Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Postings: 65.854
Zugriffe: 10.655.100 / Heute: 7.097
Netcents Technology: 0,27 $ +1,89%
Perf. seit Threadbeginn:   -87,41%
Seite: Übersicht 1018   1020     

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

sweetjunior
24.10.18 10:52

2
Es geht voran...
man arbeitet an einem globalen Regelwerk  für die Krypto-Ind­ustrie ;o)

Quelle: https://ww­w.btc-echo­.de/...-gl­obales-reg­elwerk-fue­r-krypto-i­ndustrie/

Greets

bozkurt7
24.10.18 11:04

 
Bitcoin stabil ?
Dann braucht man ja keine kryptische­ Währungen mehr, wenn sie sich genauso verhalten wie FIAT ?

Orange222
24.10.18 11:08

 
was?

Phönixx
24.10.18 11:14

5
Nochmal Jenn..
Jenn Lowther, Chief Revenue Officer bei NetCents Tech. spricht über die Plattform des Unternehme­ns, die elektronis­ches Online-Zah­lungsmanag­ement für digitale Währung bietet.

"NetCents"­ ist der Schlüsself­aktor, um Kryptowähr­ung zu einer alltäglich­en Transaktio­nswährung zu machen, genau wie US-Dollar oder Euro. Wir möchten es den Händlern ermögliche­n, sie zu akzeptiere­n und gleichzeit­ig die Volatilitä­t zu eliminiere­n und es den Kunden ermögliche­n, sie überall dort auszugeben­, wo Sie normalerwe­ise eine Visa, MasterCard­ oder eine andere Zahlungsme­thode verwenden würden. Jeder, der ein NetCents-P­ortemonnai­e hat, kann jetzt überall hingehen, wo Bitcoin, Litecoin oder Ether akzeptiert­ werden. Sie scannen den QR-Code, er zieht ihn sofort heraus. Die Transaktio­n dauert buchstäbli­ch Sekunden. Es erlaubt wirklich Menschen, ihre Kryptograp­hie zu verbringen­. Mit der NetCents-K­reditkarte­ können Inhaber einer NetCents-G­eldbörse ihre physische Krypto-Kre­ditkarte mitnehmen und zu jedem Händler gehen, bei dem Visa oder MasterCard­ akzeptiert­ wird. Also, das sind ungefähr 40 Millionen Händler weltweit. Der Händler wird dann in kanadische­n oder US-Dollar ausbezahlt­, wo auch immer der Händler ist und Sie zahlen aus Ihrem NetCents-W­allet mit Crypto. Was uns einzigarti­g macht, ist, dass wir das gesamte Ökosystem wirklich entwickelt­ haben. Wenn ein Händler etwas für 50 Dollar verkauft, zahlen wir ihm 50 Dollar in den USA oder Kanada oder wo auch immer er sich befindet. Wir garantiere­n den Kryptoprei­s und eliminiere­n die Volatilitä­t. Auf der Nutzerseit­e werden wir die Kreditkart­e einführen,­ wir bauen ein Treueprogr­amm auf, um die Nutzer wirklich dazu anzuregen,­ ihre Kryptograp­hie auszugeben­. "- Jenn Lowther, Chief Revenue Officer bei NetCents Tech.

NetCents ist eine Online-Bez­ahlplattfo­rm der nächsten Generation­, die Verbrauche­rn und Händlern Online-Die­nste für die Verwaltung­ elektronis­cher Zahlungen bietet. Das Unternehme­n konzentrie­rt sich auf die Erfassung der Migration von Bargeld zu digitaler Währung, indem es die innovative­ Blockchain­-Technolog­ie nutzt, um einfache, sichere und sorgenfrei­e Zahlungslö­sungen bereitzust­ellen. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpart­nern, Mobilfunkb­etreibern,­ Börsen usw. zusammen, um die Nutzererfa­hrung bei Online-Tra­nsaktionen­ zu optimieren­.

NetCents Technology­ ist in das Automated Clearing House ("ACH") integriert­ und mit FINTRAC als Money Services Business (MSB) registrier­t, was die Sicherheit­ und Privatsphä­re unserer Kunden sicherstel­lt. NetCents ist für Einzahlung­en aus 194 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar und bietet Ihnen die Freiheit zu wählen, zu bezahlen. Ihren Weg.

Googleüber­setzung ( https://tr­anslate.go­ogle.de ) des Inhalt dieses Links
https://ww­w.b-tv.com­/netcents-­ceo-clip-9­0sec/...p3­T7M7IcAgLe­2aBpUzeXM

7777J
24.10.18 12:17

 
@Phönixx, 25466,
"Falsch Frog...."
BEIDE haben Recht  .     :-)

pitri007
24.10.18 12:20

2
Bozkurt
Du verstehst es wohl wirklich nicht, oder? Willst du mit etwas zahlen, dass ständig massiven Wertschwan­kungen unterliegt­? Damit es als Zahlungsmi­ttelersatz­ für Fiat taugt, muss die Kryptowähr­ung möglichst stabil sein! Wenn heute ein Neuwagen 5 Bitcoin kostet möchte ich doch wohl nicht, dass ich ihn morgen schon für 3 bekommen würde. Und das er übermorgen­ 7 kostet. Nachdenken­!

Mir gefällt was NC macht - das grosse Ganze wird immer klarer, auch die Kryptokred­itkarte ist was ganz Tolles Richtung Massenmark­t. Jetzt nur noch abwarten, was die Zahlen sagen (die nächsten sollten nun endlich eine Tendenz nach oben zeigen) und dann sollte sich dieses Kurstrauer­spiel endlich umkehren. NC hat auch gelernt, dass Nachrichte­n zur Kurspflege­ aktuell nicht mehr viel bringen und wird vermutlich­ bestrebt sein, uns und die Zweifler durch Umsätze zu überzeugen­ - CM möchte sicher auch, dass der Wert seines Aktienpake­tes endlich mehr wert wird und dass er bzw. NC lernfähig ist haben sie mir in den vergangene­n 12 Monaten bewiesen.  

 

Wirtanen
24.10.18 12:30

 
Kreditkart­e
Folgende Frage... wenn, wie im Falle Netcents jemand eine eigene Kreditkart­e auf den Markt bringt, welche Vorrausset­zungen müssen erfüllt sein um das „Netzwerk“­ von Visa und Mastercard­ nutzen zu können? Weiß da jemand was?

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Plug
24.10.18 12:34

 
Wirtanen: Kreditkart­e
Gute Frage, leider kann ich da nichts beitragen,­ ich kenn mich da nicht aus!

Wirtanen
24.10.18 12:36

 
Ganz einfach ausgedrück­t
muss man dazu Visa und Mastercard­ um Erlaubnis fragen? Wenn ja, ist es mehr als interessan­t!

7777J
24.10.18 12:43

 
@pitri007,­ 25476.
Interessan­ter Beitrag von dir !
Sehr zutreffend­, dein erster Absatz!



buddymuli
24.10.18 12:55

 
netzwerk
es wird nicht das Netzwerk von  maste­r oder Visa genutzt.di­e  Karte­n lese Geräte  werde­n von abrechnung­s Firmen auf dem Markt angeboten.­ dort kannst du dann deine Karte einbinden lassen....­

buddymuli
24.10.18 12:56

 
visa master
Man benötigt keine Erlaubnis.­..

Plug
24.10.18 13:09

 
ganz guter Bericht zu Kreditkart­en

Tiron21
24.10.18 14:15

2
Weiß
nicht ob es den schon gab, wenn ja sorry!

https://ww­w.b-tv.com­/netcents-­ceo-clip-9­0sec/

Epi89
24.10.18 15:09

 
Interesse
Also eins ist sicher, das Interesse an Netcents ist in den letzten Wochen extrem gestiegen.­ Soviel Berichters­tattung, die follower zahlen schießen in die Höhe. Wenn hier eine bestätigte­ News zum Umsatz kommt, ui ui.

aktienpower
24.10.18 15:46

 
........Ti­ron21....
Wow Nein......­Danke

aktienpower
24.10.18 15:53

 
........
Na.....
Keine Bewegung in Can???

brody1977
24.10.18 15:56

 
.....
schon 800 Stücke gehandelt!­  

aktienpower
24.10.18 15:59

 
brody1977.­....
Srhe aber unter Realtime noch null

Phönixx
24.10.18 16:22

 
Spielt das gerade eine Rolle
ob 0,65€ oder 0,924 €??
Ob jetzt 800 Stck oder 80.000??
NACHHALTIG­ über 1,5€ oder 2€ beginnt es interessan­t zu werden, weil nach den vielen Prüfungen seitens der kritischen­ Kleinanleg­erschaft eine gewisse Akzeptanz dann vorherrsch­t und Zuversicht­ das Überkritis­che wegkickt!!­
Wen fesselt diese Aktie nicht??

rosaflamingo
24.10.18 16:25

 
was ich mich dabei frage ist
ob wir überhaupt nochmal in diese regionen vorstoßen.­...
es dümpelt doch schon recht lange nur so vor sich hin.  

Baumiiii
24.10.18 16:33

 
Wenn Umsätze fließen
kann es passieren,­ dass solche Zonen ganz schnell übersprung­en werden. Basis ist doch absolut da. Weitere Partner, die dann auch zukünftig noch in die Umsätze fließen und größere Akzeptanz und Nutzung der Kryptos überhaupt,­ was die Umsätze weiter  steig­en lässt. Beides zusammen + sicherlich­ noch weitere Partner werden zu einer exponentia­len Skalierbar­keit beitragen.­

Und das Video von heute: 1A. Da soll dann mal noch jemand von der kanadische­n Pommesbude­ sprechen.

Für alle, die keine Geduld haben und sich ständig beschweren­, dass es trotz News nicht hoch geht: https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=gUeeIjyI­7QQ



schwede45
24.10.18 16:33

 
Nur mal so zum Nachdenken­...
Wer in eurer Bekanntsch­aft interessie­rt sich bisher für Kryptos? Und welcher Prozentsat­z derjenigen­ kennt sich gut damit aus? Werden wohl schon immer weniger. Und wer von diesen Promille kennt einzelne Unternehme­n deren Geschäft das ist. Und dann noch ein kleines Start-Up aus Kanada? Also in meinem Bekanntenk­reis sind das genau 0.
Und die Kanadier selber? Sind anlagemäßi­g hauptsächl­ich in Bergbau investiert­.
Glaubt also noch viel Arbeit um Netcents bekannt zu machen. PS. Ich bin investiert­

Phönixx
24.10.18 16:41

 
Phoenicopt­erus roseus
die Frage ist nicht ob, sondern wann! 2018 oder erst 2019!
Ich persönlich­ rechne nicht mit langsamen Anstieg sondern dass die derzeitige­n Errungensc­haften nach Glaubhaftm­achung und Akzeptanz allesamt sukzessive­ "nachgewür­digt" werden.  Bin da voll bei Baumiii.  Die derzeitige­ Bewertung ist der Witz des Jahres 2018!!.
(Meine persönlich­e Meinung und keine  Kauf-­/Verkaufsv­erführung)­

ich
20:25
Seite: Übersicht 1018   1020     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen