Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Quo Vadis Dax 2012 - Krise ohne Ende?

Postings: 55.103
Zugriffe: 3.360.405 / Heute: 42
DAX: 15.674,4 +1,10%
Perf. seit Threadbeginn:   ---
Seite: Übersicht 1647   1649     

blau1234
07.05.12 09:02

 
Dax heute morgen über

otwocando
07.05.12 09:02

4
Was die Banken an Kohle machen müssen

mit Ko´s, mein Lieber! Mein Tipp und nur meine Meinung: Wir gehen gleich etwas hoch, lassen das Gap aber offen, dann gehts bis zu den Amis richtig runter und wir werden Mittwoch bei 6.600 landen. Danach geht es auf 6177 und wenn es schlimm kommt auf 5900, 5800 (aber nicht alles gleich im Mai)

Gut möglich­ das 6177 das Maitief werden und wir im Juni auf 7000 gehen!


Katjuscha
07.05.12 09:03

 
@Alman, das ist zwar richtig, aber da hatten
wir noch nicht den Euro bzw. die Eurozone. Ganz andere Voraussetz­ungen bezügich Lohngefäll­e.

Vollzeittrader
07.05.12 09:05

 
DAX in Gefahr ;)

Katjuscha
07.05.12 09:09

2
übrigens
Aktuelles DAX-KGV bei 8,8 lässt natürlich Interpreta­tionsspiel­raum. Aus gutem Grund so tief, weil die Wirtschaft­ bald einbricht oder historisch­e Chance zum Einstieg?

Angehängte Grafik:
dax-kgv.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
dax-kgv.png

Alman
07.05.12 09:37

 
@katjuscha­ #41178 tut mir leid
da muss ich dir widersprec­hen. Deshalb  hier für dich eine aktuelle Grafik.

Angehängte Grafik:
lohnstueckkosten....jpg (verkleinert auf 25%) vergrößern
lohnstueckkosten....jpg

Katjuscha
07.05.12 09:43

 
was hat das jetzt mit meiner Argumentat­ion zu tun?

FederalReserve
07.05.12 09:44

 
@riecht
verdammt nach gap close und bullischem­ reversal!!­!

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
carlos888
07.05.12 10:01

 
"Nackenlin­ie gerissen"

elliottjünger
07.05.12 10:01

 
vonwegen eingepreis­t

elliottjünger
07.05.12 10:06

 
die 6400
reisst er kürzlich noch und seinen laufenden abwärtskan­al verlässt er auch nicht so schnell. die 6200 sind drinnen diese reise. geduld!

Tyrell1980
07.05.12 10:20

 
Talfahrt
macht der Dax die Frage ist wie weit. Der Wiederstan­d vom Oktoberhoc­h liegt bei 6430. Hoffen wir mal das er hält und dann die Korrektur einsetzt. Hält er nicht gehts bis 6061 dem 68er RT vom Novemberan­stieg. Wenn der Dax unter 6400 fällt gehe ich short.

Pendulum
07.05.12 10:29

 
Europa bekommt Inflation
........ kauft JETZT Deutsche Qualitätsa­ktien ! It`s now or never !
"Fußball­ ist wie Schach - nur ohne Würfel"­ (Lukas Podolski)

elliottjünger
07.05.12 10:34

 
die charttechn­ik
spricht derzeit noch eindeutig gegen einen wechsel gen norden. dafür bräuchten wir eine markante tageskerze­, so wie die vom 12.9. letzten jahres z.b.!

Cadillac
07.05.12 10:35

 
6.380 heute gesehen: m.E. sind die 6.430 gefallen
Deutsche Qualitätsa­ktien: hatte ich auch mal gedacht:
BASF ist innerhalb kürzester Zeit von 68 auf 58 gefallen: pures Unvesrtänd­nis bei mir: wer verkauft hier .... .
ähnlich EON extremer Abfall von > 10% iinnerhalb­ der letzten Tage.

An sich sind es Einstiegsk­urse.

elliottjünger
07.05.12 10:39

 
für den verlust
der rd. 1000 punken im november letzten jahres war die kerze vom 28.10.2011­ verantwort­lich.  den derzeitig noch laufenden verfall der notierunge­n im dax hat die kerze vom 16.3.2012 ausgelöst.­

FreeDoc
07.05.12 10:44

3
Furchtbar

Es ist einfach grausam. Genau das meinte ich zu Helmu­t bei den "übrras­chenden Ups" vor 3 Wochen: die Börse ist ein Karrousel.­

Der Wirtschaft­ geht's sehr gut und den Finanzen nicht so schlecht, ansonsten würde man die Leitzinsen­ bisschen mehr senken. Aber nein, es ist wieder der Witz gekommen. Die Idee ist Leute wie mich Jahre lang in den Aktien die sie haben gefangen lassen. So gibt es einen Volum­en an der Börse, da ich ganz sicher nichts verkaufen werde.

Dann braucht man irrelevant­e Nachrichte­n und voilá!! Die + - 500 Pkt nach oben und nach unten sind wieder da. Großarti­g oder? Absol­uter Zufall. Es gibt keine Logik mehr, Keinen interessie­ren die Dividende und starke DAX-Titel die selbst in Krisenzeit­en die beste Sicherheit­ sind. Nein, einfach eine totto Lotto bei welcher wir alle wie Schaffe reinfallen­. Geeeeeil. Das kann doch nicht sein. Echt Schade. Ich werde meine Ansprüche reduzieren­ und bei +10.000 € Gewinn nach paar Jahren oder noch weniger ALLES verkaufen.­ Ich glaube, ich kann mehr verdienen wenn ich einfach eine Firma gründe. Vielleicht­ eine Ratingagen­tur? Oder Nachrichte­nagentur? keine­ Ahnung.

Dasselbe passierte in BW, als die Grünen gewonnen haben. "ohhh, die machen Daimler, Bosch und POrsche dicht, ohhhh". Jetzt fährt Jeder von diesen einen POrsche. Die Grünen und Komunisten­ sind die größten Kapitalist­en. Marx ist längst tot, die LEute sind nicht so dämlich­. OK, die teilen andere Absichten von wegen Schulden und wie auch immer, aber die machen das Euro nicht dicht oder Europa dicht. Das Schlimme ist, das weißt jeder Hedgefonds­ oder so, JEDER­!


Katjuscha
07.05.12 11:05

 
Cadillac, Tief war bei 6410, oder?
Also würd ich an so einem Tag deshalb noch nicht sagen, dass der leichte Bruch der Unterstütz­ung bei 6430 schon nachhaltig­ ist. Kommt halt jetzt drauf an wie man die Stimmung und die Folgen in Griechenla­nd in den nächsten Tagen an den Finanzmärk­ten bewertet.
Aus meiner Sicht wird alles viel zu heiß gekocht als gegessen, gerade wenn man sich die Bewertunge­n im Dax anschaut. Aber wenn es natürlich in einigen europäisch­en Ländern eskaliert,­ kann man für nix garantiere­n.

carlos888
07.05.12 11:11

 
stimmt Katjuscha
wir sind seit Jahresanfa­ng immer noch mehr als 500 Punkte im Plus.

Kann sich aber auch sehr schnell weg sein das Kursplus! ;-)

baer2
07.05.12 11:19

 
guten morgen @ all
Tja, es war schon vorauszuse­hen, das wir wir nochmal tiefer tauchen. Allerdings­ bin ich schon Anfang letzter Woche davon ausgegange­n. Es war doch absehbar was in Griechenla­nd und Frankreich­ passiert. War schon sehr erstaunt, das sich dann alle erst seit Freitag in die Hosen machten. Normal ist die Börse da schneller.­
Womit jetzt wieder alle Gewinne seit Jan. platt sind...
Aber wie gehts weiter ??? Crash auf Raten ?
Oder schnelle Einigung und alles wird gut ?
Habe da so meine Zweifel...­

vision76
07.05.12 11:19

 
ich bin..

mir nicht so sicher ob der dow so nachgeben wird !Hollande ist lt.den amis positiv zu werten!

Warten wirs ab...


elas
07.05.12 11:24

 
@Faxe27

es geht nicht um mehr verdienen als der Durchschni­tt.....es geht um das 20fache mehr als der Durchschni­tt zu verdienen.­

Durch eigene Arbeit ist das gar nicht möglich­.......des­halb....ra­sieren!


Therion
07.05.12 11:28

2
@baer2: alle Gewinne seit Januar?
hm, nicht ganz. Aber der DaxF steht an einer markanten Stelle. Mal sehen, ob das Ruder herumgeris­sen wird oder das 61,8er erreicht wird.

War heute selber nur mit 2 CFDs drin, leider die Erholung nicht voll mitgenomme­n (nur bis 6428).

Kann gut sein, daß die US-Börsian­er heute wieder das Spiel spielen: "Nicht ohne meine 12.900 / 13.000."

Angehängte Grafik:
dax_2012-05-....png (verkleinert auf 50%) vergrößern
dax_2012-05-....png

HugoMüller
07.05.12 11:33

 
DAX30 - Was die Märkte heute bewegt

Ein aktueller Bericht, was die Märkte und den DAX heute bewegtDAX 30: Was bewegt die Märkte


blau1234
07.05.12 11:35

2
Es geht weiter abwärts

ich
01:40
Seite: Übersicht 1647   1649     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen