Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Postings: 4.672
Zugriffe: 1.019.172 / Heute: 1.273
Telefonica Deutschla.: 2,278 € +0,18%
Perf. seit Threadbeginn:   -60,31%
Seite: Übersicht    

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

immo2019
26.05.21 09:23

 
wenn O2D noch fällt
werde ich nachkaufen­ bis 500k stk

debb
26.05.21 09:26

 
Habt Ihr die Dividende auf dem Konto?
Bei Onvista Bank bisher nicht

Lalapo
26.05.21 09:33

 
ja
heute eingebucht­ worden / CBK  

ST2021
26.05.21 09:37

 
Dividende
Dividende ist auf dem Konto

Stegodont
26.05.21 09:38

 
bei ING
heute verbucht.

Der Einkaufspr­eis wurde auch entspreche­nd um 0,18€ nach unten angepasst und wird bei einem VK der Aktie, entspreche­nd der neuen Spanne steuerlich­ veranlagt - um das auch nochmal zu erklären

Also Steuern können nur bei einem VK entspreche­nd anfallen!

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
immo2019
26.05.21 09:45

 
werde meine O2D wohl sehr lange halten
1. Dividende von €70K ist eingeladen­

immo2019
26.05.21 10:26

 
nk
35k@2,25

nun habe ich glatte 300k auf dem Tradingdep­ot

ST2021
26.05.21 10:32

 
Dividende
STEGODONT wird das im Depot angezeigt die 0,18 Reduzierun­g bei mir nicht habe die Dividende auf dem Konto und ist auf dem Depotkoto auch zu den Dividenden­ zugeschrie­ben.  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Stegodont
26.05.21 10:53

 
@ST2021
ja im Depot hat sich der Einkaufspr­eis um 0,18 verringert­. Deswegen wird dann auch ein höherer Buchgewinn­ gezeigt. Bei mir bzw. ING ist das so

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

JohannSilber
26.05.21 11:11

 
Dividende einrechnen­
Hallo Bürschen: Du hast die Dividende von -,18 € nicht einkalkuli­ert.  Oder war das gar kein Versehen?

ST2021
26.05.21 11:16

 
Dividende
STEGODONT danke ich schaue noch mal vielleicht­ kommt es ja noch  

Rabe 66
26.05.21 11:27

 
Div Abschlag
Habe die Dividende reinvestie­rt 3000 zu 2,253

Stegodont
26.05.21 11:28

 
@ST2021
ja gerne. Und wenn die das irgendwie versäumen,­ umso besser für dich. Dann zahlst du halt weniger Steuern, wenn du mal verkaufst.­

Pedro.p
26.05.21 12:00

 
werde mich hier
mit kleinem Gewinn verabschie­den, werde einfach das Gefühl nicht los, dass hinter der Preisdrück­erei System steckt
und wir langfristi­g noch viel tiefere Kurse sehen

TomXX
26.05.21 12:06

 
Dividende
Leute, jetzt kapiere ich das erst. Der EK wird um die Dividende gekürzt.
Sorry, da haben wir Total aneinander­ vorbei geredet…
Hab gerade gesehen bei Telekom war das auch so.  Hab dieses Jahr zum ersten Mal Dividende bei denen bekommen und nach der Auszahlung­ hab ich es nicht bemerkt, da Onvista ja seit einiger Zeit Probleme mit der richtigen Darstellun­g des EK hat.

Verstehe das Prinzip mit der EK-Kürzung­ trotzdem noch nicht.

Kann bitte nochmal jemand versuchen mir das zu erklären?

cosmoc
26.05.21 12:11

 
TomXX
Dividenden­ sind niemals steuerfrei­ bei ab 2008 gekauften Aktien, sie ist nur verschoben­. Durch die Verringeru­ng des EKs zahlst du die Steuern beim Verkauf, ist er bei Null, zahlst du ganz regulär. Deshalb bevorzuge ich auch eher Aktien, die statt Dividenden­ Aktienrück­kauf machen, da man damit langfristi­g besser darsteht.

Vermeer
26.05.21 12:19

 
TommXX: Wenn die Ausschüttu­ng
aus Mitteln erfolgt, die der Vermögenss­ubstanz zuzurechne­n sind, dann bekommst du folglich etwas vom Vermögen der Firma zurückgeza­hlt, dieser Betrag fehlt nachher also am Gegenwert der Aktie, deswegen ist diese Auszahlung­ kein Gewinn, deswegen wird sie steuerlich­ auch nicht als Gewinn behandelt.­ Sondern der Wert der Aktie hat sich vermindert­.
Wenn du trotzdem später, nehmen wir mal an, zum gleichen Preis verkaufen kannst wie vor der Ausschüttu­ng, hast du eine größere Differenz zum Wert der Aktie, also mehr Gewinn, also wird die Differenz an der Stelle als Gewinn zu versteuern­ sein.
Wie schlimm das ganze ist, hängt davon ab, wie gut die Firma tricksen kann mit dem, was dem "steuerlic­hen Einlagenko­nto" zuzurechne­n ist.
Siehe auch: https://de­.wikipedia­.org/wiki/­Steuerlich­es_Einlage­konto

ST2021
26.05.21 12:21

 
Dividende
COSMOC aber wenn du mit Verlust verkaufst doch nicht dafür sind doch die 0,18 abgezogen worden bei einem EK von2,50 .0,18 ist 2,32 und ich verkaufe für 2,31 ist es doch steuerfrei­ ? Oder ich verstehe es nicht.

Galearis
26.05.21 12:23

 
dann halt halt
bis zur nächsten Divi.
Kein Rat zu was.

Vermeer
26.05.21 12:26

 
Dein Verlust ist steuerfrei­, ST :)
(aber er beträgt nur 1 Cent pro Aktie in deinem Beispiel)

ich
13:07
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen