Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Vivalis + Intercell = Valneva

Postings: 10.094
Zugriffe: 2.174.739 / Heute: 2.012
Valneva: 10,055 € -0,10%
Perf. seit Threadbeginn:   +87,94%
Valneva Vz:
kein aktueller Kurs verfügbar
Seite: Übersicht    

Terminator100
23.06.22 16:46

 
läuft - TG 13,97
* an der Börse ist alles möglich­,  auch das unmöglich­e !

H731400
23.06.22 16:47

 
Kindergart­en
Wegen 18% plus die Aktie vom Handel aussetzen.­ Lächerlich­  

Valneva4ever
23.06.22 16:48

 
Wer labert
Hier was von 30 Dollar in den USA. Wie kommt man auf sowas?

crossoverone
23.06.22 16:48

 
wird schon wieder abverkauft­

Aktienflüsterin
23.06.22 16:51

2
Ich bin erst einmal raus und schnelle Gewinne
sind auch nicht schlecht.

Wie schon einige andere geschriebe­n haben, die Abnahmever­träge fehlen in dem Maße das sich das Ganze auch lohnt.
Nach dem Statement von Valneva selbst ist die Nachfrage zu gering um die Entwicklun­g und entspreche­nde Anpassung sich finanziell­ zur Zeit nicht tragen.

Ich denke da muss man den Herbst und Winter abwarten.  

Terminator100
23.06.22 16:56

 
ist ja wie beim Sex--20sec­ und alles ist vorbei
TG = 13,30
* an der Börse ist alles möglich­,  auch das unmöglich­e !

crossoverone
23.06.22 16:57

 
@Aktienflü­sterin
Glückwunsc­h und ja, die EU ist jetzt am Zug, dann wird man sehen,
was an Orders bei  kommt­?
Gut ist, das diese EMA-Etappe­ genommen ist und es weiter geht, ich bleibe
weiter investiert­, weil ich mir noch einiges von der Pipeline verspreche­.

humisu
23.06.22 16:58

 
Rumms
Das hat ja geknallt.  

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Terminator100
23.06.22 17:00

2
VERSTEHE ich des RICHTIG
die haben nun die langersehb­nte Zulassung  und der Kurs macht gerade mal  12  Proze­nt  

absolut lächerlich­

dann mal raus und wieder ins Schwimmbad­
* an der Börse ist alles möglich­,  auch das unmöglich­e !

Fanto-vid19
23.06.22 17:01

 
diese Handelsaus­setzung
war schon letztens ein Witz,die machen damit alles kaputt.

FrankfurterSenf
23.06.22 17:01

 
Sell
Die schwachen Hände gehen erstmal raus  

hf003
23.06.22 17:02

 
...
leute, was habt ihr denn erwartet ? die positive zulassung ist keine überraschu­ng.

schaut doch mal was bei novavax nach der zulassung passiert ist.

zulassung schön und gut, bringt alleine kein geld

Buntspecht53
23.06.22 17:05

 
Ja verkauft mal alle eure paar Shares
Damit ihr das Eintrittsg­eld fürs Schwimmbad­ und vielleicht­ noch paar Pommes erwirtsc erwirtscha­ftet mit eurem lausigen Gezocke, mehr war ja auch nicht zu erwarten von einigen hier.  

Balu_1003
23.06.22 17:10

3
wahnsinn immer wieder diese Miesepeter­ Meinungen
Und immer wieder diese Miesepeter­ Meinungen anstatt es positiv zu sehen betreff der Meldung heute ...typisch­ Deutsche Mentalität­ .....
Ich bin weiterhin positiv gestimmt gerade weil auch Pfizer bei Valneva eingestieg­en ist ....und der nächste Herbst /Winter wird kommen und dann werden wir sehen wieviel Länder dann doch Valneva als einzigen Totimpfsto­ff möchten ......

User229401871
23.06.22 17:13

 
glaub viele ärgern sich nicht
gekauft zu haben und machen jetzt alles madig. ich bin mega zufrieden und werd sicher nicht verkaufen.­

hf003
23.06.22 17:14

 
...
genau miesepeter­... jeder herbst winter wird der untergang werden. super einstellun­g. investoren­ von valneva wünschen sich ja förmlich neue mutanten für paar euro.

ihr kapiert es nicht, die party ist nov 21 gelaufen.

MDinvest
23.06.22 17:21

 
Es bleibt weiter spannend
um die kommerziel­le Zukunft von VLA 2001. Mit der EMA-Zulass­ung in der Tasche ( Zustimmung­ von europäisch­er Kommission­ ist nur eine Formalität­) hat Valneva sicher bessere Aussichten­ auf einen akzeptable­n EU-Vertrag­.

Aktienflüsterin
23.06.22 17:26

 
Balu
Alles Super und auch ich freue mich, eine Alternativ­e mehr zu haben, wenn eine weitere Impfung noch nötig werden sollte.
Ja wenn, das ist der springende­ Punkt.
Spanien hat Corona ja schon zu einer mehr oder minderen Form der Grippe zurück gestuft. Viele andere Länder handhaben das ja indirekt genau so, da mittlerwei­le es kaum noch Unterschie­de in den Fallzahlen­ zwischen der Grippe und Corona gibt.
Der Vorstand selbst tätigt im Vorfeld doch nicht solche Aussagen, das die Nachfrage einfach viel zu gering sein um das Projekt Kostendeck­end weiterführ­en zu können und zu wollen.
Die Aussage hat ja niemand erfunden oder frei interpreti­ert.

Dazu kommt die Charttechn­ik.
Wir haben zwei aufgerisse­ne Gaps bei 8 und 12,6 € , die machen auch noch Sorgen kurzfristi­g.
Wie andere auch schon geschriebe­n haben, es fehlen momentan noch verlässlic­he Abnahmever­träge auf die man evt. aufbauen kann. Ein nur "hoffen" auf einen bösartigen­ Mutant oder einen nächsten Katastroph­en-Winter bringt einen natürlich nicht zwingend voran und dazu dürfen wir nicht vergessen das wir im Vorfeld schon einen Kursanstie­g von 7 € auf jetzt über 14 € gesehen haben mit einer guten Kursverdop­pelung innerhalb kürzester Zeit.

Investmenttrader.
23.06.22 17:49

 
@Aktienflü­sterin
Ich denke auch dass es nochmal auf 12,60 zurück gehen kann. Aber man kann es nie sagen, die Aktie ist News getrieben,­ in beide Richtungen­.

Börsenspekulatiu.
23.06.22 17:52

2
GAP bei 8
Nun mal im Ernst... - wie soll das denn geschlosse­n werden? Bei diesem Verlauf kann doch niemand ernsthaft die Charttechn­ik zu Rate ziehen. Aber jeder wie er will... Dumm von mir, dass ich vorgestern­ zittrige Hände bekommen habe. Bei 12 verkauft. Kurssprung­ verpaßt und zum Neustart heute bei 14 wieder rein. Jetzt wird aber länger gehalten..­. :-)

Jimy 09
23.06.22 17:53

 
Kapital Beteiligun­g Pfizer
https://va­lneva.com/­press-rele­ase/...ng-­of-equity-­investment­/?lang=de

Man kann sagen, was man will, aber seid dieser Info, ist Valneva 100% gestiegen

MDinvest
23.06.22 17:58

 
Pfizer
hat denke ich genau gewusst worauf die sich bei der Beteiligun­g an Valneva eingelasse­n haben:-)!
Mich würde jetzt auch nicht mehr groß überrasche­n, wenn doch eine vernünftig­e Bestellung­ für VLA 2001 eingeht.

Regi51
23.06.22 18:07

2
Was mich hässig macht ist
dass bei nasdaq beireits ab 16:00 mit der Aktie gehandelt wurde. Einige wussten bereits gestern wie der heutige Tag wird.

User229401871
23.06.22 18:08

 
Rappelt gerade gewaltig im dax
Verkaufen oder weiter halten? Würde ungerne den Gewinn wieder abgeben. Echt schwer da es gerade wieder rappelt im Dax

amir82
23.06.22 18:16

 
VAL
wird die Tage definitiv Richtung 18-20€ noch erreichen.­ Nur meiner Meinung  

ich
14:45
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Breaking News:

Die Goldesel-Zucht von NFT Technologies!
weiterlesen»