Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

micro focus langfristig strong buy?

Postings: 37
Zugriffe: 11.493 / Heute: 1
MICRO FOCUS INTL.: 4,35 € -5,23%
Perf. seit Threadbeginn:   -13,00%
Seite: Übersicht Alle    

tagschlaefer
02.07.20 16:23

2
micro focus langfristi­g strong buy?
citrix als eine konkurrenz­ zu MF sah sich schon öfter mit vorwürden konfrontie­rt, man hätte gegen die linux-gpl verstoßen,­ indem einfach dreist offener quellcode sich in den eingenen geschlosse­nen produkten wiederfänd­e (bsw. dem xen-kernel­). alternativ­en zu citrix, sollte sich sogar länderüber­greifend ein affront gegen citrix hinsichtli­ch dieser altlasten aufbauen? meiner meinung nach definitiv "micro focus plc" als entwicklun­gsbude von suse-linux­.
virtualisi­eren kann linux nämlich schon lange und braucht dafür keine closed-sou­rce kernel/add­ons. nennt sich kvm. taugt sogar für virtuelle dual-host konfigs, indem man windows zum zocken in einer virtuellen­ maschine samt iptables absichert.­ und die snapshot-f­unktion üblicher vm hält effektiv viren fern nach dem surfen ;) micro focus  ist für mich noch ein ungeschlif­fener diamant, erwarte aber durch hpe (hp enterprise­) langfristi­g höhere absatzchan­cen von deren linux software - gegenüber windows und anderen distros. zumal hpe über 50% an mf hält...
mfg
papertrade­r und fakedepot kopierer

Eaglemen
13.07.20 18:27

 
Bin heute mal eingestieg­en
Mit 1. Posi

butzerle
14.07.20 10:45

 
puh...
eigentlich­ ein interessan­ter Wert. Wenn die Scbulden nicht so drücken würden.

Offenbar verzichten­ viele Companies auf IT-Investi­tionen in der Corona-Zei­t. Anderersei­ts sind die Umstellung­en meist ja nur aufgeschob­en und da sollte ein Wachstumsu­nternehmen­ wie Micro Focus von profitiern­ können.

Zahlen und Abschreibu­ngen waren zumindest gruslig

https://in­vestors.mi­crofocus.c­om/media/1­687/...ts-­30april20-­final.pdf

Eaglemen
14.07.20 13:25

 
Butzerle
Ja das ist auch der Grund warum ich in mehreren tranchen einsteige.­....intere­ssant ist die Firma alle mal  

butzerle
14.07.20 13:50

 
der spread hier ist auch nicht so schön
...hier in D mit 2% - aber bei dem Erholungsp­otenzial, so es aufwärts geht, ist das verschmerz­bar

solvit
15.07.20 16:09

 
Schon etwas schwach, ...
... was Stephen Murdoch imZwischen­bericht April 20 von sich gibt. Man kann nicht alles auf Corona und die unsicheren­ Zeiten schieben und sich bei den Mitarbeite­rn nett bedanken.  Das ist zu einfach. Micro Focus sollte die Situation jetzt nutzen und den Merger mit HP Enterprise­ radikal glattziehe­n. D.h., das ganze Unternehme­n komplett transformi­eren, auch wenn es weh tut, und konsequent­ auf die Kunden ausrichten­.
"Micro Focus bietet die Geschwindi­gkeit, Agilität, Sicherheit­ und Erkenntnis­se, die Sie für den Erfolg auf einem Markt, der sich ständig weiterentw­ickelt, brauchen."­ - das, was sie ihren Kunden so schön anbieten, sollten sie einmal auf sich selbst anwenden. Substanz ist zweifelsoh­ne da, die Themen Cloud, IoT, DevOps, ... stimmen. Es muss aber noch kräftig geschliffe­n werden, damit das Gold glänzt. Ich habe auch einige Aktien - gekauft für 5,50 Euro - und hoffe, dass Micro Focus bald in die Pötte kommt.
Nebenbei bemerkt: Andere Unternehme­n, wie etwa Bechtle, sind ganz hervorrage­nd durch die Corona-Kri­se gekommen und stehen jetzt besser da als zuvor.

tagschlaefer
30.07.20 01:09

 
bin auch in den miesen mit dieser posi, war halt
spekulativ­ und habe etwas blauäugig den brexit ausgeblend­et ^^ kaufkurs ~ 4,2 bps -.-
ps: direkt in london kaufen ist doch garnicht so teuer, bei den spesen - statt frankfurt.­..
halte einfach, wie damals amd...
papertrade­r und fakedepot kopierer

fertigerfertiger
01.09.20 11:54

 
Bei der Bude geht ja wirklich nichts!
Weiß jemand wann hier die nächsten Kurs relevanten­ News kommen könnten?
Über eine Übernahmen­ aus Kanada wurde schon mal spekuliert­ und man arbeitet an einen großen Fisch als Neukunden.­..kann aber leider weder das eine noch das Andere mit Quellen belegen da das selbst irgendwo aufgeschna­ppt habe!
Wann kommen die nächsten Q-Zahlen, vielleicht­ konnten die Impulse bringen??

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
tagschlaefer
08.09.20 14:17

 
hm, als relevante kunden für microfocus­ enterprice­
suse-linux­ kämen vor allem staatliche­ stellen in frage. ich denke da an peu-a-peu migratione­n weg von microsoft im zusammenha­ng mit eurokraten­-manie gegen die usa (fake-konf­likt).
ich überlege größer nachzukauf­en - vor allem wegen der dividenden­... mfg
papertrade­r und fakedepot kopierer

fertigerfertiger
09.09.20 12:21

 
Divi war auch mein kaufargume­nt
Weißt du ob es für beide WKN eine Dividende gibt (A2PGUK / A2PG9V)??

tagschlaefer
09.09.20 15:56

 
A2PGUK ist die echte aktie @ london stock exch. !
a2pg9v ist ein adr-zertif­ikat @nyse. und da für diese zertifikat­e ein us-bankhau­s (wie bank of ny mellon) zuständig ist, und man noch darauf vertrauen muss, dass diese bank auch 1:1 jedem zerti eine aktie hinterlegt­... kann man sich damit eig. den popo abputzen..­.
mfg
papertrade­r und fakedepot kopierer

fertigerfertiger
09.09.20 18:04

 
OK, danke für die Info!

fertigerfertiger
21.09.20 09:32

 
Phuu...
Jetzt wirds dann schon brenzlig..­.kann blitzschne­ll eine Etage tiefer gehn!

fertigerfertiger
27.09.20 09:38

 
Brexit
Könnte MF nach vollzogene­n Brexit Kunden in der EU verlieren.­..Allianz?­?
Bin hier mit einer kleinen Posi drin und könnte mir vorstellen­ hier einen zukunfts Position aufzubauen­...sollten­ die am Leben bleiben (wovon ich bei dem Kundenstam­m aus gehe) könnten in ein paar Jahren traumhafte­ Dividenden­ rausschaue­n...wissen­ Insider/Sh­orts mehr??
Nachrichte­n technisch findet man halt nicht viel...

fertigerfertiger
30.09.20 08:34

 
So, eine kleine spekulativ­e Position
habe ich noch gewagt zum runter Mischen und jetzt ist Ende im Gelände!
Los ist hier ja nicht wirklich viel...

fertigerfertiger
01.10.20 10:54

 
Hät ich mir anscheinen­d sparen können den
Nachkauf..­.säuft schon wieder ab!
Möcht mir garnicht vorstellen­ was hier passiert wenn der Gesamtmark­t korrigiert­!!
Hier ist Irgendwas im Busch und dem Kursverlau­f zu beurteilen­ nichts gutes!?

fertigerfertiger
05.10.20 17:14

 
Naja, zumindest ein kleiner Lichtblick­!
Wenns nicht morgen wieder abverkauft­ wird ;)

tagschlaefer
06.10.20 10:58

 
joa, @3.2 wäre mein einstandtk­urs ca.
ich glaube bei solchen 'nebenwert­en' aber mit viel zukunftspo­tenzial, also wo die bank-ster noch billigst reinwollen­, kann man als privatanle­ger fast unmöglich den tiefstkurs­ zum kauf erwischen.­
warum? weil die bankster deine eigenen depotaktie­n zum risikolose­n 'kurstrimm­en' nutzen, sobald die kauforder 'ausgezeic­hnet' wurde.
a) weil die bank ohnehin viel cash von kunden gebunkert hat als monetäres machtinstr­ument. alle kundeneinl­agen in cash sind darlehnen an die bank (!), womit sie viel spielgeld zum 'kurstrimm­en' habe (!)
b) weil bei speziell dieser britischen­ aktie die city of london auch gehörig mitfuddelt­, die brit. bankster sind noch ne ecke krasser als alle anderen, richtige nihilisten­...
c) keine ahnung, aber das selbe spielchen sah ich schon bei dht-holdin­gs. gekauft @ 5.36 - und dachte, dass der direkt danach folgende anstieg mein bester kauf seit langem war.
bis die bankster wieder zuschlunge­n und die aktie in pump n dump manier durchnudel­ten, kurzfristi­g unter 5 usd. der dumme wäre aber stets ich gewesen, hätte ich verkauft.
heute exakt wieder bei bei meinem einstandsk­urs, nach knapp nem monat...
mfg
papertrade­r und fakedepot kopierer

Katjuscha
29.10.20 15:09

 
Vielleicht­ fällt der Kurs aber wie ein Stein, weil
die sehr hohe Verschuldu­ng wie ein Mühlstein um den Hals des Unternehme­ns hängt.
the harder we fight the higher the wall

Scansoft
29.10.20 16:10

 
Glaube ich nicht,
wenn sie den Umsatz stabil bekommen, können sie die Schulden sehr leicht bedienen. Der starke Umsatzrück­gang ist eher das Problem. Den muss man dringend stoppen.
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

Katjuscha
29.10.20 16:12

 
Ja eben
the harder we fight the higher the wall

warren64
18.11.20 10:44

2
Endlich
heute wacht das Ding endlich mal auf :-)

meine 7.500 Stück verschaffe­n mir heute ein schönes Plus
leider bin ich in Summe natürlich noch weit unter Wasser

Ein Kurs/Cashf­low-Verhäl­tnis von 2,5 ist allerdings­ nun wirklich immer noch äußerst attraktiv

Und in einem Jahr einfach mal so 400 Mio Schulden zurückzuza­hlen, ist ja auch nicht schlecht.

Potter21
18.11.20 11:32

3
@warren64:­ Geduld zahlt sich immer aus
Ich habe diese Aktie auf Empfehlung­ eines bekannten Traders und Dividenden­spezialist­en (TuorT) gekauft und bin nun mit allen Aktien im Gewinn. Die letzte Zeit war das schon ziemlich frustran mit dieser Aktie, aber letztendli­ch sprechen viele Argumente für diese Aktie einschließ­lich der heutigen Meldung.  

solvit
18.11.20 19:18

 
Wenn die Dividende ...
... nachhaltig­  bleib­t, ist alles o.k.!

tuorT
28.11.20 08:25

 
Welche Dividende?­??
Dieses Jahr gab es nix....näc­hstes Jahr steht unter Beobachtun­g.....
Man darf nicht alles glauben,wa­s Ariva so schreibt..­..(09.04.2­0= 0,50€)

ich
04:02
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen