hat und wie man sich sonst untereinan­der abspricht um mit Flatex in kontakt zukommen.

 

LONG STRON­G  UNITED


Polisson
18.01.12 17:16

2
noeppchen
Source meinte sicher.
"beidem zustimmen"­ und nicht "beide Kreuzchen machen".

Angehängte Grafik:
item3.gif (verkleinert auf 45%) vergrößern
item3.gif

ich
13:46
Seite: Übersicht 7200   7202     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

+++ Game Changer +++

Massiver Ausbau des Markenportfolios! Aktie trotzt dem Markt und steht vor Neubewertung!
weiterlesen»