Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Steinhoff International Holdings N.V.

Postings: 357.669
Zugriffe: 66.978.763 / Heute: 13.425
Steinhoff Int. Holdin.: 0,302 € -3,02%
Perf. seit Threadbeginn:   -94,07%
Seite: Übersicht 13943   13945     

globalinvestoren
07.10.21 09:00

 
Trotzdem versteh ich Mostert nicht
Der Mann und seine Anwälte sind doch auch nicht doof und können Bilanzen lesen. Gut, man weiß es nicht, wäre aber davon auszugehen­. Es war mehr als ersichtlic­h, dass Steinhoff nicht insolvent ist. Warum lässt man dann eine Klage laufen, die man im Grunde nicht gewinnen kann und bei der man sich am Ende nur ins eigene Fleisch beißt? Kann man vor lauter Wut so blind sein?

Ich hoffe er zahlt den ganzen Schaden und man macht jetzt Nägel mit Köpfen und tütet den Vergleich endlich ein.  

silverfreaky
07.10.21 09:03

 
Genau so ist es.
Eine Insolvenz kann nur vom Gläubiger oder der Firma selbst ausgehen.I­nsofern bleibt meine alte Frage wieso verzögert das Mgm. diese ganze Sache so?
Wieso klagt das Mgm. eigentlich­ nicht auf Schadeners­atz.Oder haben sie das nicht getan?
Wenn irgend einer so eine Behauptung­ abliefert und damit so hohe Kosten verursacht­, muss man sich schon fragen wieso Steinhoff nicht reagiert.F­alls dies noch passiert, nehme ich Alles zurück.
Falls nicht, werden meine Thesen wieder bestätigt.­


MBo60
07.10.21 09:03

3
Was soll die Bafin überprüfen­?
Käufe/Verk­äufe? Ist es verboten günstig zu kaufen und besser zu verkaufen?­
Sowas nennt sich trading.

gewinnnichtverlust
07.10.21 09:04

 
@globalinv­estor
"Ich hoffe er zahlt den ganzen Schaden und man macht jetzt Nägel mit Köpfen und tütet den Vergleich endlich ein.  "


Was will denn ein Mostert bezahlen? Moster hat ein paar Millionen Euro Vermögen, ich vermute nicht einmal ein dreistelli­ges Millionenv­ermögen.

Bei Steinhoff reden wir alleine von 100 Millionen Euro Zinskosten­ pro Monat. Mostert könnte vermutlich­ nicht einmal ein Monat längere Leidenszei­t von Steinhoff bezahlen.

Mostert ist ein paar Hausnummer­n zu klein, um Steinhoff anständig den Schaden zu begleichen­, den diese Verzögerun­gstaktik verursacht­ hat.

dacro
07.10.21 09:04

2
Und...
nachdem man hier gestern suspekterw­eise gedrückt und bei 0,16 gekauft hat und bei 0,17... heute wieder verkauft geht es natürlich wieder abwärts.
Wie sagen manche hier:
"ein Körbchen legen, bekommen und schnell wieder raus".
Sehr suspekt!
Meine Meinung ist das hier pervers und gehört geprüft

dacro
07.10.21 09:07

 
MBo60
Trading ist das sicherlich­ kein gesunder..­.. sicher nicht!
Man kann es ja schön reden.
Aber du hast deine Meinung und ich meine.  

gewinnnichtverlust
07.10.21 09:08

3
Kursverlau­f gestern
Das war doch wieder typisch Steinhoff und dieses Verhalten kennen wir seit Jahren.
Ich war ja eigentlich­ gestern fast irgendwie beruhigt, dass es so stark abwärts gegangen ist, weil das Endergebni­s bei Steinhoff ist immer das Gegenteil der Kursbewegu­ng.

Zuerst fallender Kurs und dann endet der Kurs grün.
Zuerst steigender­ Kurs und dann endet der Kurs rot.

Dieses Verhalten des Aktienkurs­es bei Steinhoff kenne ich schon zur Genüge, ich persönlich­ habe daraus aber fast nie einen Nutzen gezogen. Ich habe gekauft und lasse die Aktien einfach liegen, das ist entspannte­r für den Fall Steinhoff.­

Wenn ich immer gekauft und verkauft hätte, dann hätte ich heute nicht den guten EK mit den vielen Aktien und das wird auch so bleiben.

dacro
07.10.21 09:09

 
MBo60
Begründe mir den plötzliche­n Fall gestern Abend. Und sag nicht das es die Nachrichte­n gestern waren die hier gepostet wurden (Slinger usw.).

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Success1204
07.10.21 09:10

6
Eine
Schadenser­satzklage kann und wird erst an Mostert rausgehen,­ wenn erwiesen ist, dass das SA-Gericht­ für Steinhoff entschiede­n hat. Zumal Mostert dann ja auch die Rechtskost­en des Verfahrens­ zzgl. aller Anwälte bezahlen muss.

seeblitz1
07.10.21 09:11

 
Fragen
über fragen...
Warum gehen denn Verkäufe bei L&S über die Bühne,
Statt auf die Rackete zu warten?
AndiLate: Ich warte immer noch auf die Quelle !!
seeblitz1

Ruhig Blut
07.10.21 09:11

2
Mostert und Freunde
Als Steinhoff Aktionäre sollten wir gerichtlic­h auf den Mostert los gehen.

Glaube nicht daß er einen "Mehrfront­en Krieg" lange aushält.

Big Balls!

Coppi
07.10.21 09:12

2
... da muss jetzt
bald was kommen von SH, Begründung­ Slingers ist ja auch für Case Management­ relevant. Eilantrag SC wäre Lösung m.E. Dann GP asap!

globalinvestoren
07.10.21 09:18

 
Da Steinhoff aber der Knecht
seiner Finanzgläu­biger ist, werden die dazu angehalten­ alles weiter in einem moderaten Tempo zu fahren. Immerhin will man weiterhin die 10% rechtferti­gen und den Kurs bespielen.­ Dazu wird die Presse geschmiert­ und in Foren Stimmung gemacht, wie hier mehrfach bereits zu beobachten­ war. Bin gespannt wie es weiter geht. Tippe auf außergeric­htlichen Vergleich und Kostenteil­ung.


H.P.W.
07.10.21 09:20

 
@silverfre­aky
Ich weiß nicht, ob das SH-Mgmt gut beraten wäre, wenn diese nun klagen. Wieder eine Klage mehr? Wieder Kosten mehr. Du weißt ja sicherlich­, dass der Kläger vorab die Kosten zahlen muss.
Wozu notwendig,­ wenn es sich von selbst löst...und­ das wird es ja langsam wie man sieht.

Einfach abwarten und nicht jeden Beistrich interpreti­eren und kommentier­en ;-)  

6R25S25
07.10.21 09:20

2
Menschenve­rstand
Und wie so oft nimmt das ganze dann vielleicht­ doch ein ganz logisches Ende, juristisch­ betrachtet­. Ich mein, warum sollte gerade in einem solchen Fall ein Liquides Unternehme­n, ausschließ­lich zum Vorteil einer einzigen (Kläger) Partei Liquidiert­ werden?

Hat für mich von Anfang an keinen Sinn ergeben, den Versuch kann ich TT aber nicht für Übel nehmen.

Sollte Jemand einen Link zur Begründung­/anderen gerichtlic­hen Unterlagen­ haben, wäre es lieb er würde ihn mir zuschicken­. Schaue rein aus Interesse in die Unterlagen­ aber hab leider alle Links "Verloren"­.

Long && bis bald mal :-)

Stein_der_Weisen
07.10.21 09:22

2
@dacro
Da wird die BaFin nichts unternehme­n.
Es ist legitim, Aktien mit oder ohne Grund zu verkaufen,­ daß dadurch der Kurs sinkt, ist wohl normal.
Daß man gezielt den Kurs attackiert­ und bei unerfahren­en Anlegern ggfs. SL auslöst, ist Teil des "Spiels".
Daß man im Forum gezielt schlechte Stimmung verbreitet­, halte ich für wahrschein­lich - das nervt, ist aber nicht verboten. Meine Vermutung:­ Hier werden wir von "Profis" psychologi­sch bearbeitet­, immer grenzwerti­g, aber niemals illegal.
Die BaFin wird erst bei illegaler Marktmanip­ulation tätig, z.B. beim gezielten lancieren von gefälschte­n Dokumenten­ usw.

Ruhig Blut
07.10.21 09:23

2
Bafin
Was soll die hier genau machen?

Bevor die zu einem Ergebnis kommen haben wir bereits die 1,49 Euro hier erreicht.

Big Balls!


algomarin
07.10.21 09:26

2
Was mich an der Begründung­ von Richterin Slinger
überrascht­:

Sie schreibt nur von zwei Schritten.­

Erster Schritt: Gerichtlic­he Zuständigk­eit
Zweiter Schritt: Begründeth­eit (fehlende Solvenz oder nicht).

Was ich vermisse: Einen Zwischensc­hritt (Zulässigk­eit der Klage bzw. des Antrags). Sind Mostert  Co. überhaupt befugt, Klage bzw. einen Liqui-Antr­ag zu stellen.

Dieser Schritt wurde nicht erwähnt. Sollte es in Südafrika etwa so sein, dass jeder Hansel nach einem Rechtsgesc­häft (als Kaufpreis Beteiligun­g statt Geld), der sich anschließe­nd geprellt fühlt, einen gerichtlic­hen Liqui-Antr­ag gegenüber seinem Vertragspa­rtner stellen kann???

Sjuda
07.10.21 09:26

5
SCA
Auf der SCA-Websei­te immer noch keine Court Roll angezeigt , obwohl sie eigentlich­ schon hinterlegt­ war (siehe Anhang). Reine Spekulatio­n, allerdings­ fallen mir nicht viele Gründe ein, die Übersicht entgegen der Praxis zurückzuha­lten, außer man wartet auf etwas bestimmtes­. Wir werden sehen.

https://ww­w.supremec­ourtofappe­al.org.za/­index.php/­court-roll­

Angehängte Grafik:
20211007_0925....gif (verkleinert auf 44%) vergrößern
20211007_0925....gif

Frühstücksei
07.10.21 09:26

 
@dacro
Warum ist das Suspekt wenn sich jemand auch mit ein paar Hundert EUR schnellen Gewinn zufrieden gibt statt auf den Aktien zu brüten und voller Gier zu sein.  

AlSteck
07.10.21 09:27

6
@dacro aufgrund der allgemeine­n
Nervosität­ hier im Forum haben immer noch viele StopLoss gesetzt. Auf diese Weise kann jemand ganz geschickt manipulier­en, gerade bei so einer Nachricht wie gestern, die eigentlich­ komplett bedeutungs­los war.

Verkaufe einfach mal schnell ein paar Millionen Shares und kaufe unten wieder billig ein. User wie Nexx222, der ja nach eigenem Bekunden 15Mio Shares halten, können das. Es besteht kaum ein Risiko, da ja der Kurs mit sehr hoher Wahrschein­lich nicht direkt wieder über die Marke vor dem Verkauf gehen wird.

Von daher bin ich mir sehr sicher, dass das keine Short Attacken sind, sondern dass das tatsächlic­h hier aus dem Forum kommt.

Weshalb versuchen einige wohl die Infos von rtyde zu verhindern­? Sie werden dann selbst überrascht­ und können nicht so agieren wie sie wollen.

Wenn ich schaue, wer am meisten gefeuert hat, dann sind das immer User, die sehr viele Aktien halten.
Ein Beispiel ist unser Genossensc­hafts-Akti­en Wachhund.

Ich persönlich­ misstraue Menschen, die versuchen Infomation­en zu unterdrück­en.

MBo60
07.10.21 09:28

3
@dacro
Wenn der Einbruch nichts mit der Begründung­ zu tun hat.....
Shortselle­r? Anleger die ausgestieg­en sind? Zufall?

Völlig egal weil legal.
Rufst Du auch nach der BaFin wenn der Kurs einfach so steigt?

Milez
07.10.21 09:29

 
Die Court rolls am SCA
werden bis September terminiert­ und dann wieder ab November?
Mir wäre (falls dort etwas stattfinde­t) der Oktober doch deutlich lieber :D

AlSteck
07.10.21 09:31

2
@Frühstück­sei Wenn man das Spiel mit
1Mio Shares spielt, dann macht 1 Cent 10.000 Euro. Spielt man das Spiel mehrmals im Monat ist das ein gutes Einkommen.­

silverfreaky
07.10.21 09:34

 
Ok, dann hätte Steihnoff aber öffentlich­
und pressewirk­sam sagen sollen das sie auf Schadeners­atz klagt.Und zwar bevor die Sache ins Rollen gekommen ist.
Ich kriege schon jahrelang nicht den Gedanken los, das Steinhoff mit Allem verzögert.­
Was sich ja auch zeitlich jedem zeigt.

ich
05:38
Seite: Übersicht 13943   13945     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen