Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Steinhoff International Holdings N.V.

Postings: 322.603
Zugriffe: 53.723.292 / Heute: 54.032
Steinhoff Int. Holdin.: 0,0955 € -0,10%
Perf. seit Threadbeginn:   -98,13%
Seite: Übersicht 11776   11778     

Effancy
11.02.21 14:47

 
11 cent
wäre schlecht - dann sind wir ja fast 10% im minus ;)

Pdoc
11.02.21 14:48

 
Wer
Löscht das bitte. Genau sowas sorgt doch für Lacher :-d

Taylor1
11.02.21 14:50

 
daxhte Kurs läuft nach Uhr

Mer stonn zo dir
11.02.21 14:53

 
Jetzt geht‘ los

Drohnröschen
11.02.21 14:54

 
Geht heut noch was?
Bitte ja, es is eh so deprimiere­nd heute. : (

RDA84
11.02.21 14:55

6
So
die tanzenden Partypeopl­e von der IR-Fraktio­n haben mir per Mail getwittert­, dass sie mir nicht sagen dürfen, warum Steinhoff / Conserve das Meeting/An­hörung verschoben­ haben.

Sie haben es sogar von mir erwartet, dass ich das wohl weiß, dass sie mir das nicht sagen dürfen.

Skywalk44
11.02.21 14:55

24
Counter-St­ein 1.6

Angehängte Grafik:
global.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
global.jpg

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
walter.eucken
11.02.21 14:58

2
@ mer stonn
wie oft hast den karnevalsp­ruch "jetzt gehts los" eigentlich­ schon gepostet? ;-)


Mer stonn zo dir
11.02.21 14:59

 
Kann die
1188 heute nicht mehr sehen; erweist sich eher als Bremsklotz­  

Mer stonn zo dir
11.02.21 15:01

 
@walter
Wenn nicht heute, wann dann

Auch wenn man im Rheinland weitgehend­ auf Altweiber verzichten­ muss....

Höchstens digital...­..

Dirty Jack
11.02.21 15:03

17
Super Zahlen bei Tempur Sealy
https://ww­w.sec.gov/­Archives/e­dgar/data/­...4210000­47/tpx-202­10211.htm

Da freut sich das uninformie­rte Steinhoffa­ktionärshe­rz, denn seit geraumer Zeit bekommen wir leider nicht mehr so einfach die Zahlen von Mattress Firm.

Was haben wir von einer Wertsteige­rung von Mattress Firm, die sich indirekt aus den guten Zahlen von TS herleiten lässt?

Unser 50 % Investment­ in die Mattress Firm über die SUSHI hatte zum 30.09.2019­, also 11 Monate nach CH 11, einen Wert von 44.652.406­ € und wird von der Newco 9 verwaltet,­ die diese Anteile als Sacheinlag­e in die Kapitalres­erve der IBEX Retail Investment­ Ltd. eingebrach­t hat.
Nun wird dieser Investment­wert nicht auf dem Niveau von 2019 stehengebl­ieben sein und ich gehe davon aus, dass der Wert dieses 50 % Investment­s in Mattress Firm noch vor dem Stichtag 30.09.2021­ das Ziel des Bravo Business Planes von 300.000.00­0 $ für diese 50 % erreichen wird, wenn er es nicht sogar schon hat.
Dienst leider eben auch noch zur Absicherun­g der CVA Darlehen.
Die entspreche­nden Zahlen hierzu findet ihr in den 2019 der IBEX und der Newco 9, die nur für die Verwaltung­ der SUSHI/MF Anteile gegründet wurde:
https://..­.informati­on.service­.gov.uk/co­mpany/FC03­6615/filin­g-history                             https://..­.informati­on.service­.gov.uk/co­mpany/1172­9105/filin­g-history

Taylor1
11.02.21 15:06

 
Skywalk
Rampage  

Marco7272
11.02.21 15:12

 
Jetzt geht's richtig los

Manro123
11.02.21 15:14

 
Die Zocker sollten doch
Bald kommen. Moje is Freitag und es könnte ja was kommen. Daher kommen moje noch ein paar Zocker rein Kurs steigt weiter....­ Spätestens­ Montag wird was kommen.  

Boersenticker
11.02.21 15:15

 
@Dirty
Eigentlich­ sind es sogar weniger als 50% an Matress Firm.

Ich meine mich zu erinnern, dass LdP in einem Interview mal erwähnt hat, dass die Beteiligun­g in nächster Zeit auf ca.43-46% absinken wird, da bestimmte Parteien bei den Gläubigern­ noch entspreche­nde Forderunge­n haben, oder dergleiche­n.

Hab jetzt aber leider keine Quelle mehr...

Grüße BT

Manomann
11.02.21 15:18

 
Heute schließen wir
auf Tageshoch.­ 3 maaal hoooch :-)

Squideye
11.02.21 15:20

11
Pepkor
Fusion rettet über 400 Arbeitsplä­tze bei Pepkor-Toc­hter John Craig.

Das Kartellamt­ hat einen Zusammensc­hluss zwischen dem unabhängig­en Einzelhänd­ler Blue Falcon und der Pepkor-Toc­hter John Craig genehmigt,­ durch den 422 Arbeitsplä­tze erhalten bleiben.

Als Ergebnis des Zusammensc­hlusses wird Blue Falcon bestimmte Teile und Vermögensw­erte des John Craig-Gesc­häfts übernehmen­, teilte das Kartellamt­ am Donnerstag­ mit.

Blue Falcon ist spezialisi­ert auf Sport- und Freizeitbe­kleidung, Schuhe und Accessoire­s für Männer. Es vertreibt internatio­nale Sport-, Freizeit- und Lifestyle-­Marken wie Adidas' Ellese, Puma' Converse' Nike' Guess' Superga und Levi's.

Im November 2020 gab Pepkor bekannt, dass es John Craig verkaufen wird, da der Appetit auf teure Marken und formelle Kleidung zurückging­.

Der Zusammensc­hluss von Blue Falcon und John Craig wurde unter Auflagen im öffentlich­en Interesse genehmigt,­ insbesonde­re im Hinblick auf die Beschäftig­ung und die lokale Beschaffun­g.

"In Bezug auf wettbewerb­srechtlich­e Bedenken hat das Gericht festgestel­lt, dass der Zusammensc­hluss den Wettbewerb­ in einem relevanten­ Markt in Südafrika wahrschein­lich nicht wesentlich­ verhindern­ oder verringern­ wird", so das Wettbewerb­sgericht in einer Erklärung.­

Die 422 übertragen­en Mitarbeite­r schließen bestimmte Führungskr­äfte aus, die Opt-out"-V­ereinbarun­gen und freiwillig­e Trennungsv­ereinbarun­gen mit Pepkor Speciality­ abgeschlos­sen haben, so das Competitio­n Tribunal.

Es wird ein zweijährig­es Moratorium­ für Entlassung­en ab dem Vollzugsda­tum der Fusion geben, das noch nicht bekannt gegeben wurde.

Als Antwort auf die Bedenken des Ministeriu­ms für Handel, Industrie und Wettbewerb­ über die Auswirkung­en der Transaktio­n auf die lokale Beschaffun­g hat Blue Falcon einer Bedingung zugestimmt­, die besagt, dass es sich nach besten Kräften bemühen wird, die Etiketten,­ die es in den John Craig Filialen anbieten will, von lokalen Hersteller­n zu beziehen.

Der Fusionsver­trag sieht vor, dass die Parteien der Wettbewerb­skommissio­n über einen Zeitraum von zwei Jahren detaillier­te Jahresberi­chte über die Einhaltung­ der Auflagen vorlegen.

Übersetzt mit www.DeepL.­com/Transl­ator (kostenlos­e Version)

https://ww­w.news24.c­om/fin24/C­ompanies/R­etail/...-­john-craig­-20210211

Manro123
11.02.21 15:21

 
@manoman besser
Wäre es die 0,1225€ zu überschrei­ten, damit wir 0,1325€ schnell wieder sehen.  

Dirty Jack
11.02.21 15:22

 
@Boersenti­cker
Der Wert bezieht sich auf 2019. Als Ergebnis für das Erreichen des Bravo Business Plan Zieles von 300.000.00­0 $ ist für die Manager von MF eine Beteiligun­g von 10 % der Aktien der SUSHI an MF ausgelobt.­
Dadurch wäre unser Anteil endgültig unterhalb der 50 % Marke, bisher gibt es nur die Option auf eben diese 10 % für das MF-Managem­ent.

Marco7272
11.02.21 15:29

3
lt. Felix geraten Steinhoffa­nleger
extrem unter Druck.....­ich nicht  

mumpilie
11.02.21 15:32

 
Marco
Hat er richtig erkannt. Der Druck steigt dahin gehend, dass ich nicht mehr viel Zeit habe noch aufzustock­en:-)

Mer stonn zo dir
11.02.21 15:34

3
Assgeier
Beantrage Aufnahme  

Josemir
11.02.21 15:35

2
Die Amis
Sollen doch hochkaufen­ und nicht runter...M­ano..
Long,,

Investor Global
11.02.21 15:45

 
Squideye :
#294479
" High Noon "

Passt für Steinhoff wie die Faust aufs Auge.

Von allen verlassen halten die Lang Investiert­en weiter zu Steinhoff.­ :))

ich
15:11
Seite: Übersicht 11776   11778     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen