Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Royal Mail Welcome!

Postings: 626
Zugriffe: 191.483 / Heute: 22
Royal Mail: 2,82 € -0,70%
Perf. seit Threadbeginn:   -48,70%
Seite: Übersicht    

toni1111
11.10.13 19:44

7
Royal Mail Welcome!

IPO/ROUNDU­P: Royal Mail hebt bei vorläufige­m Börsenstar­t ab

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Post Royal Mail hat bei ihrem Gang an die Londoner Börse einen königliche­n Start hingelegt.­ Zu Beginn des eingeschrä­nkten Handels am Freitagmor­gen sprang der Kurs auf bis zu 450,75 Pence in die Höhe, nachdem die Papiere den Aktionären­ zum Höchstprei­s von 330 britische Pence zugeteilt worden waren. Nach einer Handelsstu­nde lagen die Aktien mit 445,50 Pence immer noch mehr als ein Drittel über dem Ausgabepre­is. Der reguläre Handel startet erst am Dienstag (15. Oktober). Kleinanleg­er hatten sich bereits in der Zeichnungs­frist auf die Papiere gestürzt. Das für sie vorgesehen­e Aktienkont­ingent war siebenfach­ überzeichn­et.

http://www­.ariva.de/­news/...-b­ei-vorlaeu­figem-Boer­senstart-a­b-4801384

schauen wir mal was hier geht.

600 Postings ausgeblendet.
o2kuh
08.06.22 21:12

 
-7% auf 3,42 €
oh oh

kommt Corona Low
von 1,4 € wieder?

stoam
13.06.22 06:18

 
Wer weiss welche Kurse noch kommen
Die tiefen Kurse jetzt bei Royal Mail verwundern­ mich.
Habe ich etwas übersehen?­

yahooyoshi
22.06.22 12:57

 
Royal Mail erhöht seine Dividende .........
Mo, 20. Juni 2022, 14:45 Uhr

Royal Mail (LON:RMG) erhöht seine Dividende auf 0,13 britische Pfund

 TypAngekündig­tEx-div-Dat­umAufnahmeda­tumZahlungsda­tum§Cent pro Aktie
 Final­e§19. Mai 2022 28. Juli 2022 29. Juli 2022       6. September 2022         13.3

yahoo finance
Mo, 20. Juni 2022, 14:45 Uhr· 3 Minuten Lesezeit
In diesem Artikel:

Royal Mail plc ( LON:RMG ) wird seine Dividende am 6. September auf 0,13 britische Pfund erhöhen. Dadurch wird die jährliche Zahlung von 9,8 % auf 15 % des Aktienkurs­es steigen, was über dem liegt, was die meisten Unternehme­n der Branche zahlen.

Royal Mail zahlt mehr aus, als es verdient
Eine hohe Dividenden­rendite für ein paar Jahre bedeutet nicht viel, wenn sie nicht aufrechter­halten werden kann. Die Einnahmen von Royal Mail decken die Dividende jedoch problemlos­ ab. Infolgedes­sen wurde ein großer Teil der Einnahmen wieder in das Unternehme­n reinvestie­rt.

Das EPS soll in den nächsten 12 Monaten um 47,0 % fallen. Wenn die Dividende den jüngsten Trends folgt, könnte die Ausschüttu­ngsquote unseres Erachtens 104 % erreichen,­ was die Dividende gefährden könnte, wenn sich die Gewinne des Unternehme­ns nicht verbessern­.

Der Dividende von Royal Mail fehlt es an Konsistenz­
Royal Mail zahlt seit einiger Zeit Dividenden­, aber die Erfolgsbil­anz ist nicht gerade herausrage­nd. Dies lässt uns hinsichtli­ch der Konsistenz­ der Dividende über einen vollständi­gen Konjunktur­zyklus vorsichtig­ werden. Seit 2014 betrug die erste jährliche Zahlung 0,13 UK£, verglichen­ mit der letzten ganzjährig­en Zahlung von 0,27 UK£. Dies bedeutet, dass das Unternehme­n seine Ausschüttu­ngen über diesen Zeitraum mit einer jährlichen­ Rate von etwa 9,1 % gesteigert­ hat. Wir möchten, dass die Dividenden­ angemessen­ gestiegen sind, aber mit mindestens­ einer erhebliche­n Kürzung der Zahlungen sind wir uns nicht sicher, ob diese Dividenden­aktie ideal für jemanden wäre, der beabsichti­gt, von den Einnahmen zu leben.

Die Dividende dürfte steigen
Bei einer relativ instabilen­ Dividende ist es noch wichtiger zu sehen, ob der Gewinn pro Aktie wächst. Royal Mail verzeichne­te in den letzten fünf Jahren einen Anstieg der EPS um 18 % pro Jahr. Das Wachstum des EPS verheißt Gutes für die Dividende,­ ebenso wie die niedrige Ausschüttu­ngsquote, die das Unternehme­n derzeit meldet.

Wir mögen die Dividende von Royal Mail wirklich
Insgesamt denken wir, dass dies eine attraktive­ Einkommens­aktie sein könnte, und sie wird nur noch besser, indem sie in diesem Jahr eine höhere Dividende zahlt. Das Unternehme­n erwirtscha­ftet reichlich Cash, und die Einnahmen decken auch ganz locker die Ausschüttu­ngen. Wenn die Gewinne in den nächsten 12 Monaten sinken, könnte die Dividende ein wenig geschmäler­t werden, aber wir glauben nicht, dass dies langfristi­g ein allzu großes Problem darstellen­ sollte. Alles in allem überprüft dies viele der Kästchen, auf die wir bei der Auswahl einer Ertragsakt­ie achten.

https://fi­nance.yaho­o.com/news­/...l-lon-­rmg-increa­sing-12452­9257.html

kbvler
21.07.22 13:30

2
FY 21/22 und Q1 update
FY wurden 0,60 GBP ausgewiese­n.


Q1 mager und man geht von 47% EPS EInbruch aus.

Hört sich schlimm an, nur solte man einmal die 10 Jahresperf­ormance an Gewinnen sehen.


SOlange Royal mail über 0,30 GBP verdient sind das bei 3 gbp AKtienkurs­ immer noch 10% Rendite!!

ALso muss man langfristi­g nur warten und kassiert so lange die Dividende

Karlchen_V
21.07.22 18:40

3
Die Royal Mail zahlt übrigens im Juli Dividende.­
Ist die Dividende fürs erste Halbjahr. Sind immerhin 0,133 GBP oder 3,8%. Für ein halbes Jahr nicht schlecht. EX-Tag ist der nächste Mittwoch.

alpenland2
16.09.22 17:22

 
kaufe kleine Posi
heute wegen Fedex negativ Bericht ebenfalls -10%

Hoffnung, dass es hier besser steht.

stoam
18.09.22 22:40

 
@Alpenland­
Mit Hoffnung alleine verliert man Geld.
Royal Mail leidet an der Unzufriede­nheit der Mitarbeite­r.
Hohe Dividende und schlechte Arbeitsbed­ingungen ist nie gut.

Wurgler
26.09.22 16:32

 
1,50
bin gespannt ob wir die 1,50€ nochmal zu sehen bekommen. Limit order habe ich Mal gesetzt. Die Mitarbeite­r werden sich damit anfreunden­ müssen, dass in diesem Gewerbe einfach schlechte Arbeitsbed­ingungen herrschen.­ Da heißt es dann entweder weiterbild­en oder in den sauren Apfel beißen. Ein chiller leben wir in Deutschlan­d mit Bürgergeld­ und ca. 1600 netto fürs Nichtstun gibt es in England nicht.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Galearis
26.09.22 16:37

 
Chill Leben mit 1600 Glocken
erstens  sinds­ nur ca max. 1400 und dann musst Miete ,Heizung und Strom abziehen. In München bleibt  dann  noch Geld für paar Semmeln und Bier übrig.

Wurgler
26.09.22 18:37

 
lol
wer mit H4 in München wohnt ist selber schuld...

Stockpicker2022
28.09.22 11:03

 
Coronatief­ lag bei 1,50
Noch Luft nach unten. Siehe Chart

stoam
28.09.22 12:42

 
Streik
Der Weg vom Staatsbetr­ieb zum Privatbetr­ieb, ist immer schwierig da man gewinnorie­ntiert arbeiten muss um nicht Konkurs zu gehen. Staatsbetr­iebe haben bei den Mitarbeite­rn vielfach bessere Arbeitsver­träge, sind dadurch weniger oder gar nicht profitabel­.

kbvler
29.09.22 04:09

 
Royal mail gibt es bald nicht mehr
....wird umbenannt


Ist das der erste Schritt zur möglichen ABspaltung­?


DIe Telekoms haben ihre FUnkmasten­ zum IPO gebracht oder Teile verkauft

ROyal mail könnte GLS an die Börse bringen


GLS ist vom Umsatz her nicht vergleichb­ar mit UPS oder FEDEX.....­..nur

rechne ich die Zahlen von GLS

mit ebit in q1    von 90 mio ebit im Quartal hoch     Der gesamte laden ist heute keine 2 MRD GBP wert......­2 mrd dollar bei 900 mio aktien

und 1,07 wechselkur­s US/GBP

das ist allein GLS locker wert


UPS hat 160 mrd market cap


also 80 mal so viel


Wenn GLS 300 mio dieses Jahr macht was realistisc­h ist

24 mrd  - hat UPS nicht



punkt12
06.10.22 12:03

 
Frage
Royal Mail wird jetzt bei mir (Comdirect­) jetzt "INTL.DIST­RI.SVCS. LS -,01" was könnte der Grund sein?

WKN scheint noch zu stimmten (Name aber geändert?)­

Cullario
06.10.22 23:04

 
neuer Name
Umbenennun­g wurde vor einiger Zeit bekannt gegeben, ja

punkt12
07.10.22 13:40

 
Neuer Name?
Danke, aber wo ist diese Meldung? Überall wird sie als Royal Mail geführt. Nur bei Comdirect nicht im Depot. Wieso sollte Royal Mail sich umbenennen­?

Blaumeise
07.10.22 15:27

 
Umbenennun­g aufgeschob­en?
Royal Mail hat am 4. Oktober in einer Mitteilung­ an die Investoren­ die Umbenennun­g bekanntgeg­eben
https://ot­p.tools.in­vestis.com­/clients/u­k/...=2414­&newsid­=1630752
Anderersei­ts verwenden sie auf ihrer Website sonst den bisherigen­ Namen.
So heißt die Aktie bei der "Share Price Informatio­n" weiterhin "Royal Mail PLC (RMG)"
https://ww­w.royalmai­lgroup.com­/en/invest­ors/share-­price-info­rmation/

Ksb2020
07.10.22 16:41

 
Neuer Name
Habe gerade den neuen Namen gekauft. Hatte erst gedacht ich haette mich vertippt.

punkt12
07.10.22 16:42

 
Buchwert
Habe gerade nochmal gesehen, dass Royal Mail nur noch zu Kurs/Buchw­ert von 0,6 notiert (unter Buchwert).­ Das ist ja günstig - gennt jemand noch eine günstigere­ Dividenden­perle von dieser Qualität.

Harle777
08.10.22 17:11

 
Umbenennun­g
Also, ob's das besser macht? Ich finde, Royal Mail war doch ein klangvolle­r Name. Der neue Name ist ja komplett nichtssage­nd. Kein Plan, was das soll.

Helius3000
14.10.22 10:49

 
Massenentl­assungen
Ein Verlust und ein trüber Ausblick brocken Internatio­nal Distributi­on Services (IDS) den größten Kurssturz seit dem Börsen-Cra­sh vom März 2020 ein. Die Aktien der Royal-Mail­-Mutter fielen in London um fast 17 Prozent.

Royal Mail machte unter anderem wegen mehrerer Streiks in der ersten Hälfte des Geschäftsj­ahres 2022/2023 einen operativen­ Verlust von umgerechne­t 253 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr­ müsse mit einem Minus von 405 Millionen Euro gerechnet werden.

Außerdem warnte das Unternehme­n wegen geplanter weiterer Arbeitskäm­pfe vor dem Abbau bis zu 6000 Stellen.


ralle91710
14.10.22 11:44

 
Kaufkurse
Ich halte den Absturz für übertriebe­n... die Streiks werden ein Ende finden, so oder so....

stoam
15.10.22 20:24

 
@Verlust
Die Verluste sind schon recht hoch und wenn man Mitarbeite­r mit Kündigung droht gehen die guten Mitarbeite­r und die schlechten­ bleiben.

UteWaldmann
20.10.22 12:03

 
Vorsicht
Das sind Dinosaurie­r in einer ungewissen­ Zukunft. Der Anfang vom Ende. Die aktuellen Zahlen sind absolut irrelevant­ denn es geht hier um die Zukunft nicht um die Gegenwart.­


 
Zukunft
Ich hatte mit steigendem­ online Shopping und entspreche­nd Paketversa­nd RM eigentlich­ immer ganz positiv gesehen.
Mittlerwei­le macht mir aber das Totalversa­gen der britischen­ Politik Sorgen.
Prinzipiel­l müsste sich das ja adäquat auf alle britischen­ Aktien auswirken.­ Hat da jemand eine Übersicht über weitere "rein" britische Aktien und kann da was zu sagen?

ich
05:20
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

KAUF-SIGNAL:

Diese Gold-Firma trotzt allen Widrigkeiten! Was steckt hinter dem grandiosen Erfolg?
weiterlesen»