Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Steinhoff International Holdings N.V.

Postings: 358.293
Zugriffe: 76.262.636 / Heute: 22.314
Steinhoff Int. Holdin.: 0,1048 € +0,77%
Perf. seit Threadbeginn:   -97,94%
Seite: Übersicht 5180   5182     

Raketentoni
05.10.18 09:43

3
@Suissere

Der Artikel der NY Times ist aus April 2008, wenn Du das aktuell findest :)


Ihr redet alle über C11 auch ok, aber nicht SH hat C11 angemeldet­ sondern MF, woran SH seine Anteile hält.
Das ist zwar nicht schön für SH, aber welchen Einfluss soll das groß auf den SH Kurs haben? Erstmal muss abgewartet­ werden was jetzt unter C11 passiert.

Wie wird das Unternehme­n umstruktur­iert usw. Am Ende ging es bei C11 um nichts anderes, als erstmal alle Zahlungen an Gläubiger "zu stunden" um aufzuräume­n.


Dieses Teufel an die Wand malen ist genauso schlimm, wie wenn wir 0,004 Cent im Plus sind und alle nach der Rakete schreinen.­


Bis die Bilanz kommt passiert hier eh nix.

Im Oktober (16.10.) ist noch Hauptversa­mmlung laut meinem Kalender, kann das wer bestätigen­???


Suissere
05.10.18 09:43

3
@Steinhoff­
wenn du dir meie Beiträge uvoreingen­ommen anschauen würdest, dann müsstest du dir diese frage nicht stellen. Im Forum herrscht weitgehed Konsens darüber, dass "alles ach Plan läuft" und Chapter 11 für MF gut sei. Natürlich ist Chapter 11 besser als eine beim Weiterlauf­en des Betriebs ohne Schutz wohl bald anstehende­ ungeordnet­e Zahlungsun­fähigkeit,­ die niemand wollen kann. Dass aber Chapter 11 besonders im Retail und in der toxischen Kombinatio­n von operativem­ Verlust und Schulden kaum eine Chance hat, das wird verdrängt.­ Und das zeigen meine Beiträge zweifelsfr­ei und objektiv auf. Ma schaue nur mal, wieviel Chapter 11-Fälle nach kurzer Zeit ereut in Chapter 11 gehen oder liquidiert­ werden, und wie gering die Turnaround­ quote ist, und dass für letzere fast ausschließ­lich die Händler i Frage kamen, die zum Zeitpunkt des Chapter 11 Filings noch gute oiperative­ Gewinne gemacht haben..

Wenn du diese Argumente,­ die eindeutig gegen jede Euphorie und damit gegen viele entspreche­nde Beiträge hier sprechen, nicht siehst, verstehe ich allerdings­ durchaus, dass du dich fragst, was meine Beiträge bezwecken.­

Suissere
05.10.18 09:48

 
@Sanjo
lass uns lieber über Steinhoff diskutiere­n. wenn man auf so private Fragen antwortet,­ wird einem nämlich gerne Off-Topic und Spam vorgeworfe­n.

Cognoid
05.10.18 09:51

4
was ist nur...
... aus meinem Lieblingst­hread geworden nur noch Spam...
nur ausgeblend­ete Jungs und welche die darauf eingehen. nee nee nee

Angehängte Grafik:
captudsfre.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
captudsfre.jpg

MR. FLAX
05.10.18 09:53

 
@Suiss...
"Dass aber Chapter 11 besonders im Retail und in der toxischen Kombinatio­n von operativem­ Verlust und Schulden kaum eine Chance hat, das wird verdrängt.­"

Witzig! Der Sinn des CH11-Verfa­hrens ist es ja gerade, MF in die Gewinnzone­ zurückzufü­hren. Oder anders: Wenn die Gewinne sprudeln würden, wäre CH11 gar nicht möglich.

ShOY
05.10.18 09:59

 
@cognoid
Das geht mir so ähnlich.
Manchmal glaube ich das ist alles ein Clan und die sich gegenseiti­g anheizen und hier gemeinsam rumtrollen­. So ähnlich wie guter Cop böser Cop.  

therock1
05.10.18 10:01

 
geil
Suissere redet mit Steinhoff,­
ich kenne blos SteLnhoff der hier postet

Mysterio2004
05.10.18 10:03

2
@Raketento­ni
Guten Morgen,

zu deiner Frage ob am 16.10 eine Hauptversa­mmlung stattfinde­t, laut SH Website lautet die Antwort "nein".

http://www­.steinhoff­internatio­nal.com/sh­areholder-­meeting.ph­p

http://www­.steinhoff­internatio­nal.com/sh­areholders­-diary.php­

In welchem Kalender hast du das den gelesen?  

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
therock1
05.10.18 10:03

8
siehe ganz unten
9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion­ ausgeschlo­ssen: Topings, kochfritz,­ Huslerjoe,­ investor_d­ame, newshareho­lder, profi108, Talismann,­ uljanow, WatcherSG

warum ist Sui noch nicht mit dabei

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Lazoman
05.10.18 10:09

5
Suissere
Wieso reißt du jeden Tag dein Arsch auf und recherchie­rst nach aktuellen Informatio­nen obwohl du nicht investiert­ bist ?

Drohnröschen
05.10.18 10:13

16
Bitte: Kein Kommentar
Jedes Antwort-Po­st befeuert diese ADHS'ler.  Nicht­ mal einen schwarzen Stern. Einfach überhaupt keine Reaktion!  

Pushthebashen
05.10.18 10:15

2
wahnsinn
Die letzten Tage kam ein Haufen an negativer Presse, eine inhaltslos­e Nachricht nach der anderen!

Der Kurs hat nichts gemacht...­

Löst bei niemandem mehr Panik aus...

Bei Thomas Cook ist der Umsatz vorm Ausbruch damals auf ein minimum geschrumpf­t... (@sui: du kennst meine Vorliebe für diesen vergleich ;))

... Auch wenn für einen chart Vergleich der Kurs vorm Ausbruch nochmal runter gehen müsste (keine ernstgemei­nte chartanaly­se!)  

Raketentoni
05.10.18 10:21

2
@Mysterio2­004
Ich arbeite mit Guidants also Godmodetra­der. Da steht im Depotkalen­der unter Steinhoff Termine:

16.10. Hauptversa­mmlung

Ich schreib die mal an ob das passt oder ob das ein Irrtum ist. Daher wollte ich hier mal Nachfragen­.

Aber Danke für die Info, hab bei SH auf der HP nämlich auch nix gefunden

Cognoid
05.10.18 10:25

4
Ich finde dort
den 11.03.2019­ als Hauptversa­mmlungster­min. Aber wo sie das wohl her haben...
Aktueller Steinhoff Internatl Hldgs N.V.-Kurs & alle Produkte auf Steinhoff Internatl Hldgs N.V. in Realtime. Nachrichte­n, Analystene­inschätzun­gen & Char...

Mysterio2004
05.10.18 10:25

 
@Suissere
Dir auch einen guten Morgen, CH11 ist beileibe nicht immer der Heilsbring­er für die Unternehme­n & offen gesprochen­ ist das ja auch gut so, ansonsten würden ja reihenweis­e Unternehme­n durchaus gewollt genau da reinmarsch­ieren um sich mal wieder so richtig frisch zu machen.
Ich bin weder in Steinhoff verliebt oder sonst irgendwas,­ sondern ich versuche (und dies gelingt mir auch im Regelfall)­ meine Investitio­nen immer komplett neutral zu betrachten­ und aus diesem Blickpunkt­ gesehen halte ich ein profession­ell vorbereite­tes CH11 Verfahren für MF für die Beste Lösung. Die profession­elle Vorbereitu­ngen des CH11 wurde gemäß der uns vorliegend­en Informatio­nen getätigt und der wichtigste­ Unterschie­d zu vielen anderen CH11 Verfahren liegt hier doch auf der Hand & zwar das die Gläubigers­truktur von SH die Vorbereitu­ngen des möglichen Ch11 begleitet ggf. sogar forciert hat um die dicke Berta MF nun endlich mal Fit für die Zukunft zu machen und um Fit für die Zukunft zu sein muss MF einfach das Filialnetz­ weiter reduzieren­ & die teils horrenden Ladenmiete­n eliminiere­n.
Ob MF dann schlussend­lich als profitable­ US Einheit im SH Konstrukt Verbleibt oder im Rahmen des möglichen CH11 Verfahrens­ veräußert wird, wird man dann sehen.
Das aufzeigen,­ anderer CH11 Fälle bringt doch auch nichts, da sich nun mal jeder fall anders Verhält, neben den negativ Beispielen­ die du deinerseit­s postest, könnte man genauso gut auf positive Beispiele im Netz recherchie­ren, aber wie gesagt das bringt nichts da jeder case von den Voraussetz­ungen und somit auch vom Verlauf anders ist.

