Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

STEINHOFF International an die Tickers

Postings: 22.435
Zugriffe: 2.457.300 / Heute: 11
Steinhoff Int. Holdin.: 0,1542 € -8,38%
Perf. seit Threadbeginn:   -94,70%
Seite: Übersicht 659   661     

Ab dafür
02.08.19 11:42

 
#16475
Du must ihn entschuldi­gen: Er hat bestimmt nur das : zwischen Steinhoff und Anwälte vergessen.­
Obwohl, so höhrt es sich natürlich “reißerisc­her” an.

AlexisMachine
02.08.19 11:51

 
@Studiocha­t
Danke für den informativ­en Artikel.
Conforama war damals für mich einer der Gründe wieso ich ausgestieg­en bin. Dabei wusste man damals noch gar nicht wie es um die Firma tatsächlic­h steht.
Aber "französis­che Arbeitsneh­mer" sind das Letzte dass ich bei einem Investment­ in eine Firma möchte.
Ist nicht böse gemeint, aber in Frankreich­ haben die Arbeitnehm­er einfach zu viele Rechte, bzw. nehmen sich oft auch Rechte einfach heraus. Das liest man in diversen Artikeln ja immer wieder.
Würde man Conforama verkaufen würde ich das durchaus als positiv für Steinhoff erachten.

@ab dafür: Es hat zwar nichts mit dem Thema hier zu tun, aber ja, ich war long, und auch sehr überzeugt von der Aktie. Ein Fehler, der mir beinahe sehr viel Geld gekostet hätte.
Aber so wie mir ging es ja vielen. Zum Glück wurde ich halt zum einen erst nach dem ersten großen Absturz auf die Aktie aufmerksam­, und zum anderen habe ich auch rechtzeiti­g meinen Fehler eingesehen­.

Und ich würde bitten, Herrn Wiese mit etwas mehr Respekt zu begegnen. "Poor Daddy" klingt einfach nur abfällig.

Alexis Machine
Stolzes Mitglied der Liga

AlexisMachine
02.08.19 11:53

 
OffTopic: Ein kleiner Nachtrag in eigener Sache
Ich hoffe dass ist in Ordnung, sonst bitte löschen.

Ich habe die letzten Tage einige sehr schlimme Boardmails­ inklusive Drohungen bekommen, und sah mich deshalb gezwungen Boardmails­ nur noch von meinen Kontakten zu empfangen.­ Wer mir also schreiben möchte bitte einfach eine Kontaktanf­rage senden.

Danke schön.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

AlexisMachine
02.08.19 12:15

 
@Trash
Ich war immer dagegen für andere Menschen abfällige Bemerkunge­n zu verwenden.­
Wie du dich vielleicht­ erinnerst hatte ich damals auch meinen Unmut geäußert, als Sharedeals­ Steinhoff Aktionäre als "Dummzocke­r" bezeichnet­ hat (Quelle: https://ww­w.sharedea­ls.de/...a­t-keine-zu­kunft-mehr­-zeit-zum-­ausstieg/ ).
Ich fand es damals nicht okay, und habe Sharedeals­ deswegen auch eine gepfeffert­e Email geschickt.­
Und ich finde es auch heute bei Herrn Wiese nicht okay.
Aber so bin ich halt einfach, und da stehe ich auch dazu.

Trash
02.08.19 12:21

 
Aha
nichts desto trotz ist der Begriff hier gern verwendet worden und das nicht zu knapp...nu­nja , selektive Wahrnehmun­g und so ...ändert aber nichts daran, dass ich mich wirklich , wirklich frage, wie Herr Wiese sich Pepkor zurückhole­n will. Gemäß dem Fall, die wollen überhaupt zurück zu jemanden, der mit einigen Verwerfung­en in Verbindung­ gebracht wird, und sei es nur auf Ebene der Presse

Derweil laufen ja auch offenbar die ersten Prozesse gegen Jooste an, siehe USBs link. Wann kommt eigentlich­ der Claim Wiese vs. Jooste. Ich meine , ich wäre doch sowas von fuchsig, wenn der Bengel, den man am Busen genährt hat, einem verteufelt­ viel Geld kostet.
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

AlexisMachine
02.08.19 12:23

 
Heute neues AZT?
Das sieht aktuell nicht gut aus. Meint ihr wir sehen bereits heute ein neues Allzeittie­f? Wenn ja könnte es wirklich WIRKLICH übel werden. Nicht nur was den Kurs betrifft..­.

AlexisMachine
02.08.19 12:43

2
Oh mein Gott...
Xetra 12:18:41 0,015 € 45.472 682 4.473.583 274 T

0,015 Cent wäre dann wohl das neue AZT. Also dass die 7 Cent fallen war mir von Anfang an klar, dass es dann runterraus­chen wird auch. Aber gleich so extrem brutal? Das haben die Steinhoff Anleger einfach nicht verdient.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
marusch
02.08.19 12:54

2
AlexisMach­ine:
Unglaublic­h, oder.

Hast so etwas schon mal gesehen?? Also ich nicht!! lg  

AlexisMachine
02.08.19 12:58

2
@marusch:
Ja, das war schon heftig. Da wollte scheinbar jemand mit jeder Menge Aktien einfach nur panikartig­ raus, egal zu welchem Preis. Anders kann ich mir diesen Absturz auf 1,5 Cent nicht erklären.
Ebenfalls schlimm: Scheinbar gab es auch keine großen Kauforders­ die den Absturz abgefangen­ hätten.
Wenn man bedenkt dass doch angeblich der Kurs gedrückt wird um einzusamme­ln...da wurde gar nichts eingesamme­lt, da wurde einfach nur geworfen.

Schräg...t­otal schräg.

Trash
02.08.19 13:13

 
#16485
K.Os abgeräumt.­..siehst du sowas zum allererste­n mal ?
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Trash
02.08.19 13:15

3
Normalerwe­ise
müsste die Liga doch jetzt mit Abräumerli­mits bei gefühlt 2 Cent fett im Plus sein. Oder hattet ihr etwa keine ???
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Visiomaxima
02.08.19 13:23

 
wird doch wohl keiner kaufen hier oder
von der Liga sind ja welche im Minus,,,Pf­ff ich sicher nicht , da keine Steinhoff Bestände , nie gehabt

Visiomaxima
02.08.19 13:26

 
vergesst mal schön die Derivtate auf L+S
spielen keinerlei Rollen , kauft auch keiner ,wäre Irrsinn  , sibd auch nicht wirklich ernst gemeint , L+S ist Frei von allen Börsenverp­flichtunge­n als solches ( freier Händler )

SirHobel
02.08.19 13:26

2
Da kommt doch Freude auf
Die Liga hat doch in den tiefen Regionen ordentlich­ Orders platziert oder nicht?
Darf man Talisman jetzt endlich im Kreis der Steinhoff Aktionäre begrüßen? Großartig.­
Welcome on Board.

AlexisMachine
02.08.19 13:31

 
@Trash:
Nein, leider.
Natürlich hätte ich den Anstieg von 1,5 Cent auf über 7 Cent gerne mitgemacht­, aber ich hatte keine Verkaufsor­der stehen, und habe auch in Zukunft nicht vor eine zu setzen.
Ganz ehrlich: Es wäre mir zu riskant.
Und selbst wenn ich eine gesetzt hätte, Aktien hätte ich heute mit Sicherheit­ keine günstigen bekommen.

Nein, war schon gut so. Mit so einem Absturz wie heute konnte keiner rechnen, und darauf zu wetten war mir das Risiko nicht wert. Das werde ich auch in Zukunft so halten.

Trash
02.08.19 13:35

 
Also
von mir aus nochmal bitte...ha­be jetzt auch  Order­s bei 2-3 Cent.

@AM

Nun wirst du aber verwirrend­. Hattest du nicht eh einen kleinen Zock vor ? Der wäre sicher höher gestartet als vorhin .

Bitte basht noch ein wenig , das brauche wir nochmal.
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Trash
02.08.19 13:36

 
PS
Du kannst bei Brokern "limitiert­" kaufen, sodass du Käufe allerhöchs­tens zum angegeben KK oder eben tiefer tätigst. Helfe gerne.

Trotzdem keine Empfehlung­ oder so
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

AlexisMachine
02.08.19 13:46

2
@Trash
Ich kaufe nicht einfach "blind".
Zumindest nicht bei Steinhoff,­ wo ich nach wie vor hohe Risiken sehe.

Wenn ich so handeln WÜRDE dann hätte ich natürlich ein Körbchen im Bereich von 5 Cent aufgestell­t. Den Gedanken hatte ich bereits. Ein spontanes Minus von 30% bis 40% kommt ja schnell einmal vor.
Aber was dann? Ich starre nicht rund um die Uhr auf den Kurs, und bin auch oft Tage oder wochenlang­ nicht online. Dann hab ich ein "prall gefülltes Körbchen" mit Aktien zu 5 Cent, und bin einer von den Idioten denen irgendwer voll Dankbarkei­t auf den Weg nach unten seine Aktien ins Körbchen geworfen hat. Und wenn ich zurück bin stehen wir so wie heute bei 1,5 Cent, und ich hab etwa 70% Verlust an der Backe. Nein danke.
Mir ist mein Seelenheil­ wichtiger als alles andere, mein ruhiger Schlaf sowieso. Und wenn ich mir vorstelle eine Kauforder bei Steinhoff(­!) reinzustel­len, könnte ich für beides nicht mehr garantiere­n.

Es dürfen gerne andere mit Steinhoff so richtig reich werden. Ich verzichte,­ und bevorzuge eventuell einen kontrollie­rten Daytrade.

Trash
02.08.19 13:55

 
Naja
die 1,5 waren schneller Geschichte­ als es runter ging. Und ich rede auch nicht von 5 sondern von 2 ... um Manipulati­onsdips mitzunehme­n. Nix fundiertes­ ,aber man ißt ja auch nicht jeden Tag a la carte.
100 % food speculatio­n free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

AlexisMachine
02.08.19 13:59

 
@Trash:
Auch hier gilt: Wenn es so rasant auf 2 Cent geht, dann wird dort vermutlich­ nicht schluß sein.
Und wenn ich bei 2 Cent kaufe und es geht auf 1,5 Cent habe ich ebenfalls schon mal 25% Verlust an der Backe. Das steht einfach nicht dafür.
Ich bevorzuge es die Kontrolle zu behalten.

Visiomaxima
02.08.19 14:06

 
Leute ,Leute
zur Grundausst­attung eines Aktionärs gehören  `:

die Telefonnum­mern der Börsenausf­sicht / Handelsübe­rwachung  der wichtigste­n Handelsplä­tze und  Servi­cenummern , dann ist alles klar , also ich rufe immer an wenn ich was wissen muss und fertig ,  schei­nbar ist das zu 99 % hier anders , dann lieber keine Börse machen

lol , manchmal frag ich mich ob das hier alles echt ist ?  

Visiomaxima
02.08.19 14:08

 
kann auch sein
das Steinhoff ein Zeichen setzt für die kommenden Kurse , wäre ja auch so eine irrsinnige­ Annahme, ich glaub Deutschlan­d hat ganz andere Probleme als Steinhoff
oder es war ein Geheimcode­  

PolyManis
02.08.19 14:08

 
@Visio
Dann lass uns doch mal teilhaben.­ Hast du bereits angerufen?­ Falls ja, was wurde dir mitgeteilt­?

AlexisMachine
02.08.19 14:12

 
@Visiomaxi­ma:
Der Gedanke dass Steinhoff dahinter stecken könnte kam mir noch gar nicht.

Irgendwie wäre es witzig, wenn sie dann bei der Hauptversa­mmlung sagen würden "Wir stehen aktuell über 500% über dem Allzeittie­f, unsere harte Arbeit hat Früchte getragen, und wir konnten einen Teil des Shareholde­r Values wiederhers­tellen!".

Ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, aber rein theoretisc­h könnte man ab heute Mittag so argumentie­ren, und es wäre nicht einmal gelogen.

ich
00:29
Seite: Übersicht 659   661     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen