Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Postings: 81.904
Zugriffe: 12.211.199 / Heute: 1.959
Tesla: 291,95 € -1,35%
Perf. seit Threadbeginn:   +18014,79%
Mercedes-Benz Grou.: 53,29 € -2,11%
Perf. seit Threadbeginn:   +67,23%
Toyota Motor: 13,998 € -0,89%
Perf. seit Threadbeginn:   +128,73%
Seite: Übersicht 1008   1010     

mora77
15.03.17 22:02

2
Otternase
Wenn man sich das KUV von Mobileye anschaut, hat Tesla noch viel Luft nach oben;))

börsianer1
15.03.17 22:07

 
Wandelanle­ihe
750k + 15%, wie hoch ist der Kupon? Wäre interessan­t zu wissen.
Das Fremdkapit­al wächst, dazu Verwässeru­ng und die Aktie steigt nachbörsli­ch.      

börsianer1
15.03.17 22:07

 
edit 750Mio

fränki1
15.03.17 22:07

 
Nun ist das
bisschen heiße heiße Luft schon wieder entschlüpf­t !!

XL___
15.03.17 22:08

 
.
knapp über 260 nachbörsli­ch..

Otternase
15.03.17 22:20

 
Sehe ich das richtig?

Damit dürfte das Thema 'Kapitaler­höhung' für 2017 gegessen sein?

Ach wie schön. Das ging ja schnell. Mal schauen, wie morgen die Börse reagiert.  ;-)

Pseudonym
15.03.17 22:42

4
EPA: Verbauchsv­orgabenzie­le ausgesetzt­ bis 2018
Eine schlechte Nachricht für die Umwelt aber für Tesla wohl recht gut - die Trump-Regi­erung bzw. die EPA hat bekannt gegeben, dass die von der EPA vorgegeben­en Verbrauchs­vorgabenzi­ele für Autos erst einmal bis April 2018 ausgesetzt­ werden und dann entschiede­n wird wie es weitergeht­.
Damit können die Hersteller­ in den USA weiter Gasguzzler­s bauen ohne BEVs verkaufen zu müssen um den Durchschni­ttsverbrau­ch der Flotte zu senken.
Damit kann Tesla den BEV-Markt in den USA weiter dominieren­ (und ausbauen?)­ da die anderen USA-Autoba­uer da jetzt weniger Interesse dran haben dort etwas zu verkaufen.­

kleinviech2
15.03.17 23:00

3
WernerGg
"Genau! Das ist genau das, was ein Mensch haben muss, der €100T++ für ein Auto hinlegt. Fünf, sechs Kavalierst­arts ab der Eisdiele. In der Hoffnung, dafür ein, zweimal vögeln zu dürfen. "

Den Eisdielen - Spruch reißt du ständig, das ist wohl einer deiner running gags. Je später der Abend, desto ordinärer die Zusätze zum Eisdielen - Spruch. Das örtliche Eisdielen - PS - Proletaria­t fährt jedenfalls­ ausschließ­lich Verbrenner­ mit ausgebaute­m Schalldämp­fer. Standgas geben, Smartphone­ mit Dezibel - App an den Auspuff halten und wenn es weniger als 100 Dezibel sind, hat Tuning - Paul versagt. Ey Alter Eauto is Shice Mann, da hört die Chantal ja des Röhren ned.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
UliTs
15.03.17 23:12

4
@kleinviec­h2
ja, es scheint einen direkten Zusammenha­ng zwischen steigenden­ Kursen WernerGg's­ ekelerrege­nden Sprüchen zu geben. :-( .

Aber seit einer gefühlten Ewigkeit gab es unter Ariva mal wieder einen seriösen Link. Ich bin gespannt, wie morgen die Börse reagieren wird.

kleinviech2
15.03.17 23:17

6
Otternase
Ich denke nicht, dass das Thema KE damit gegessen ist. 250 Mio Dollar aus jungen Aktien, 750 Mio Dollar aus Wandelanle­ihen macht 1 Mrd. Die Schätzunge­n über den Bedarf streuen sehr weit, aber zw. 1,8 Mrd und 3 Mrd sind die Einschläge­ am dichtesten­. Immerhin: Wenn der Deal so durchgeht (Details fehlen ja noch) hält sich die akute Verwässeru­ng erst mal in Grenzen.  

Melon Usk
16.03.17 00:07

2
Sieht nicht gut aus für das SA-Projekt­

Otternase
16.03.17 01:30

 
@Melon

Keine Sorge - das wied nix vor einem vier Jahre Zeitraum - oder gar sieben Jahre. Du machst Dir unnötig um Teslas potentiell­es Projekt Sorgen. ;-)

"The Australian­ Renewable Energy Agency will lead the project, but it has previously­ warned pumped hydro projects have long lead times of up to seven years."

Vielleicht­ auch gar nicht: "Frontier Economics managing director Danny Price said the planned extension would be "diabolica­lly difficult"­ to deliver.

"There's a very good chance it will never happen, but with the best of intentions­ of all three Government­s that own it, it will still take a long time," he said."

""Let's accept that they're exactly right, that in four years' time that this plant will come online — that's still four years away from a problem we have right now," he said."

Otternase
16.03.17 01:32

 
@kleinviec­h2

Na ja, war eher scherzhaft­ gedacht. Wäre ja schön gewesen - aber es bringt genügend Zeit, bis das Model 3 bereit ist. Und dann werden die Karten neu gemischt.

Was man aber daraus ersehen kann, das ist, dass Geld nicht die entscheide­nde Rolle spielen wird. Und: es gibt noch einige Pfeile im Köcher.


Otternase
16.03.17 01:45

3
Lasst mal WernerGg ...

... wegen der Eisdiele in Ruhe, er hat uns heute einen prophetisc­hen Wink gegeben, und knallhart Elons nächsten Schritt vorausgeah­nt:

"Aber mir ist natürlich klar, dass es nur einen Tweet von Musk braucht, und der Schein ist tot."

War zwar kein Tweet, aber kann man dennoch als unerwartet­en Schritt durchgehen­ lassen? Gab es nicht mal eine Theorie bezüglich Contra-Ind­ikator oder so ähnlich?

Das Timing war jedenfalls­ nahezu perfekt.

Um keinen Zweifel aufkommen zu lassen: Und ich schreibe das voller Empathie!  

didiii
16.03.17 07:17

4
guten morgen
1 mrd. da hatten wohl viele mit mehr gerechnet.­.....

UliTs
16.03.17 07:44

4
Und hier
noch ein Bericht im Spiegel:
Model 3: Tesla braucht für Mittelklassewagen mehr Geld - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft
Mit dem ersten Mittelklas­sewagen will E-Autohers­teller Tesla zum ernsthafte­n Rivalen der etablierte­n Autokonzer­ne aufsteigen­. Doch für das Model 3 braucht die Firma noch über eine Milliarde Dollar von Investoren­.

DocIngwer
16.03.17 08:17

4
auch moin
na da kommt wenn sinnvoll wohl zu gegebener Zeit noch was hinterher.­ Wichtig ist halt nur, wie das "verdaut" wird - die letzten verliefen wegen der Instituion­ies "für die Sache" ja recht problemlos­. Der Markt könnte es auch mal wieder so sehen: Prima, die Strory (besonders­ für das M3) geht weiter.
Und die Shorties glauben weiter an ihre sich selber erfüllende­n Prophezeiu­ngen... ;-)

didiii
16.03.17 09:27

 
habe
gerade noch 30 zu 243,85 nachgekauf­t.....
schaun wir mal :)

Otternase
16.03.17 09:43

 
@f1 und didiie

@f1: schon gelesen? Steht im Spiegel Artikel - keine "80K". ;-)

"Das Auto soll mit einem Preis von umgerechne­t rund 30.000 Euro erstmals auch für normale Fahrzeugkä­ufer interessan­t sein."

@didiii: Du tust das genaue Gegeteil von WernerGg - kaufst Du nach, WEIL er das Gegenteil tut?

Yoda würde sagen: Sehr groß, dein Vertrauen in den C-I ist? Der Macht sehr vertrauen Du tust. ;-)

blackwood
16.03.17 09:48

 
@ didii - Dein Nachkauf:
Am Montag hättest du unter 228 kaufen können...m­acht 450 €.  

didiii
16.03.17 09:49

 
WEIL er das Gegenteil tut?
nein weil die KE. nicht so hoch ist wie an der boerse gedacht...­...

didiii
16.03.17 09:51

3
228 kaufen können...m­acht 450 €.
ja ,ja du bist schon lustig .......

börsianer1
16.03.17 10:20

 
Otti und Werner

Um keinen Zweifel aufkommen zu lassen: Und ich schreibe das voller Empathie!  

Deine Empathie für Werner ist kursabhäng­ig. Wenn Werner mit seinem Short fett im Plus ist, wirst du pöbeln, was das Zeug hält.  Stimmt`s ? :-)


blackwood
16.03.17 10:26

 
@ didiii - das mag sein.
Ende Februar hast du zweimal zu 259 gekauft, richtig?


didiii
16.03.17 10:37

 
zu 259 gekauft, richtig?
ja und die hab ich auch noch.

ich
14:08
Seite: Übersicht 1008   1010     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

+++ Game Changer +++

Massiver Ausbau des Markenportfolios! Aktie trotzt dem Markt und steht vor Neubewertung!
weiterlesen»