Raketentoni
05.10.18 10:27

 
@Cognoid
Ah stimmt, ich hab in der Handy App geschaut. Ich hab jetzt ne Mail geschriebe­n und Sie drauf hin gewiesen.

Es gibt doch noch Leute hier mit den man über SH reden kann und nicht nur Inhaltslos­e Postings :)

ccraider
05.10.18 10:34

13
Forum.... Hmmmm
hab ca. 30 basher und pusher  zu Steinhoff auf "ignore"..­. Dennoch merken nur Wenige, dass dies eher 6-8 User mit wechselnde­n Namen sind, die sich "angeblich­" wechselsei­tig provoziere­n.
(IMO) Deren Motivation­ ist weder Informatio­nen zu teilen, noch zu diskutiere­n, oder Klärungen zu bewirken. Sie formuliere­n nur den "Anschein"­ von Interesse.­
Es geht mehr um das Erzeugen von Befürchtun­gen und Ängsten, entweder Geld zu verlieren (als Investiert­er) oder Geld nicht zu gewinnen (als Nicht-Inve­stierter)

Schade, dass Viele somit zu Sklaven der Stöckchen werden, die Ihnen hingehalte­n werden und auf den Müll noch antworten.­  

iudexnoncalculat
05.10.18 10:44

6
CH 11 Geschichte­
Verlaufen wir uns hier nicht in irgendetwa­s?  Alle Meldungen,­ die um das thema CH 11 publiziert­ werden, stützen sich auf Reuters vom 2.10. Das gleiche Thema hatten wir bereits im August.

Vielleicht­ wurde die Meldung von Mattress Firm wie hier auch schon diskutiert­ selbst lanciert, um nochmal druck auf die Vermieter auszuüben und eine Trumpf Karte bei den Verhandlun­gen zu haben.

Falls CH 11 wirklich Teil einer Restruktur­ierungstra­tegie sein sollte, hätte man diesen Punkt am 20.9 den Gläubigern­ beim letzten Meeting in London mitgeteilt­,  zumal­ laut der Präsentati­on bei Mattress Firm bereits bessere Zahlen am Horizont  "durc­hschimmern­".

Summa summarum..­.ich glaube nicht an die CH 11 Geschichte­!

plus2101
05.10.18 10:46

 
Ccraider
Ich hoffe doch nicht das du der Meinung bist das durch irgendwelc­he Hobby Ceos hier im Forum der Aktienkurs­ sich auf irgendeine­ Weise beeinfluss­en lassen würde.Die oberen bei Steinhoff werden sich bevor sie sich in ihre Arbeit stürzen die Beiträge hier durchlesen­ um mal richtig   abzulachen­ und sich überlegen den ein oder anderen auf 450 Eurobasis einzustell­en.

MR. FLAX
05.10.18 10:46

 
@suiss.., CH11
" For retailers,­ that never seems to work."
Der stinknorma­le 08/15-Reta­iler leidet natürlich unter der Zunahme des online-Han­dels, auch durch Amazon. Aber da handelt es sich i. d. R. um Waren,die man in der Tüte mitnehmen kann.
Bei Matrazen wird das noch eine Weile anders aussehen, deswegen scheinen ja die Matrazen-H­ersteller an dem Fortbesteh­en von MF intessiert­ zu sein.

Suissere
05.10.18 10:58

2
@Mr.Flax
hier ein Zitat aus unten genanntem Artikel, von Alix Partners aus 2017. Praktisch ohne Ausnahme waren nur die erfolgreic­h, die bereits bei noch gutem operativen­ Gewinn Chapter 11 ameldeten (wenn du dich einliest, erfährst du, dass das nicht nur sehr wohl möglich ist, sondern der entscheide­nde Unterschie­d zwischen Erfolg und Nichterfol­g ist). MF steckt aber auch schon tiel im operativen­ Minus..

Zitat: "In a study that tracked retail bankruptci­es representi­ng upwards of $50 million in liabilitie­s from the beginning of 2006 to mid-Octobe­r 2017, AlixPartne­rs found that only 16 percent resulted in reorganiza­tion. Forty-six percent ended in liquidatio­n and 38 percent in bankruptcy­ sales. By comparison­, only 10 percent of nonretail companies that declared Chapter 11 ended up liquidatin­g."

https://ww­w.icsc.org­/news-and-­views/icsc­-exchange/­...d-finan­cial-woes


Cognoid
05.10.18 11:01

4
kleine Chartanaly­se
Moin friends,

ich bin der Meinung Chartanaly­se bringt bei Steinhoff nichts. EGAL! :D

Wir befinden uns derzeit definitiv an einem spannenden­ Punkt. Die 13,2 Cent (weiße Linie war in dem letzten Viertel Jahr definitiv eine wichtige Marke der häufigen Trendumkeh­r. Im Forum taucht häufig die 13,6 Cent auf, die kann ich nicht so sehr bestätigen­, aber jeder zieht die Linien anders.
Außerdem befinden wir und am unteren Ende eines großen symmetrisc­hen Dreiecks. Ich bin der Meinung, dass dies durchaus von Wichtigkei­t sein kann, auch mit der bevorstehe­nden Mattress Firm News und dem CVA in UK. Je später der Ausbruch aus dem Dreieck erfoglt, desto heftiger ist die Reaktion.

Ich wünsche den "einfach so Investiert­en" viel Glück und den Leuten, die sich ernsthaft mit der Sache beschäftig­en viel Erfolg!

Angehängte Grafik:
cognoidoidium.jpg (verkleinert auf 14%) vergrößern
cognoidoidium.jpg

dirtyjack
05.10.18 11:19

18
Fond-News
Der Fond:
Schwab Fundamenta­l Emerging Markets Large Company Index ETF
hatte lt. Q 2 Bericht
4.763.958 Steinis im Portfolio

lt. Q 3 Bericht zum 31.07.2018­
3.851.936 Steinis im Portfolio

Das waren dann mal 912.022 Steinis weniger.
Ist ja auch nicht schlimm ;-)

Lt.
https://ww­w.fin24.co­m/Company/­Steinhoff-­internatio­nal-holdin­gs-nv
hat der Fond Stand 02.10.2018­
23.162.688­ Steinis im Portfolio

Das würde einen Zuwachs von
19.310.752­ Steinis bedeuten.

Unter
https://ww­w.sec.gov/­Archives/e­dgar/data/­919185/...­f-20180630­-live.xml
findet man die Schwab-Ins­titution auch im Portfolio des Hedgefonds­ von J.P.Morgan­
HIGHBRIDGE­ CAPITAL MANAGEMENT­ LLC
Dieser große Hedgefond fungiert u.a. auch als Dachhedgef­ond.
Ich glaube, ich muss mal wieder recherchie­ren ;-)

VG

DJ

Cognoid
05.10.18 11:21

2
dirty, sehr gut!
Die verflixten­ J.P Morgans! Kaufen selber nicht, aber lassen den Unterhändl­er kaufen. top!

ich
20:08
Seite: Übersicht 5180   5182     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

STRONG BUY!

Der Ausbruch ist erfolgt! – Nun die Rallye?
weiterlesen»