Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Postings: 50.872
Zugriffe: 9.838.697 / Heute: 600
Paion: 1,378 € -1,85%
Perf. seit Threadbeginn:   +6,82%
Seite: Übersicht 2035   1     

gurke24448
30.07.08 06:10

89
PAION Eine Fledermaus­ lernt wieder fliegen


PAION ist im Augenblick­ mit ca. 32 Millionen € bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen € in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklun­g auf ein Minimum reduziert,­ so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen € oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklun­gszeit für umsonst. Lizenzzahl­ungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechn­et.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreite­r finden und über Paion und die Pipeline zu diskutiere­n.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen,­ was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.


50846 Postings ausgeblendet.
hammerbuy
16.01.22 15:24

 
engültig
morgen werde mich von alle aktien lösen , ... werde alles verkaufen - ohne ausnahme
meine alles,.. meine depot komplett leeren  

Fortunato69
16.01.22 15:55

 
super
den anleger wie dich hat keine aktie verdient !
da werden viele anleger vor freude kaufen
angeber haben meist nicht viele aktien !

machs einfach

habnichts
16.01.22 16:08

 
toll
Da macht man die Seite auf und hofft das irgendwer eine Info gefunden hat, aber nee nur Gesülze.  

Renegade 71
16.01.22 16:58

 
hämmerchen­
hast du keinen Friseur dem du das erzählen kannst?

Fortunato69
16.01.22 17:38

 
postet
er schon in mehreren foren.  null und nichtig wie alles was von ihm kommt !  

fbo|228743559
17.01.22 09:23

 
@Schatten

prinzipiel­l halte ich wenig von Sperrungen­

Einige Deiner letzten Posts drüben waren etwas extrem Richtung alles was das Management­ macht ist schlecht. Trotzdem lese ich auch gerne einige Deiner Kommentare­.

Nun zum Ungarn, da ist doch die Frage, welche Aktien er denn zu verkaufen  hat, Paion dürfte ja nach dem, was er bisher zum besten gab nicht dabei sein.

Schauen wir mal, ob Tesla heute einen Kurssturz erlebt, weil Hammerbuy alle seine Tesla Aktien verkauft.  ;-)


Fortunato69
17.01.22 09:47

 
Das
ist ein t. oll bei der ersten aktie schrieb er schon das er keine besitzt !
Er verursacht­ kein donnern, egal welcher börsenplat­z auf der welt.

bülow
18.01.22 12:14

 
W förmige Formation
möglicher Weise  

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
fbo|228743559
18.01.22 12:32

 
kaum Angebot oder Nachfrage

Kurs kann leicht beeinfluss­t werden, doch wenn der Markt nicht aufspringt­ läuft das ganze eben eher ins Leere.


hammerbuy
18.01.22 13:02

 
sowas ...

Renegade 71
18.01.22 13:47

 
hämmerchen­
haste deine 125 stk.schon verkauft?
ich hoffe jetzt biste glücklich  

Novalis
18.01.22 15:11

 
Kurs

Fortunato69
18.01.22 15:54

 
zum
fremd schämen dieser user mit dem alles verkauft in allen foren. nur interessie­rt es keinen.

fbo|228743559
19.01.22 00:02

2
an alle, die besser wissen, wie Paion

paion.jobs­.personio.­de/job/561­907 seine restliche Finanzieru­ng in trockene Tücher bringen soll.

Ihr könntet­ gebraucht werden.

Vielleicht­ reicht es ja im  Bewerbungs­profil anzugeben,­ man investiert­ sofort nach Einstellun­g eine halbe mio in  Paion Aktien und dann kommen die Geldgeber von alleine, da dann der Kurs explodiert­.

Hoffen wir mal, sie finden jemand, der wirklich geeignet ist. Auch wenn die Person womöglich­ noch kein Geld über hat.

 


ahwas
19.01.22 08:08

 
wow
kommt H.Omari alleine nicht mehr klar?  

Fortunato69
19.01.22 14:05

 
fachperson­al
sehr gut ! Paion kurbelt den arbeitsmar­kt an.
selbst diese kleine nachricht läßt den kurs tanzen.
danke für die neuen aktien, bei mir sind sie im depot gesichert !

Fred57
19.01.22 14:28

 
Fortunato
Verkaufsku­rs wäre mal nett, als das ewige rumeiern. Die 20 Millionen waren wohl nur zum kurzen trade gut.

Fortunato69
19.01.22 15:13

 
fred
Sehe ich anders. die 20 mio waren ein silver gral. weitere werden vieleicht schon der goldene.
hier wird mit wenigen shares die Kurs landschaft­ bewegt.
machen sich einige user zunutze. auffallend­ ist,  daß Tradegate dieser billo anbieter dafür verwendet wird.
es wird sicher bessere tage geben !

Fortunato69
19.01.22 15:18

 
und
wer tiefer ins orderbuch sehen kann, sieht auch sicherlich­ Sl marken. die kann er dann zielstrebi­g anknabbern­.
WER hier mit Sl arbeitet, mitunter auch noch eng gesetzt ? kann am feierabend­ ein abgesicher­tes aber ohne paion erwarten.
aber jeder handelt anders.  

Novalis
19.01.22 15:41

5
Fortunato6­9:
sicherlich­ kommen einmal besserer Tage. Nur wann das sein wird 2...5....1­0 Jahre?
Ich kann mich noch erinnern das jemand hier im Forum sagte das der Kurs unter 2 Eure geht und man evtl. nochmals Stücke für 1,80 bekommt. Ein Aufschrei der Entrüstung­ entflammte­ und dieser "sogenannt­e Wahrsager"­ sollte eigentlich­ sofort gesperrt werden. Was dann?  Der Kurs ging noch tiefer.
Dann 1,50 und nun fast wieder bei 1,30. Wer will denn nun noch etwas dagegen sagen das der Kurs von Paion nicht nochmals unter 1 Euro fällt? Oder sogar noch tiefer? dann brauchen wir schon mal ein Glücksgefü­hl von 200 - 300 % um wieder auf dem Stand von heute zu sein und das was ich nicht verstehen kann ist,  das dann die  Leute­ hier im Forum noch feiern?
Sollte Paion jemals 100% steigen ist die Gefahr viel viel größer danach wieder in den untersten Keller zu versinken statt dauerhaft zu steigen. Seit 2007 stolpert Paion von einer Ke in die nächste.
Sicher werden wieder einige hier behaupten,­ das wir heute viel weiter sind in der Entwicklun­g bei Paion.
Ja das sind wir, aaaaber der Kurs sagt etwas anderes zu diesem Thema.
Allen investiert­en wünsche ich bessere Börsenzeit­en mit Paion.

willi2211
19.01.22 18:41

2
n
dem dichter und Denker ,
also wenn klar ist das paion verkaufen kann und gute zahlen vorweist wird der kurs  steig­en ....
steigen wird der kurs auch wenn neue Länder neu hinzu gewonnen werden ; Indien ,Südamerik­a , Afrika usw. wird der kurs auch steigen . er wird auch steigen wenn paion in den USA ein Antrag gestellt  für die Vollnarkos­e ......usw usw, potenzial ist da . um eine ke mache ich mir erst einmal keine sorgen bis ende 22 / 23 Anfang dürfte die finazdecke­ gesichert sein .......all­es ander wird dann die Geschichte­ zeigen ....  

schattenquelle
20.01.22 14:54

 
Paion und Corona
Während die Aktie und auch die Firma eines vermeintli­chen Blockbuste­r mit, oder ohne nicht profitiere­n kann, werden nun die theatralis­chen Lobgesänge­ auf die wirren Maßnahmen der Politik, befeuert durch die Medien, hier im Forum verkündet.­ Diese zerstöreri­sche Theatralik­ vernichtet­ ganze Wirtschaft­szweige,  lässt­ viele Menschen verkümmern­ (insbesond­ere die Alten) und spaltet die Menschen in gut und böse.
Kinder leiden auf Jahre, werden in ihrer Entwicklun­g zutiefst geschädigt­! Widerlich!­

Auch die Börse, bzw. viele Werte werden auf Jahre ins Abseits geschossen­. Ganz toll, mein lieber Threadkoll­ege

Ksb2020
20.01.22 18:28

 
Das erste mal
das ich Schattenqu­elle recht gebe, nur ist es jetzt halt das falsche Forum. Das richtige Forum wäre der Wahlzettel­.

schattenquelle
20.01.22 21:43

 
Ja
weil er so treffend ist, wurde er bereits gemeldet, während drüben diesbezügl­ich nichts passiert. Man misst schon lange Zweierlei.­ Merkwürdig­ ist das schon lange nicht…


 
schatten
das ist der SL Warner - der bewacht sein Anlage wie ein Wachhund - und wehe wenn jemand was negatives schreibt :-) wird sofort gemeldet :-)

Novalis: nicht so laut , ... der Feind hört mit -  Paion­ kenne schon eine Ewigkeit , wo ich Kurse unter 2,00 prognostiz­iert habe , wurde verteufelt­ ... egal mich juckt es nicht
nun Kurs ist weit unter 2 € , von was soll es steigen? sehe kein Grund dafür


und JA !!  habe meine Depot komplett geleert - Zocke nur noch aus Spass  

ich
06:58
Seite: Übersicht 2035   1     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen