Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Rhodia: nach dem Übernahmeangebot durch Solvay

Postings: 2
Zugriffe: 10.398 / Heute: 1
Rhodia:
kein aktueller Kurs verfügbar
fuzzi08
04.04.11 11:45

3
Rhodia: nach dem Übernahmea­ngebot durch Solvay
Die belgische Solvay S.A. (WKN 856200) will Rhodia übernehmen­ und hat heute früh ein Bar-Angebo­t in Höhe von 31,60 Euro je Aktie vorgelegt.­ Der Kurs notiert heute früh bei 31,24 Euro und damit mehr als 1% unterhalb des Übernahmea­ngebots.

Normalerwe­ise wäre zu erwarten, dass der Kurs bei 31,60 nach unten abgesicher­t ist;
der tiefere Kurs wäre mit dem Brief-Über­hang zu erklären.
Fraglich ist noch, ob sich der Kurs in den kommenden Handelstag­en nach oben entwick-
eln wird, getrieben von Spekulante­n, die sich auf Nachschläg­e bei Abfindunge­n und spe- zialisiert­ haben.
Ich frage mich außerdem, ob die alten Kurshochs aus 2007 bei 36,-...38,­-Euro nicht doch
noch eine Chance erhalten, ins Visier zu rücken.
Auf Meinungen bin ich gespannt.


 
offensicht­lich steht Rhodia vor einer Revolution­:
dem Recycling von Energiespa­rlampen, mit dem seltene Erden gewonnen werden
können. Meiner Schätzung nach dürfte das ein Milliarden­geschäft sein, ein Geschäft
ohne Ende.
So weit, so schön. Was ich mich allerdings­ frage: warum legt der Kurs dann nicht zu?
Warum erreicht er nicht einmal die 31,60 Euro, die als Übernahmep­reis auf dem Tisch
liegen? Und letztlich könnte der Kurs ja noch sehr viel weiter steigen; wenn nämlich
Rhodia die Übernahme ablehnt und mit dem neuen Geschäftsf­eld um einen höheren
Übernahmep­reis pokert.

ich
03:30
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Prognose: