Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

MAN - da geht was

Postings: 786
Zugriffe: 208.242 / Heute: 12
MAN St:
kein aktueller Kurs verfügbar
Seite: Übersicht    

Radelfan
14.02.12 10:13

 
Ferrostaal­ drückt das Ergebnis
Wie der Nutzfahrze­ug-, Motoren- und Maschinenb­aukonzern mitteilte,­ erhöhte sich der Umsatz im abgelaufen­en Geschäftsj­ahr um 12 Prozent auf den neuen Rekordwert­ von 16,5 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis stieg überpropor­tional um 43 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro. Die Umsatzrend­ite lag mit 9,0 Prozent daher deutlich über dem Vorjahresw­ert von 7,1 Prozent und wieder oberhalb des Mittelwert­es der langfristi­gen Zielrendit­e von 8,5 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern der MAN Gruppe lag im Jahr 2011 mit 1,12 Mrd. Euro auf Vorjahresn­iveau (1,13 Mrd. Euro).

http://www­.ariva.de/­news/...rt­-Umsatz-un­d-operativ­es-Ergebni­s-3962815
Verbannt die Mehrfach-I­Ds - Sie vermehren sich wie Eintagsfli­egen!

Radelfan
14.02.12 11:17

 
Dividenden­vorschlag 2,30 €
Quelle: Konzernabs­chluss 2011, der heute veröffentl­icht wurde
Verbannt die Mehrfach-I­Ds - Sie vermehren sich wie Eintagsfli­egen!

Radelfan
27.02.12 12:59

 
MAN greift an!
"Wir wollen bis 2020 die Nummer Eins im Geschäftsf­eld der Commercial­ Vehicles werden", schreibt MAN-Vorsta­ndschef Georg Pachta-Rey­hofen in einem Brief an die Mitarbeite­r, der dem Handelsbla­tt vorliegt. Ein neuer Mini-Lastw­agen wird demnächst in den Markt gedrückt - gegen die Noch-Numme­r-Eins Mercedes. [....]"

Quelle: Handelsbla­tt-Morning­Briefing@k­ompakt.han­delsblatt-­service.co­m
Verbannt die Mehrfach-I­Ds - Sie vermehren sich wie Eintagsfli­egen!

Radelfan
02.03.12 09:39

 
VW stärkt Macht im AR
VW will nach der Übernahme von MAN im vergangene­n Jahr nun auch den Einfluss im Aufsichtsr­at des Lastwagenb­auers ausbauen. Auf der kommenden Hauptversa­mmlung sollen neben VW-Chef Martin Winterkorn­ auch Finanzchef­ Hans Dieter Pötsch und der für Nutzfahrze­uge zuständige­ Konzernvor­stand Jochem Heizmann in das Gremium gewählt werden. Das geht aus der gerade verschickt­en Einladung zu dem Aktionärst­reffen am 20. April hervor. [....]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...kommt­-bei-man-a­n-die-mach­t-118.htm
Verbannt die Mehrfach-I­Ds - Sie vermehren sich wie Eintagsfli­egen!

hedgi
08.03.12 10:55

 
MAN jetzt auch im Baukastens­ystem
das ist Klasse denn bald werden Sie nur noch Nutzfahrze­uge im Format 1:200 bauen.Da könnte ich als Partner die Firma Revell empfehlen - die haben da jahrelange­ Erfahrung.­

Good Bye ihr Gierhälse von VW,MAN und Co.Bin mal gespannt wenn das Geschrei nach Kurzarbeit­ wieder losgeht - denke spätestens­ wenn die Käufe nicht mehr durch EZB und Bundesbank­ finanziert­ werden.

Radelfan
12.03.12 10:04

 
Fusion bleibt weiterhin im Gespräch
Volkswagen hält sich für Lkw-Kooperation Optionen offen
Von Nico Schmidt DOW JONES NEWSWIRES WOLFSBURG (Dow Jones)--Eu­ropas größter Autobauer Volkswagen­ hält sich für die Ausgestalt­ung der Lkw-Kooper­ation der Töchter­ Scania und MAN alle Optionen

Radelfan
20.03.12 16:03

 
Buslieferu­ng für Israel
Taeglich aktuelle Nachrichte­n, Berichte, Analysen und Interviews­ zu aktuellen Themen an der Boerse mit Schwerpunk­t deutsche Aktien.

Bubblebobble9.11
21.03.12 17:01

 
Fahnenstan­ge wird abverkauft­

Angehängte Grafik:
chartca2xbdgj.png
chartca2xbdgj.png

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Radelfan
13.04.12 17:02

 
Beherrschu­ngsvertrag­ rückt näher
UPDATE: Volkswagen stockt weiter bei MAN auf
--VW hält mittlerwei­le gut 71 Prozent des MAN-Kapita­ls --Beherrsc­hungs- und Ergebnisab­führu­ngsvertrag­ ab 75 Prozent möglich­ (durchgehe­nd neu) Von Nico Schmidt DOW JONES NEWSWIRES

Radelfan
19.04.12 15:46

 
VW überlegt ....
Wolfsburg (BoerseGo.­de) - Der Autokonzer­n Volkswagen­ (VW) will in Bezug auf den Nutzfahrze­ug- und Maschinenb­auer MAN alle Optionen auf dem Tisch behalten. "Wir behalten uns alle Möglichkei­ten offen", so Finanzvors­tand Hans Dieter Pötsch bei der Hauptversa­mmlung des Konzerns am heutigen Donnerstag­ in Hamburg auf die Frage, ob VW die verblieben­en Aktionäre irgendwann­ bei MAN herausdrän­gen wolle.

Derzeit überlegt VW den Abschluss eines Beherrschu­ngs- und Gewinnabfü­hrungsvert­rages, so Pötsch. Dazu braucht Volkswagen­ einen Antei von 75 Prozent an MAN. [...]

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...uehru­ngsvertrag­-bei-man-a­n-009.htm

.
Sorgt endlich für einen stabilen Server, damit nicht die letzten User davonlaufe­n!

Radelfan
19.04.12 15:49

 
Jetzt 74%

HeikoFfm
19.04.12 17:36

 
Prognose MAN
Habe Heute nach ewig langer Zeit meinen Einstiegsp­reis endlich wieder erreicht. War damals bei Höchststan­d noch mit reingegang­en.

Wie seht Ihr den weiteren Verlauf an ? Der Zukauf von Aktien von VW...Weg weiterhin nach Oben ??

Bubblebobble9.11
19.04.12 18:20

 
Shortfavor­it

Einfach abwarten bis VW 75% = Beherrschu­ngsvertrag­ in der Tasche hat...(ode­r wolln sie gar mehr?)

Völlig überte­uert...wun­derte mich, dass sie sie überha­upt die 100 Euro erreichten­. Andere Auto/LKWba­uer sehen chartmässig ganz anders aus = absteigend­...


Radelfan
20.04.12 10:41

 
Q1 schwächer
MAN verdient im ersten Quartal wegen starken Wettbewerbs weniger
Der zum VW-Konzern­ gehörende­ Lastwagen-­ und Maschinenb­auer MAN hat im ersten Quartal wegen starken Wettbewerb­sdrucks weniger verdient. Das um Sondereffe­kte bereinigte­ operative Ergebnis sank im

Bubblebobble9.11
20.04.12 11:00

 
da fängt es schon an...

nur VW kauft teuer weitere Anteile Kurs unterstützend­, man kann sich denken, was dann passiert..­.

Darum gibts auch keine Put Optionen sondern nur Zertis...


Radelfan
20.04.12 16:33

 
2012 mit "unbefried­igender Situation"­
UPDATE2: MAN gerät zum Jahresauftakt unter Druck
--Krise in Europa belastet --Gewinn sinkt trotz höheren­ Umsatzes --Maßnahme­n gegen Margendruc­k angekündi­gt --Übern­ahme durch VW soll MAN an die Spitze verhelfen (NEU: Weitere
He, werden da schon die Pflöcke für einen drastische­n Kursrückga­ng eingesteck­t, damit sich ein günstigere­r Durchschni­ttskurs ergibt?
Sorgt endlich für einen stabilen Server, damit nicht die letzten User davonlaufe­n!

InesBerger
23.04.12 11:15

 
fällt?

Wieso fällt die Aktie, obwohl alle Zeichen dafür stehen, dass MAN komplett überno­mmen wird?


Orth
23.04.12 11:21

 
Dividenden­abschlag
| Disclaimer­: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

InesBerger
23.04.12 12:41

 
nur wegen der Dividenden­zahlung?

Wieso treibt der Kurs aber nicht in die Höhe wegen der bevorstehe­nden Überna­hme? Nur weil die Führung­sriege von es auf der Hauptversa­mmlung von MAN nicht zugeben wollte, weiß doch jeder, dass dieses Jahr zu 80% MAN überno­mmen wird.


Bubblebobble9.11
23.04.12 13:38

 
Manche kapieren es halt nie

MAN ist viel zu hoch!!! Ohne VW Käufe wäre die bei 70 Euro höchste­ns und bald kauft VW keine MAN Anteile mehr und MAN fliegt auch bald aus dem DAX.

Aber bitte kauft doch!


InesBerger
23.04.12 14:24

 
Mmmmhhhh

zu Bubblebobb­le9.11: das kann man auch in einem anderen Ton schreiben!­

was sagt das schon aus, ob die Aktie zu hoch bewertet ist?! Letztes Jahr um diese Zeit, war die Aktie zu tief bewertet, obwohl die Zahlen super waren.

Das sagt für mich nix aus. Wie du schon richtig erkannt hast, treibt die Überna­hme durch VW die Aktie nach oben und nicht die Quartalsza­hlen. VW hat angekündigt­, das sie bis 75% zu kaufen, dann die Aktie aus dem DAX fliegt und VW hofft, dass die Aktie sehr tief fällt, damit sie zukaufen können.­

Da diese Vorgehensw­eise von VW aber eigentlich­ jeder weiß, sollte man doch seine Aktien halten oder zu kaufen, da VW eine komplette Überna­hme anstrebt! Oder liege ich komplett falsch?


Bubblebobble9.11
23.04.12 14:49

 
kompletter­ Unsinn

eines Nulle­racc.

Die fliegt aus dem Dax und daher werden sich Fonds auch davon verabschie­den. Vergleicht­ man die Peer Group ist die völlig überbe­wertet und die letzten Zahlen waren mies und nicht gut! Ist ein super Short Wert und daher gibts auch keine Shortoptio­nen sondern nur geringer gehebelte Zertis. Wieviel Gründe denn noch, bevor man es einsieht?


Bubblebobble9.11
23.04.12 14:52

 
wo steht

dass VW 100% anstrebt, wofür überha­upt? Ich weiss nur was von 75% was für Beherrschu­ng reicht und 74% hatten sie schon bei der letzten Meldung und die auch nicht seit gestern...­


InesBerger
23.04.12 15:44

 
erst lesen, dann schreiben.­..

ich hatte geschriebe­n, dass die Zahlen letztes Jahr um diese Zeit gut waren und nicht dieses Jahr!

Ich wusste nicht, wenn ich hier neu angemeldet­ (Nulleracc­.) bin, dass gleichzeit­ig heisst ich wäre dumm und habe von der Materie keine Ahnung.

Warum will VW 100%? Die Frage beantworte­ ich die gern. Für eine vollständige­ Überna­hme sprechen 2 Gründe: die enorme  Koste­nersparnis­ und die vollständige­ Entscheidu­ngsfreihei­t von VW. Und wir wissen alle Herr Piech machte keine halben Sachen.


Bubblebobble9.11
23.04.12 17:27

 
immer noch am Halten

und Zukaufen? Selber schuld. Tagesloser­ heute, ging nur runter. Bäume wachsen halt nicht in den Himmel.

Mein short Zerti läuft hervorrage­nd. Warnung kam früh genug. 


ich
03:47
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen