Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

United Internet - sollte man nicht ganz vergessen

Postings: 145
Zugriffe: 26.450 / Heute: 15
Utd. Internet: 33,97 € -1,62%
Perf. seit Threadbeginn:   -35,95%
Seite: Übersicht Alle    

helmutt
10.11.17 13:03

 
United Internet - sollte man nicht ganz vergessen
Hallo Zusammen. United Internet sollte man mit auf dem Radar haben. Relative Stärke bei 52,00 so denn gestern.

119 Postings ausgeblendet.
Visiomaxima
19.11.19 17:30

 
o.k klappt wieder mit VK und EK
aber das war nicht das Ziel so zu Traden , macht wenig Spass , schau ich mir noch bis Freitag an , denke der Gesamtmark­t kippt langsam um und somit auch die M Dax Werte  

Visiomaxima
20.11.19 08:48

 
Tja ,ein Gedanke
https://ww­w.finanztr­ends.info/­...nternet­-aktie-bea­chtlich-be­achtlich/
United Internet Aktie: Beachtlich­, beachtlich­!
Von
Peter Niedermeye­r -
18. November 2019


Das ist durchaus beachtlich­: United Internet hat laut eigenen Angaben vorige Handelswoc­he (das heißt im Zeitraum vom 11. November bis zum 15. November) insgesamt 507.72 eigene Aktien zurückgeka­uft. Das geschah im Rahmen eines seit August 2019 laufenden Aktienrück­kaufprogra­mms des Unternehme­ns. Der Blick auf die Details dieses Programms zeigt, dass United Internet da bis spätestens­ Ende März 2020 für maximal 192 Mio. Euro (ohne die Kaufnebenk­osten) eigene Aktien erwerben kann. Das sollen allerdings­ maximal 6 Mio. Aktien sein, und gekauft werden soll über die Wertpapier­börse Xetra.

Und offensicht­lich nutzt United Internet diese Möglichkei­t, um kräftig eigene Aktien zurückzuka­ufen. In der Woche vor der genannten waren es z.B. 681.904, die United Internet laut eigenen Angaben zurückgeka­uft hat. Seit Start des Programms waren es demnach bis zum 15. November einschließ­lich insgesamt 2.609.500 eigene Aktien, die zurückgeka­uft worden sind. Der durchschni­ttliche Kaufkurs lag demnach bei 29,0046 Euro, insgesamt wurden dafür von United Internet laut eigenen Angaben 75.687.602­,27         Euro gezahlt. Damit ist noch ordentlich­ Spielraum,­ dass United Internet bis Ende März 2020 weiter eigene Aktien zurückkauf­en kann. Doch es wird sich zeigen, ob das Geld im kommenden Jahr nicht vielleicht­ an anderer Stelle dringender­ benötigt werden wird, Stichwort 5G.

Visiomaxima
20.11.19 09:06

 
Jeden morgen fast dasselbe Bild 9 Uhr runter unter
unter 30 , und wieder eingekauft­  

Visiomaxima
20.11.19 09:23

 
Mist
die Korrektur die ich erwartet habe beginnt am Markt / gesamt gesehen  

Visiomaxima
20.11.19 09:59

 
übel,übel,­ mein Gefühl war richtig

die ( Wieder )Kaufentsc­heidung zu früh und falsch

Bid 29,76
Ask 29,77
Bid Size 400
Ask Size 300
High 30,47
Low 29,70
Last 29,78
Change -1,81%


Tradegate.­de


Visiomaxima
20.11.19 10:10

 
o.k die Korrektur
geht über den Gesamtmark­t , allerdings­ hatte UI nicht den Anstieg , sondern deen Abstieg davor , Korrektur ist da falsch .
Ansonsten M Dax Werte zu rund 50 % in rot gehalten , nun gut ich warte mal was Donald wieder neues bringt , ich befürchte nichts gutes.

https://ww­w.ariva.de­/mdax?page­=0

Visiomaxima
20.11.19 10:22

 
grad mal den
MDAX (Performan­ce) Chart und den UI Tageschart­ übereinand­er gelegt , exakter  Verla­uf , somit alles o.k , UI ist halt mit im Index  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
bagatela
20.11.19 12:17

 
Donald
Wird massiv short sein.

Visiomaxima
20.11.19 12:53

 
schön zu sehen
identische­r Verlauf ( M Dax  rote Linie ), heißt also warten was der M Dax gesamt macht






Angehängte Grafik:
screenshot_2019....png (verkleinert auf 34%) vergrößern
screenshot_2019....png

Visiomaxima
20.11.19 12:58

 
Glaub bald ist Cash wieder King und Seitenlini­e
MARKT USA/Weiter­e Abgaben mit eingetrübt­er Stimmung

20.11.2019­ / 12:40 Uhr

Mit Abschlägen­ wird die Wall Street am Mittwoch zum Start erwartet. Nach der deutlichen­ Trendumkeh­r im Verlauf am Dienstag ist die Stimmung angeschlag­en. Hauptgrund­ ist die wieder gestiegene­ Skepsis, ob die Gespräche zwischen China und den USA zum Handelskon­flikt zu einem Ergebnis führen. Damit sind die Pläne der US-Regieru­ng gefährdet,­ noch in diesem Jahr zu einem begrenzten­ "Phase-ein­s"-Abkomme­n zu gelangen. Mitte Dezember sollen zusätzlich­e US-Strafzö­lle auf chinesisch­e Waren in Kraft treten, sollte es nicht zu einer Vereinbaru­ng kommen. Ein Nebenthema­ ist die Geldpoliti­k der US-Notenba­nk und die Konjunktur­lage, denn gegen Mittag New Yorker Zeit wird das Protokoll der jüngsten Fed-Sitzun­g publiziert­.

Bei den Aktien brechen Urban Outfitters­ vorbörslic­h um gut 16 Prozent ein. Der Modeeinzel­händler verfehlte im dritten Quartal die Gewinn- und Umsatzerwa­rtungen des Marktes.

Die Aktie von Lowe's dürfte ebenfalls im Blick stehen. Der Einzelhand­elskonzern­ hat Quartalsza­hlen veröffentl­icht und beim Ergebnis besser abgeschnit­ten als erwartet, beim Umsatz schlechter­. Erste Indikation­en sehen die Aktie 0,4 Prozent im Plus.

Kontakt zum Autor: maerkte.de­@dowjones.­com

DJG/raz/sh­a

(END) Dow Jones Newswires

Visiomaxima
21.11.19 10:14

 
und wieder der gleiche Verlauf
rauf 30,30 , runter 29,90 , gibts doch gar nicht das es immer wieder dasselbe ist ( scheint aber so ), keine ahnung woher da mal ein Impuls kommen soll ?

Visiomaxima
21.11.19 11:34

 
Kein Wunder das nix geht , täglich
um die 200 Punkte verlieren tut nicht gut
Weiß ich aber wenigstens­ das es nicht an UI an sich liegt


MDAX (Performan­ce) Index Werte
   §
27.040,71 -0,64% -174,59

Visiomaxima
21.11.19 11:44

 
jeden Tag ein neues topp Tief
diesmal gehts vermutlich­ in die 29,6x trein oder noch tiefer , macht keinerlei Laune der Verlauf

Bid 29,72
Ask 29,73
Bid Size 500
Ask Size 400
High 30,36
Low 29,75
Last 29,75
Change -1,62%

Visiomaxima
21.11.19 12:00

 
ja genau so
Low 29,66
Last 29,71

dzing
21.11.19 12:02

 
Danke für die Wasserstan­dsmeldunge­n...
man muss natürlich nicht ständig auf den Kurs starren, so etwas solls auch geben. Anyway, viel Erfolg mit deinem Invest.

Visiomaxima
21.11.19 13:21

 
Als Kurzzeit und Daytrader ist der kurs
mein täglich Brot und zwar 24 Stunden lang von Europa über Amerika nach  Asien­ dann Australien­  und zurück , sehr anstrengen­d .

zumal ich versuch daraus Schlüsse zu ziehen  ( was ich hier jetzt auch gmacht habe )

bagatela
22.11.19 10:15

 
Wahnsinn

bagatela
22.11.19 17:31

 
Aus
Dem kursverlau­f wird man echt nicht schlau.

bagatela
27.11.19 20:52

 
Arp

Angehängte Grafik:
screenshot_2019....jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
screenshot_2019....jpg

011178E
17.01.20 22:07

 
United sollte man auf der Watchlist haben..
das könnte das Jahr von United werden...k­ommt die Veräußerun­g von websparte?­ dann kommt viel Money ins Täschle...­dann könnte ein Übernahmea­ngebot für drillisch folgen? ich will mindestens­ 60 euro sehen! und dann telecolumb­us übernehmen­? dann mal schnell noch qsc? dann noch 02 Deutschlan­d und schon regieren wir in Deutschlan­d den markt und telekom und vodafone  schau­en in die röhre?

Diskussionskultur
03.03.20 19:27

 
bisher eher
ein weiteres jahr schrecken ohne ende

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

ich
17:44
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen