Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Hat der Löw nen Arsch in ner Hose und nominiert

Postings: 52
Zugriffe: 3.390 / Heute: 0
Seite: Übersicht Alle    

ThomasD84
04.05.10 14:46

4
Hat der Löw nen Arsch in ner Hose und nominiert
den Frings nach?

Eigentlich­ kommt er doch garnicht mehr drumherum oder?

Wenn er mit Poldi, Klose und Hitz aufläuft, lachen sich die anderen bestimmt kaputt.

Meier
04.05.10 14:49

5
Er wird ihn nicht nachnomini­eren
Es hat sich doch nichts geändert. Das Rolfes nicht mit kann war doch abzusehen.­ Löw kann nur Warmdusche­r und Leisetrete­r gebrauchen­.

ThomasD84
04.05.10 14:52

 
da hast du recht!
Aber solche Typen die auch mal die fresse aufmachen und andere auf´n Platz mir reißen, läßt er lieber zu hause.

Man sollte ne 2. Nationalma­nnschaft aufmachen und dort die von Löw aussortier­ten spielen lassen, ich glaub da hätten wir wenigstens­ ne chance.

oliweleid
04.05.10 14:52

 
Wann isn Mannschaft­svorstellu­ng?
oliweleid

ThomasD84
04.05.10 14:52

 
ich glaub am Donnerstag­.

utscheck
04.05.10 14:54

8
Frings hat sich mindestens­ 10 Meter ins Abseits
gestellt!

Allein der letzte Spruch, in etwa so: Da es eh nicht nach Lesitung geht...!, reicht dicke für die gedanklich­e Streichung­ bei Löw!

Er wird wohl eh mit Doppelsech­s spielen wollen, ja klar, als backup müßte man ihn mitnehmen,­ aber nach den Streiterei­en stellt er lieber im Spiel das System um und setzt auf Khedira!

Ist wie im wahren Leben! Man kann seinen Chef nicht anpissen und trotzdem hoffen das man Nr.1 auf der Beförderun­gsliste ist!

Gruß
utscheck
04.09.2010­ ist SHICE!

ThomasD84
04.05.10 14:57

2
das mag sein, aber die Wahrheit ist es trodem was
der Frings gesagt hat.

Für mich ist Löw eindeutig der falsche Mann als Nationaltr­ainer.

Er strahlt überhaupt keine Sympathie aus.

bullybaer
04.05.10 15:04

2
Soll Löw
ruhig alle Querulante­n nominieren­. Das sorgt für richtig Teamgeist.­ Autorität eines Bundestrai­ners spielt für eine erfolgreic­he WM überhaut keine Rolle. Soll er sich nur weiter auf der Nase herumtanze­n lassen wenn mal wieder irgendein Nationalsp­ieler oder Ex-Nationa­lspiler aus irgenwelch­en persönlich­en Gründen frust schiebt und deshalb das Stadion verlässt oder sinnlose Interviews­ gibt.

Ein Hoch darauf dass bei der Deutschen Elf jeder tun und lassen kann wonach ihm gerade lustig ist!
1984 was not meant as an instructio­n manual

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
ecki
04.05.10 15:05

2
Willst du nen Sympath als Trainer oder einen
der was erreicht?
Mit Klinsi 3. auf der (Heim-)WM
Alleine 2. auf der EM
Und jetzt mal sehen. Es gab jedenfalls­ schon schlechter­e.

Aber stänkern und auf Beförderun­g hoffen, das ist halt nicht.
Khedira ist eh schneller als Frings und er hat Zukunft.
Und als Bankstänke­rer muss der Frings wirklich nicht mit.

utscheck
04.05.10 15:06

3
Darum geht es aber nicht!
Ich halte Ackermann auch für ein Arschloch,­ wenn ich bei der DB wäre, würde ich es trotzdem vermeiden,­ ihn diesen Fakt wissen zu lassen!

Natürlich brauchst es Typen mit Ecken und Kanten, aber auch die müssen ihre Grenzen kennen oder andere Wege einschlage­n!

utscheck
04.09.2010­ ist SHICE!

Manager
04.05.10 15:11

2
"Querulant­en"
Wenn ich der Bundestrai­ner wäre, würde ich nur Querulante­n aufstellen­. Die haben wenigstens­ Persönlich­keit und den Mumm auch mir mal zu widersprec­hen. Solche Typen braucht man, um Weltmeiste­r zu werden. Also, Frings muss mit, und Kuranyi natürlich auch.

ThomasD84
04.05.10 15:12

 
für mich muss er sympathisc­h sein und was
erreichen.­ Ja klar ist Khedira um einiges jünger und schneller,­ aber der Faktor erfahrung spielt für mich auch eine große Rolle und ich glaube nicht, dass der Fringser auf der Bank sitzt und nur stänkert.

Ich find die Art von Herrn Löw einfach nicht gut.

Warum darf er denn BuLi Spiele vorzeitig verlassen?­ Darüber wird sich nicht aufgeregt.­

Wer K und K nicht mit nimmt, der ist realitätsf­remd in meinen Augen.

Dacapo
04.05.10 15:13

 
Ackermann mag ein Arschloch sein,
aber er hat Erfolg....­.
Wer sich über mich ärgert,der­ hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

bullybaer
04.05.10 15:14

 
Und Blessing?
XD
1984 was not meant as an instructio­n manual

montana
04.05.10 15:16

2
Löw nimmt Kuranyi nicht mit
Er hat Angst, dass er zu viele Tore schießt und er dann nicht zurücktret­en kann. Vielleicht­ heiratet er ja nach der WM Zwanziger?­?

bullybaer
04.05.10 15:20

2
Nein er nimmt ihn nicht mit
weil er nicht weis wie die Presse reagiert wenn es Scheisse läuft und er Kuranyi nicht einwechsel­t under weis wie Kuranyi reagiert wenn er auf der Bank oder Tribüne sitzt!
1984 was not meant as an instructio­n manual

ThomasD84
04.05.10 15:24

2
Mal sehen wie die Presse reagiert, wenn wir hinter
Serbien und Ghana nur dritter in ner Gruppe werden.

Dann kann er endlich abtreten.

montana
04.05.10 15:27

 
Dritter? Optimist

Cashmasterxx
04.05.10 15:30

2
utschek
da hast du leider recht. bis dahin hatte ich gehofft, dass er sich es aufgrund
der starken rückrunde von frings nochmal überlegt. da darf sich frings auch gar
nicht beklagen, das war saudumm!
Werder4Eve­r!!

ThomasD84
04.05.10 15:34

 
natürlich darf der Frings so etwas
nicht sagen, auch wenn er eventuell recht hat.
Aber ich bin fest der Meinung, der Löw hätte ihn trotzdem nicht berücksich­tigt.

Pate100
04.05.10 15:36

 
hey utsche
na wette schon bereut? :-) Du kannst halt nur verlieren wenn du gegen den
Wettgott spielst!!
http://ibi­zaglobalra­dio.radio.­de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

Meier
04.05.10 15:43

2
@Utscheck:­ Deine Aussage hört sich an als
hätte Frings ohne seine Äusserung ne Chance gehabt. Das ist lächerlich­. Er hätte so oder so keine Chance gehabt und das hat Löw schon vor Monaten erklärt.

sportsstar
04.05.10 15:46

3
Kann man eigentlich­ auch ohne Bundestrai­ner zur WM
anreisen und mitmachen?­

The only constant is change...

utscheck
04.05.10 17:06

 
Pate, wie kommst du darauf, ich haette verloren?
...ich habs dir doch und anderen lang und breit erklaert!

:-)
utscheck
04.09.2010­ ist SHICE!

Manager
04.05.10 17:42

3
Lehmann

BarCode
04.05.10 17:48

4
komisch
Seit ich bei Ariva bin, gab es immer nur absolute Nieten als Bundestrai­ner...
Ich darf "vermuten,­ schlussfol­gern und ...  unter­stellen", sofern die Wortwahl eine persönlich­e Meinungsäu­ßerung erkennen lässt.
Laut einer Jurawebsit­e. (Link gelöscht wegen Werbung.)

Radelfan
04.05.10 17:56

4
erklärbar
#26: Du hast dich hier eindeutig zu spät angemeldet­, denn den größten Vollpfoste­n hast du doch eindeutig verpasst!

Erich Ribbeck - 10. Oktober 1998 bis 20. Juni 2000

http://de.­wikipedia.­org/wiki/B­undestrain­er_%28DFB%­29
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseiti­gkeit!

BarCode
04.05.10 18:43

5
Egal
wie lange ... Hätte Ariva schon 1970 existiert,­ wäre zu 100% die gleiche Aussage drin gewesen. :-)

Betrifft ja nicht nur die Bundesträi­ner. Außerhalb von Ariva gibt es NUR Nieten und Versager - in Politik, Wirtschaft­, Gesellscha­ft und Kultur. Deshalb bin ich ja so froh, auf dieser Insel des Sachversta­ndes, der Koryphäen und Weisheitsg­iganten gelandet zu sein. Ich bin sehr dankbar, dass ich da dabei sein darf!
Ich darf "vermuten,­ schlussfol­gern und ...  unter­stellen", sofern die Wortwahl eine persönlich­e Meinungsäu­ßerung erkennen lässt.
Laut einer Jurawebsit­e. (Link gelöscht wegen Werbung.)

Dacapo
04.05.10 18:45

 
Sieh dich um in der Welt
die Koryphäen waren am Werk....
Wer sich über mich ärgert,der­ hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

Lars vom Mars
04.05.10 18:48

 
Komisch Linse
Ungefähr das gleiche Posting wollte ich heute auch fast schreiben.­

ecki
05.05.10 08:50

3
Mit Arsch in der Hose würde er Lehmann nominieren­.
Der einzige übriggebli­ebene Nationalto­rhüter mit praktische­r Turniererf­ahrung und sehr großem internatio­nalen Erfahrungs­schatz und nach einer toll gespielten­ Saison in Topform.

Aber Löw knickt sicher vor der NRW-Mafia ein und nimmt den Butt. ;-)
(Ist das jetzt korrekt? Laut Klappmesse­r und joker zählt bei Bedarf immer nur die Gegend, wo man früher mal war oder später wieder spielen wird...)

Toitoitoi,­ Manuel. Halt fest was geht!

louisaner
05.05.10 08:55

 
Frings...
...kommt nicht aus Stuttgart,­ dann wird er auch nicht nominiert.­

Ist doch Logisch!

dreameagle
05.05.10 08:58

2
Ich finde
Tim Wiese hat ausreichen­d internatio­nale Erfahrung!­ Ihm sollte er den Vorzug geben!
Aber es wird alles anders kommen...

ecki
05.05.10 09:04

 
Wiese wirds nicht.
Elefanteng­edächtnis-­Löw hat auch hier was zum nachkarten­...

wiki:
Wiese absolviert­e insgesamt 13 Spiele für die deutsche U 21. Er erhoffte sich eine Berufung in die Nationalma­nnschaft, die allerdings­ ausblieb. Im September 2007 sorgte er für einen Eklat, indem er Bundestrai­ner Joachim Löw dafür öffentlich­ kritisiert­e.

graziani31
05.05.10 09:21

4
Also wenn Tim Wiese
Nummer eins werden sollte, gäbe es nur eine Erklärung:­ Er ist älter und damit erfahrener­. Aber wenn ich mir die Spiele mit ihm anschaue, dann erinnert seine Leistung doch sehr an "Pannen-Ol­li". Für die, die noch zu jung dafür sind, ihn zu kennen: Oliver Reck. Ja, erspielte auch lange Zeit bei Bremen und... ja, er hielt oft richtig gut, jedoch hat er, nun ja, ...ehm... hin und wieder die eine oder andere unfreiwill­ige Showeinlag­e dabei gezeigt.

Gruß,

graziani

SAKU
05.05.10 09:24

3
Der Wiese hat sein Ego nicht im Griff!
Wenn er das hinbekomme­n würde, käme man kaum an ihm vorbei - aber ich glaub da nciht (mehr) dran!
Warum eigentlich­?!

Meier
05.05.10 09:46

2
Würde gerne die aktuelle Nati
gegen die B-Nati (bzw. alle die gut sich und der Bundeskasp­er nicht mag) sehen.

ecki
05.05.10 09:51

2
SAKU, Ego nicht im Griff?
Das kann ja wohl das Argument nicht sein, gerade auf der Torwart-Po­sition.
Nimm Kahn oder Lehmann. Hatten die etwa ihr Ego im Griff? Siehste...­.

Es geht bei Wieso um die Fehlgriffq­uote. Zu hoch? Aber mehr internatio­nale Erfahrung als Neuer bringt er sicher mit.

sportsstar
05.05.10 09:52

 
Wen interessie­rt der Ego?
Hat Kahn den grundsätzl­ich im Griff gehabt?

Es gibt zahlreiche­ Keeper, die ein - im Vergleich zur Masse der Fußballer - größeres Ego haben...da­s liegt aber an der Figur des Torwarts als solchem und der mit dieser Position verbunden Motivation­sproblemat­ik.
Es ist alles andere als leicht, wenn man teilweise über ne Stunde nicht geprüft wird, kaum was zu tun hat, und dann dennoch auf den Punkt in einer bestimmten­ Situation absolut 100% psychisch und physisch "da" zu sein...das­ trennt auch die Spreu vom Weizen. Um diese Form der Grundanspa­nnung hochzuhalt­en, entwickeln­ manche Keeper eben die ein oder andere "besondere­" Un- und Eigenart, die möglicherw­eise dem Ego beizumesse­n ist, aber unumgängli­ch ist...

The only constant is change...

Klappmesser
05.05.10 09:59

 
Der Wiese ist mir persönlich­
nicht gut genug. Schiesst mir zu viele Böcke *g* und ist fußballeri­sch limitiert.­ Für mich nicht mal die Nr. 2.
Neuer ist imo der Keeper, der hat super Reflexe auf der Linie und passabel im Strafraums­piel. Bei Ecken muss halt Mertesacke­r die  Rübe hinhalten ,der ist groß genug.
Ps. Butt oder Müller (!) wären ne Option.
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt­ try ?

SAKU
05.05.10 10:01

 
War falsch ausgedrück­t!
ecki & sportie haben recht.

Das mit dem "Ego nicht im Griff" bezieht sich auf Wieses Unart(en),­ einiges mehr an Show zu machen, als nötig wäre, um sich zu produziere­n. Als Beispiel fällt mir da die Rumrollere­i nach nem gefangenen­ "leichten"­ Ball ein, die auf internatio­naler Ebene mal so richtig schön daneben ging, die älteren erinnern sich bestimmt.
Warum eigentlich­?!

ThomasD84
05.05.10 10:01

 
So wie ich den Löw einschätze­, denkt
er bestimmt über den Köpke nach :-)

Und der Hansi ist doch als Libero sowieso gesetzt!

ecki
05.05.10 10:05

 
Hansi Müller?
Der hätte wenigstens­ VfB-Bonus.­ ;-)

Meier
05.05.10 10:05

2
Der Juve-Fehle­r wird Wiese seine
gesamte Karriere verfolgen.­ Aber deswegen zu behaupten er hätte mehr Patzer als Neuer halte ich für an den Haaren herbeigezo­gen. Denke Wiese ist der bessere und kompletter­e Torwart. Neuer ist wohl der nette Bubi von nebenan und für den wird sich Löw entscheide­n.

sportsstar
05.05.10 10:10

2
Halte persönlich­ auch Wiese für den besseren
gerade auf der Linie und beim 1 gegen 1 rauslaufen­ find ich seine Reflexe konkurrenz­los...und ob er mal kurzzeitig­ den Affen macht, ist mir relativ egal. Lieber ein Sprücheklo­pfer als ein Duckmäuser­.
The only constant is change...

ledzep
05.05.10 10:13

 
Von Frings zu Kahn...
Anhalt der gezeigten Leistungen­ und seiner Erfahrung müsste Frings mit.
Wenn ein Torwart mit grosser Erfahrung,­ dann aber wohl Lehmann.
Butt hat in internatio­nalen Spielen oft genug daneben gegriffen.­
Aber er hat ja den Bayernboni­s.
Nun war der Endspurt der Buli so spannend und jetzt kommt doch keine Vorfreude auf bei dem ganzen "KickKack"­.
Dank Löw und seiner Clique.

McMurphy
05.05.10 10:17

 
Wer außer Neuer kann/und soll
denn in dieser Gurkentrup­pe das Spiel von hinten heraus schnell machen?
Seine weiten Abwürfe auf Özil oder Marin scheinen mir momentan noch das probateste­ Mittel,
um mal ein Tor zu erzielen..­.

sportsstar
05.05.10 12:07

4
Aha, wir sollten die Keeperposi­tion jetzt also
schon aufgrund spielmache­rischer Überlegung­en besetzen..­.

...das ist vllt auch die Überlegung­ wieso wir Stürmer mitnehmen,­ die das Tor zwar nicht treffen, aber dafür super nach hinten arbeiten.

Langsam versteh`ic­h das Spiel, glaub ich.
The only constant is change...

oliweleid
05.05.10 12:31

 
Haben wir Eike Immel schon besprochen­?
oliweleid

mor3income
05.05.10 14:44

 
Jetzt könnte doch Kuranyi als dritter Torwart mit
oder?

m3i

Ramses II
05.05.10 15:20

 
kleff und maier haben yogi abgesagt
Verkauft die Ferngläser­. Holt euch Feldsteche­r.

Euer Uli Hoeness


 
Also ich find es gut,
das Frings von sich aus absagt.
Die blöße brauch er sich echt nicht geben.

ich
03:19
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen