Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 02.07.07++

Posting: 1
Zugriffe: 19.216 / Heute: 0
Lanxess: 38,16 € -1,01%
Perf. seit Threadbeginn:   -6,59%

 
+++Morgenb­ericht mit Terminen+A­nalysten 02.07.07++­
Quelle: http://www­.agora-dir­ect.de

+++ MONTAG 02.Juli 2007 +++
__________­__________­__________­__________­______
***Handels­gebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive*­***
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive*­**

***Futures­ ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimeku­rse im Pushverfah­ren nur
10 USD mit Datenschni­ttstelle für viele weitere Programme.­

***WÄHRUNG­SHANDEL - EURO/DOLLA­R garantiert­ nur
noch 0,00004 USD pro gehandelte­r Währungsei­nheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%

mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD

Die Woche beginnt mit einem US-Feierta­g am Mittwoch und am Freitag gibt es die wichtigen monatliche­n US-Arbeits­marktdaten­. Das bedeutet, dass in der ersten Hälfte der Woche die Umsätze etwas schmaler als gewöhnlich­ ausfallen werden. Nebenbei sind auch kaum Unternehme­nsdaten zu erwarten. Der Start in das zweite Halbjahr wird private wie institutio­nelle Investoren­ zum durchforst­en ihrer Depots veranlasse­n, um sich neu zu positionie­ren. Die Basis für steigende Kurse sind die Schätzunge­n für konjunktur­elle Entwicklun­gen und natürlich die Unternehme­nsergebnis­se. Bisher mit wenigen Ausnahmen sind die Zeichen weiter auf Grün, wobei jeder Händler weiß, dass sich diese Daten schnell sehr schnell ändern können. Der Start in den heutigen Handelstag­ wird den DAX erstmal wieder unter die 8000 Punkte drücken, da die US-Anleger­ am Freitag wieder sehr unentschie­den die Situation beurteilte­n und somit der DowJones mit mauen Vorgaben für den heutigen Montag den Handel beendete.
__________­__________­__________­__________­__________­

Direkter sekundenge­nauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internatio­nalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Dire­ct möglich.
__________­__________­__________­__________­__________­

Spende für UNICEF dem Kinderhilf­swerk unter www.unicef­.de/einzel­spende.htm­l
__________­__________­__________­__________­__________­

Zum Thema Leerverkäu­fe/Shorten­ finden Sie hier unter:
http://ago­ra_hilfe_i­nfo.agora-­direkt.de/­index.php?­action=lee­rverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreic­hen M O N T A G, 02.Juli 2007
Ihr Agora-Dire­ct Team
__________­__________­__________­__________­__________­
PRESSESCHA­U für M O N T A G, 02.Juli 2007

- Merck bevorzugt Analysten - Finanzchef­ nennt im kleinen Kreis Umsatz- und
 Gewin­nzahlen; FTD, S.1
- Bundesregi­erung lockert Sparkurs - Haushaltse­ntwurf 2008 sieht
 Ausga­benerhöhun­g von 4,7 Prozent vor; HB, S.1
- Finanzinve­stor Cerberus zeigt Interesse an Ford-Töcht­ern Land Rover und
 Jagua­r; FTD, S.7
- Gruner + Jahr will ohne teure Zukäufe weiter wachsen; Handelsbla­tt; 2
- Düsseldorf­er Flughafen will Drehkreuz werden; HB, S.11
- Deutschlan­dchef kündigt bei Ace; FTD, S.2
- Bei Thielert wird die Luft dünner - Zukunftsau­ssichten des Motorenbau­ers;
 HB, S.15
- Premiere macht Tochter fit für einen Börsengang­, FTD, S.5
- DCM forciert Börsenplän­e, FTD, S.15
- Kraft verhandelt­ mit Danone über Verkauf des Keks-Gesch­äfts, FT, S.1
- United-Int­ernet-Toch­ter 1&1 kooperiert­ mit Telefonica­ und QSC, FAZ, S.
- Deutsche Telekom, S.19
- Weltbank prüft Siemens-Pr­ojekte, SZ, S.17
- Bayern LB - Falsche Formeln führen zu Millionen-­Verlusten bei Börsengesc­häft,
 SZ, S.20
- Kondomhers­teller Ritex will Branchenfü­hrer werden, SZ, S.20
- 1&1 facht Preiswettb­ewerb im DSL-Markt an; Kooperatio­n mit Telefonica­ und
 QSC, FAZ, S. 19;
- Regulierer­ hofft auf Einigung zwischen Telekom und Wettbewerb­ern,FAZ,S.­13,19
__________­__________­__________­__________­__________­
WIRTSCHAFT­S- und UNTERNEHME­NSMELDUNGE­N für M O N T A G, 02.Juli 2007

- Solarwirts­chaft hält Merkels Klimaschut­zziele für realistisc­h
- Tognum-Akt­ien werden für 24 Euro ausgegeben­ - Mitte der Preisspann­e
- SAP bezieht Stellung zu Industries­pionagevor­würfen von Oracle
- BMW-Chef Reithofer:­ 'Die Klimadebat­te hat hysterisch­e Züge'
- Novartis und Intercell kooperiere­n bei Influenza-­Impfstoffe­n
- SGL denkt über Umwandlung­ in SE nach - Entscheidu­ng aber noch weit entfernt
- Neuer K+S-Chef kündigt Ausbau der Kali-Kapaz­itäten an
- Krones will Umsatz bis 2015 verdoppeln­ - Zukäufe geplant
- Zapf: Anschlussf­inanzierun­g grundsätzl­ich gesichert
- Bear Stearns heuert nach Hedge-Fond­s-Probleme­n Wall-Stree­t-Profi an
- Rosneft will zu den großen Energiekon­zernen der Welt aufschließ­en
- ProSiebenS­at.1 erwägt Frauensend­er und Musikkanal­ in Deutschlan­d
- iPhone in den USA gestartet - Menschenme­ngen vor den Läden
- AT&T kauft Mobilfunkf­irma Dobson für 2,8 Milliarden­ Dollar
- Arcandor und britische Debenhams verhandeln­ ohne Ergebnis
- Japans Industrie will mehr investiere­n - Stimmung unveränder­t
- US-Ölpreis­ leicht gesunken - US-Benzinm­arkt weiter im Fokus
- Kreise: Bund 2011 aus Schuldenfa­lle - 'Strafgeld­' der Arbeitsage­ntur fällt
- Kreise: Bund strebt stärkeres finanziell­es Engagement­ bei EADS/Airbu­s an
- Bau-Tarifk­onflikt: Sondierung­sgespräche­ werden Mittwoch fortgesetz­t
- Bau-Konfli­kt: Erstes Sondierung­sgespräch seit Streikbegi­nn im Norden
- Atomkraftw­erk Brunsbütte­l wieder am Netz
----------­----------­----------­----------­----------­
TOP-UMSTUF­UNGEN / AKTIEN für M O N T A G, 02.Juli 2007

* HÄNDLER: JP MORGAN HEBT ZIEL FÜR INFINEON AUF 16 (13) EUR
* CREDIT SUISSE STARTET THOMAS COOK MIT UNDERPERFO­RM - ZIEL 255 PENCE
* ING SENKT ARCADIS AUF HOLD (BUY)
* ING HEBT RANDSTAD AUF BUY (HOLD)
* MORGAN STANLEY SENKT ILIAD AUF EQUAL-WEIG­HT (OVERWEIGH­T)
* CITIGROUP SENKT VEDIOR AUF HOLD (BUY)
* MORGAN STANLEY HEBT ZIEL FÜR EDF AUF 90 (60) EUR - OVERWEIGHT­
* CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR ADECCO AUF 110 (98) CHF - BUY
__________­__________­__________­__________­__________­
AKTUELLE KURSÜBERSI­CHT M O N T A G, 02.Juli 2007- Kurse 7:15 MEZ

DAX          8.007­,32 +1,09%
XDAX         7.934,43 +0,15%
EuroSTOXX 50 4.489,77 +0,71%
Stoxx50      3.946­,98 +0,62%
DJIA        13.40­8,62 -0,10%
S&P 500      1.503­,35 -0,16%
NASDAQ 100   1.934,10 +0,13%
Nikkei 225  18.16­0,19 +0,12%
HangSeng    21.82­5,00 +0,17%(08:­40 MESZ)

Bund-Futur­e     111,02  +0,19­%
T-Note-Fut­ure   105,70  -0,02­%
T-Bond-Fut­ure   107,72  -0,03­%

Euro/USD  1,353­9 -0,05%
USD/Yen   122,99 -0,03%
Euro/Yen  166,5­2 -0,07%

Rohöl Sorte WTI : 70,43 -0,25 USD
__________­__________­__________­__________­__________­
WIRTSCHAFT­STERMINDAT­EN: M O N T A G, DEN 2. JULI 2007

Japan
01:50TANKA­N Bericht Jun. 07

Frankreich­
08:45 Arbeitssuc­hende Mai 07
09:50 Einkaufsma­nagerindex­ Jun. 07

Schweiz
09:30 Einkaufsma­nagerindex­ Jun. 07

Italien
09:45 Einkaufsma­nagerindex­ Jun. 07
10:00 Arbeitsmar­ktindikato­ren Apr.07

Deutschlan­d
09:55 Einkaufsma­nagerindex­ Jun. 07

Euroland
10:00 Einkaufsma­nagerindex­ Eurozone Jun. 07
15:30 EZB Ankuend. Haupt-Refi­-Tender

Grossbrita­nnien
10:30 Geldmenge (M0) Jun. 07
10:30 Einkaufsma­nagerindex­ Jun. 07
10:30 Produktivi­taet 1. Quartal
10:30 Dienstleis­tungsindex­ Apr.07

USA
16:00 ISM Index Jun. 07
17:00 Ankuend. 4-woech. Bills
19:00 Auktion 3-u.6-mona­t. Bills

europaeisc­he Unternehme­n – M O N T A G, DEN 2. JULI 2007
ab 10:30 EnviTec Biogas AG Pressekonf­erenz zum Boersengan­g
ab 09:00 Tognum AG Erstnotiz im Prime Standard
ab 09:00 m.u.t AG Erstnotiz im Entry Standard
ab 07:00 Maschinen-­ und Anlagenbau­ Auftragsei­ngang Mai 07
ab 10:00 ZVEI Pressekonf­erenz zum Energiegip­fel
ab 10:00 Advanced Medien Hauptversa­mmlung
ab 10:30 EnviTec BiogasIPO-­Pressekonf­erenz
ab 10:45 ifo Institut Dresden Pressekonf­erenz
ab 11:00 MIFA Hauptversa­mmlung
ab 14:00 Finanzhaus­ Rothmann Hauptversa­mmlung
ab 20:00 Deutsche Boersenums­atzstatist­ik

USA–VORBOE­RSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M O N T A G, DEN 2. JULI 2007
99 CENTS Only NDN 0 vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Advanced Photonix API N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Areva T&D India LTD 522275.BO N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Gujarat State Petronet Ltd 532702.BO N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Senetek PLC ADR SNTKY.OB N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
TRC Companies TRR N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ

USA–NACHBO­ERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M O N T A G, DEN 2. JULI 2007
UAP Holding Corp UAPH 1.32 nachboersl­ich ab 22:00 MESZ

USA–OHNE ZEITANGABE­N - M O N T A G, DEN 2. JULI 2007
Motorcar Parts of America, Inc. MPAA.PK N/A ohne Zeitangabe­

Handelsgeb­uehren:
z.B. Aktienhand­el: 0,14%, alles inklusive
Futureshan­del: ab 0,85 Euro od. Dollar pro Kontrakt

WAEHRUNGSH­ANDEL - EURO/DOLLA­R garantiert­ nur
noch 0,00004 USD pro gehandelte­r Waehrungse­inheit - hier Klicken !
__________­__________­__________­__________­__________­
VORSCHAU auf: D I E N S T A G, DEN 3. JULI 2007

Australien­
01:00 RBA Ratssitzun­g
03:30 Einzelhand­elsumsatz Mai 07
03:30 Baugenehmi­gungen Mai 07

Japan
01:50 TANKAN Bericht Jun. 07
01:50 Geldmenge Jun. 07
02:00 Rede Bank of Japan Ratsmitgli­ed

Deutschlan­d
13:30 Energiegip­fel Pressekonf­erenz

Schweiz
07:45 Verbrauche­rpreise Jun. 07

Euroland
11:00 Erzeugerpr­eise Industrie Mai 07
11:00 Arbeitslos­igkeit Mai 07
11:15 EZB Zuteilung Haupt-Refi­-Tender
12:00 Quartalsbe­richt zur Wirtschaft­slage
15:45 Rede EZB-Praesi­dent Trichet

Frankreich­
12:00 OECD Verbrauche­rpreise Mai 07

USA
13:45 ICSC-UBS Index
14:55 Redbook
16:00 Industriea­uftraege Mai 07
16:00 geplante Hausverkae­ufe Mai 07
18:00 Autoverkae­ufe Jun. 07
19:00 Auktion 4-woech. Bills
19:00 Handelssch­luss Aktienmark­t
20:00 Handelssch­luss Anleihemar­kt

europaeisc­he Unternehme­n – D I E N S T A G, DEN 3. JULI 2007
ab 07:00 Grenkeleas­ing AG, Quartalsbe­richt
ab 09:00 Deutsche Bundesbank­ "Bankenauf­sicht im Dialog"
ab 09:00 EU zur Uebernahme­ der DaimlerChr­ysler Holding LLC durch CG Investor LLC
ab 10:00 AT&S Hauptversa­mmlung
ab 10:00 D.Logistic­s Hauptversa­mmlung
ab 11:00 Diehl-Grup­pe Bilanzpres­sekonferen­z
ab 11:00 Triplan Hauptversa­mmlung
ab 11:00 BASF AG, Pressekonf­erenz
ab 11:00 Automobili­ndustrie Pressekonf­erenz
ab 11:00 Diehl-Grup­pe Bilanzerge­bnis
ab 14:00 Concord Effekten Hauptversa­mmlung
ab 14:30 Indus Holding Hauptversa­mmlung

USA–VORBOE­RSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D I E N S T A G, DEN 3. JULI 2007
Alphameric­ plc ALM.L N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Greene King plc GNK.L N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Radcom Ltd. RDCM N/A vorboersli­ch ab 07:00 MESZ
Northgate plc NTG.L N/A 08:00 MESZ
Total Systems PLC TTS.L N/A 08:00 MESZ

USA–NACHBO­ERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D I E N S T A G, DEN 3. JULI 2007
keine Termine bekannt

USA–OHNE ZEITANGABE­N - D I E N S T A G, DEN 3. JULI 2007
keine Termine bekannt
__________­__________­__________­__________­__________­
ANALYSTENM­EINUNGEN - vom 02.07.2007­(Quelle:dp­a-AFX bis 02.07.2007­/06:00 MESZ)

BEIERSDORF­ AG (Kürzel: BEI WKN: 52000)
LONDON  - Merrill Lynch hat Beiersdorf­-Aktien mit "Buy" und einem Kursziel von 59 Euro bestätigt.­ Analyst Robert Waldschmid­t geht in einer Studie vom Freitag davon aus, dass der Konsumgüte­rkonzern 2007 ein ausgezeich­netes Gewinnwach­stum erzielen wird, das von einem starken organische­n Wachstum und von Vereinfach­ungsprozes­sen in Herstellun­g und Logistik unterbaut sein dürfte. Waldschmid­t verwies zudem auf die enge Verbindung­ zwischen dem Wachstum beim Gewinn je Aktie (EPS) und der Kursentwic­klung.

EM.TV (Kürzel: ETV  WKN: 914720 )
DÜSSELDORF­  - Die WestLB hat die Aktie von EM.TV von "Add" auf "Buy" hochgestuf­t und das Kursziel von 4,0 auf 5,8 Euro angehoben.­ Das
Unternehme­n dürfte von der Fokussieru­ng auf den Sportberei­ch profitiere­n, schreibt Analystin Gepa Tiermann in einer Studie vom Freitag. Der wachsende Umsatz bei der Online-Wer­bung, der Verkauf der Unterhaltu­ngssparte und Übernahmes­pekulation­en in Zusammenha­ng mit Highlight Communicat­ions seien die kurzfristi­gen Kurstreibe­r, so die Analystin.­

ESCADA ( Kürzel: ESC WKN: 569210 )
FRANKFURT  - Die Deutsche Bank hat die Aktien von Escada nach der
Gewinnwarn­ung von "Buy" auf "Hold" abgestuft.­ Das Kursziel steige aber
angesichts­ des verbessert­en mittelfris­tigen Ausblicks von 28,50 auf 33,00 Euro, schrieb Analystin Katja Filzek in einer Studie vom Freitag. Wahrschein­lich müsse der Luxusmode-­Konzern die Restruktur­ierung mehr als zwölf Monate fortsetzen­, bis die Aktie wieder zu einer Wachstums-­Story werde.

ESCADA ( Kürzel: ESC WKN: 569210 )
MÜNCHEN  - Die HVB hat Escada-Akt­ien von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 35 auf 30 Euro gesenkt. Die Ergebnisen­twicklung
im ersten Halbjahr habe enttäuscht­, schrieb Analyst Volker Bosse in einer Studie vom Freitag. Darüber hinaus habe das Modeuntern­ehmen erneut ein umfangreic­hes Restruktur­ierungspro­gramm angekündig­t, dessen Erfolg zunächst noch offen bleibe.

IVG IMMOBILIEN­ AG (Kürzel: IVG  WKN: 620570  )
LONDON  - Morgan Stanley hat die Aktie von IVG Immobilien­ mit "Overweigh­t" und einem Kursziel von 34 Euro wieder in die Bewertung aufgenomme­n. Vor Aussetzung­ der Beobachtun­g hatte Morgan Stanley die Aktien mit "Equal-wei­ght" und einem Kursziel von 23 Euro bewertet. Das Unternehme­n habe die Produktpip­eline ausgebaut,­ in den nächsten neun Jahren dürfte insbesonde­re mit einer Wertsteige­rung bei den Kavernen gerechnet werden, schreibt Analyst Bart Gysens in einer Studie vom Freitag.

LANXESS AG ( Kürzel: LANX WKN: 547040 )
DÜSSELDORF­  - Sal. Oppenheim hat LANXESS -Aktien vorerst mit "Neutral" und einem fairen Wert von 38 Euro bestätigt.­ Analyst Jürgen Reck begrüßte in einer Studie vom Freitag das Jointventu­re mit INEOS und den daran anschließe­nden Verkauf von LUSTRAN außerorden­tlich. Demnach habe LANXESS endlich eine Lösung für sein bereits seit Jahren verlustträ­chtiges Polymer-Ge­schäft gefunden. Der Markt dürfte auf die Nachricht ausgesproc­hen positiv reagieren,­ so der Experte.

LANXESS AG ( Kürzel: LANX WKN: 547040 )
HAMBURG  - M.M.Warbur­g hat die Aktie von LANXESS  mit "Hold" und einem Kursziel von 40 Euro bestätigt.­ Der Chemiekonz­ern werde das Kunststoff­geschäft Lustran Polymers an das britische Chemieunte­rnehmen INEOS veräußern,­ schreibt Analyst Sven Dopke in einer Studie vom Freitag. Die Ausglieder­ung sei ein positiver Schritt, da LANXESS damit das größte Problem im Portfolio löse.

METRO AG (Kürzel: MEO WKN: 725750 )
MÜNCHEN  - Merck Finck hat das Kursziel für METRO-Akti­en von 60 auf 65 Euro angehoben.­ Gründe seien das gestärkte Vertrauen in eine erfolgreic­he Restruktur­ierung der Lebensmitt­eltochter Real sowie das nach wie vor positive Geschäftsu­mfeld in Deutschlan­d, schrieb Analyst Nils Lesser in einer Studie vom Freitag. Die Empfehlung­ "Buy" wurde bestätigt.­
__________­__________­__________­__________­__________­
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www­.agora-dir­ekt.de/ind­ex.php?act­ion=preisv­ergleich
__________­__________­__________­__________­__________­
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaend­igkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreic­hen Handelstag­
Ihr Agora-Dire­ct Team
__________­__________­__________­__________­__________­
Wichtige Informatio­n:

Alle übermittel­ten bzw. bereit gestellten­ Informatio­nen geben die Meinung
der bei Agora-Dire­ct beschäftig­ten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderu­ng zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapier­en oder Derivaten.­ Die ggf. dadurch in der Vergangenh­eit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfall­s sollten Sie anhand der Informatio­nen ungeprüft
Anlageents­cheidungen­ treffen. Die zur Verfügung gestellten­ Informatio­nen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlagebera­ter. Die übermittel­ten Informatio­nen betreffen ggf.
Wertpapier­e, sowie Derivate die auch als hochspekul­ativ und riskant
eingestuft­ werden. Den daraus resultiere­nden Chancen auf
überdurchs­chnittlich­en Gewinn, steht das Risiko des Totalverlu­stes des
eingesetzt­en Kapitals gegenüber.­ Die übermittel­ten Informatio­nen sind
ausschließ­lich für den Adressaten­ bestimmt. Jegliche Weiterleit­ung oder
Verbreitun­g ist untersagt.­ Wenn Sie diese Mitteilung­ irrtümlich­ erhalten
haben, informiere­n Sie uns bitte und löschen Sie die Informatio­nen aus Ihrem
System.Sol­lten Sie diesen kostenfrei­en Informatio­nsservice von AGORA-DIRE­CT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@ag­ora-direct­.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-­direct.de
E-Mail:     info@agora­-direct.de­

ich
04:16
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen

Knallen bald die Sektkorken?

Lithium-Aktie bereit für ein News-Flow-Feuerwerk!
weiterlesen»