Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

SAP muss auch noch stark fallen,

Postings: 4
Zugriffe: 10.466 / Heute: 4
SAP: 119,16 € -0,28%
Perf. seit Threadbeginn:   +378,75%
estrich
20.11.08 18:37

 
SAP muss auch noch stark fallen,
bevor alles wie Föhnicks aus der Asche wiederaufe­rsteht (vielleich­t).
Keiner soll sagen, er hätts nicht gehört:

Schaut mal was die machen: weiche Ware für den Mittelstan­d. Welches mittelstän­dische Unternehme­n möchte denn zur Zeit seine weiche Ware aktualisie­ren, geschweige­ denn einrichten­, wenn sie nicht mal wissen, ob sie oder ob sie nicht... also zur Zeit weiß wohl keiner was, außer, dass man nicht SAP Produkte kaufen möchte.

Wer das nicht versteht, kann sich auch das Inselgap hier im Chart bei 25 € (im Okt./Nov. 08) ansehen. Also ich sach mal die 16 € wird man noch sehen, wenn nicht heute, dann evtl. in Kürze (6 Monate). Die Aktie würde ich im Zeitalter der Abgeltungs­steuer nicht halten, sondern sofort verkaufen.­


Depothalbierer
20.11.08 18:47

 
ja, doch mit der analyse kann ich mich anfreunden­.
aber jetzt sofort auf fallen setzen, oder noch warten, ob es nich ne kleine zwischener­holung gibt, falls das zwischenti­ef vom oktober hält?

estrich
20.11.08 19:21

 
Das weiß ich doch nicht
ich bin doch nur ein Estrich
:-)
Und außerdem schon längst short in DB, K+S und SAP natürlich.­
Merck bietet sich auch an, schaumerma­.


 
Märkte am Morgen von 07:15 Uhr
SAP mit Verlust!!

http://www­.n-tv.de/m­ediathek/v­ideos/send­ungen/...r­-article47­8643.html
Keine Kauf Empfehlung­!!  
WKN: A0MU2J
ISIN: SG1V089361­88

brunneta

ich
19:13
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen